VMS

Aktuelle Meldungen


Hier finden Sie die Fahrplaninformationen zu Umleitungen, Haltestellen- oder Linienänderungen.
Hilfe
Fahrplaninformationen zu Umleitungen, Haltestellen- oder Linienänderungen
Mehr Infos >>

- Linie 110 - Einrichtung zusätzliche Haltestelle in Köthel!

Ab Donnerstag, 12.01.2017, 09:00 Uhr, bis auf Widerruf wird für die Linie 110 eine zusätzliche Haltestelle in Köthel eingerichtet. Diese befindet sich in Köthel Richtung Schönberg im Bereich Hausgrundstück Nr. 82 A (nach Abzweig Plattenstraße) und in Richtung Meerane gegenüber dem Hausgrundstück Nr. 82 A.

- Linie 116, 195 und 198 - Fahrplanänderungen aufgrund Sperrung Gersdorf, Hauptstraße

Bis vsl. Mittwoch, 31.05.2017, wird in Gersdorf die Hauptstraße, Höhe Haltestelle Gersdorf, Gärtnerei/Netto Markt, aufgrund Ersatzneubau einer Plattenbrücke voll gesperrt.

Linie 116:
Die Haltestelle Gersdorf, Marktplatz wird zur Ersatzhaltestelle auf der Erlbacher Straße, Höhe Haus-Nr. 12, nur in Richtung B 180, verlegt. In der Gegenrichtung ist eine Einrichtung einer Ersatzhaltestelle zurzeit nicht möglich.

Die Haltestelle Lugau, Poststr wird zusätzlich in beiden Richtungen bedient (in Fahrtrichtung Gersdorf als Ersatzhaltestelle zwischen B 180 und Feuerwehr).

Linie 198:
Die Fahrten enden und beginnen, mit Ausnahme der Schulfahrten von/nach Hohndorf, an der Schulbushaltestelle Lugau, Kesselschmiede. Die Haltestellen Gersdorf, Gärtnerei und Kaisergrube entfallen in beiden Richtungen ersatzlos.

Es können nicht alle gewohnten Anschlüsse in Gersdorf, Gh Sonne aufrechterhalten werden - bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die geänderten Fahrmöglichkeiten.

Für die Linien 116, 195 und 198 treten während der Sperrung Umleitungsfahrpläne in Kraft!

- Linie 154 - veränderte Bedienung aufgrund Sperrung Hauptstraße in Leutersbach!

Ab Montag, 12.12.2016, mit Dienstbeginn bis auf Widerruf wird die Hauptstraße in Leutersbach aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Linie verkehrt wieder laut Fahrplan. Das bedeutet, die Linie 154 verkehrt wieder ab/an Rosa-Luxemburg-Straße. Fahrten, welche über Hartmannsdorf verkehren, bleiben unverändert.

Die Haltestelle Kirchberg, Neubaugebiet (beidseitig) wird zur Haltestelle Kirchberg, Theodor-Neubauer-Schule verlegt.

Die Haltestellen Leutersbach, Garagenhof, Gh Michel und Möckel (jeweils beidseitig) werden zur Haltestelle Leutersbach, Gemeindeverwaltung verlegt.

- Linie 192, 195, 200 und 201 - Einschränkungen aufgrund Sperrung in Leukersdorf!

Ab Donnerstag, 10.03.2016, Betriebsbeginn bis auf Weiteres ist die Hauptstraße in Leukersdorf im Bereich der Kreuzung Leukersdorf, Hauptstraße und Neue Gasse voll gesperrt.

Für die Linien 192 und 195 sind Umleitungsfahrpläne in Kraft getreten und in der Fahrplanauskunft abrufbar.

Dazu detaillierte Erläuterungen:
Die Haltestelle Leukersdorf, Gemeinde kann nicht mehr bedient werden und entfällt ersatzlos. Die Haltestelle Leukersdorf, Hauptstraße wird zur Haltestelle Wasserhaus gegenüber verlegt. Die Haltestelle Leukersdorf, Wasserhaus wird auf ausgewählten Fahrten der Linie 192 bedient, entfällt jedoch auf der Linie 195 ersatzlos. Die Fahrt 506 der Linie 192 beginnt an der Haltestelle Leukersdorf, Wasserhaus. Die Fahrten 511 und 513 der Linie 192 enden bei Bedarf zum Aussteigen an der Haltestelle Leukersdorf, Wasserhaus.

Der gesamte Linienverkehr wird in Leukersdorf über die Siedlerstraße umgeleitet. Die Haltestelle Leukersdorf, Landwarenhaus ist auf die Siedlerstraße zur Haltestelle Leukersdorf, Gymnasium verlegt. Folgende Änderung werden wirksam:

Zwischen Ursprung und Leukersdorf, Gymnasium verkehren die Linien über Seifersdorf, Lugauer Straße. Die Haltestelle Ursprung, Bahnhof/Gasthof ist zur Haltestelle Ursprung, Flockenstr/Bahnhof verlegt.

Die Linien 200 und 201 bedienen die Haltestelle Leukersdorf, Gymnasium auf allen Fahrten (Abfahrtszeit wie Leukersdorf, Landwarenhaus bzw. bei Fahrten übers Gymnasium bleibt die Abfahrtszeit bestehen).

- Linie 235 - aufgrund Vollsperrung in Wilischthal und Zschopau veränderte Bedienung!

Ab Mittwoch, 30.03.2016 bis vsl. Ende Juni 2017 ist die Brücke in Wilischthal aufgrund von Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt.

Die Fahrt 6 der Linie 235 verkehrt wie die übrigen Fahrten der Linie 235 über Schlößchen nach Zschopau. Es entfallen die Haltestellen Wilischthal, Bahnhof und Zschopau, Motorradwerk ersatzlos.

- Linie 656 - geänderter Linienweg aufgrund Vollsperrungen in Kaufungen und Niederfrohna!

Ab Montag, 06.02.2017, erfolgt in Niederfrohna bis vsl. Ende Juli 2017 die Sperrung der Unteren Hauptstraße zwischen Deutscher Eiche und Viehweg.

Dadurch können die Haltestellen Niederfrohna, Gh Deutsche Eiche; Feuerwehr und Viehweg nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden an der Wendeschleife und an der Hauptstraße am Abzweig Viehweg eingerichtet.

***

Vsl. ab Montag, 13.02.2017, wird in Kaufungen die Dorfstraße zwischen Ortsmitte und Gasthof gesperrt.
Die Haltestellen Kaufungen, Ortseingang; Ortsmitte und Gasthaus können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden am Gasthof Vogelschänke und am Querweg vor der Einmündung Uhlsdorfer Straße eingerichtet.

In der elektronischen Fahrplanauskunft ist der Umleitungsfahrplan für die geänderte Sperrungsstrecke abrufbar.

- Linie 677, 919, SV Mittweida F - Linienwegänderung aufgrund von Straßensperrung Mittweida, Waldheimer Straße

Aufgrund der Sperrung der Waldheimer Straße in Mittweida wegen Hangsicherungsarbeiten verkehren ab Montag, 06.02.2017, 13:00 Uhr, bis auf weiteres die Linien 677, 919 und SV Mittweida F auf veränderten Linienwegen.

Stadtverkehr Mittweida F
Die Haltestellen Mittweida, Wiener Str und Rößgener Str werden auf der gegenüberliegenden Straßenseite bedient.

Linien 677, 919
Es wird zusätzlich eine Ersatzhaltestelle auf dem Auensteig vor der Einmündung Lauenhainer Straße eingerichtet.


Veränderungen ab Dienstag, 14.02.2017:

Stadtverkehr Mittweida F
Die Haltestellen Mittweida, Auenblickstr, Wiener Str und Rößgener Str können nicht bedient werden. Im Birkenweg in Höhe des Hausgrundstücks-Nr. 13 wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Es tritt außerdem ein Umleitungsfahrplan in Kraft. Dieser ist in der Elektronischen Fahrplanauskunft verfügbar.

Linien 677, 919
Es wird zusätzlich eine Ersatzhaltestelle auf dem Auensteig vor der Einmündung Lauenhainer Straße eingerichtet und für die Haltestelle Mittweida, Auenblickstr wird in Richtung Ringethal ersatzweise die Haltestelle Mittweida, Wiener Straße bedient.

- Linie C15 - Fahrplaneinschränkungen!

Auf Grund von Engpässen bei der Fahrzeugverfügbarkeit gibt es vom Mittwoch, 02.11.2016, bis vsl. 10.06.2017, Einschränkungen im Betrieb der Chemnitz Bahn.

Die Züge der Linie C15 Chemnitz - Hainichen fahren in dieser Zeit nur von/bis Chemnitz Hbf. Der aktuelle Fahrplan ist in der elektronischen Fahrplanauskunft hinterlegt.

Die Züge der Linie C15 enden und beginnen in Chemnitz Hbf an den Bahnsteigen 5 bis 14. Bitte Ansagen beachten.

Zwischen Chemnitz Hbf und Chemnitz Zentralhaltestelle können die Bus- und Straßenbahnlinien der CVAG bzw. die Linie C11 genutzt werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.city-bahn.de

- Linien 22, 51 und N14 - Stadtverkehr Chemnitz - Baumaßnahme Bernsdorfer Str. und Reitbahnstr. in Chemnitz!

Für die Omnibuslinien 22, 51 und N14 kommt es aufgrund der Baumaßnahmen Bernsdorfer Straße und Reitbahnstraße erneut zu Änderungen in der Verkehrsführung. Folgende Änderungen treten ab Freitag, 16.09.2016, vsl. 14:00 Uhr, bis auf Widerruf in Kraft.

Linie 22 in Richtung Glösa
  • weiterhin Entfall Haltestelle Chemnitz, Südbahnhof
  • Bedienung Haltestelle Chemnitz, Gutav-Freytag-Str am Standort auf der Gustav-Freytag-Straße (EV-Haltestelle)
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Lothringer Str mobil in die Lothringer Straße zwischen Altchemnitzer Straße und Elsasser Straße
  • dauerhafte Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr unmittelbar vor Erreichen Annenstr
Linie 22 in Richtung Chemnitzer Str
  • weiterhin Bedienung Haltestelle Chemnitz, Clara-Zetkin-Str (62/72)
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr in Annenstraße (62/72)
  • weiterhin Haltestelle Chemnitz, Südbahnhof ca. 30 Meter mobil zurückverlegt
Linie 51 in Richtung Klinik Bethanien/Yorckgebiet bzw. Omnibusbahnhof
  • weiterhin Entfall Haltestelle Chemnitz, Südbahnhof
  • Bedienung Haltestellen Chemnitz, Lutherstr und Bernsbachplatz, jeweils in Höhe der stadtwärtigen Straßenbahnhaltestelle
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Stadlerplatz mobil in Dittesstr nach Passieren Stadlerstraße
  • dauerhafte Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr unmittelbar vor Erreichen Annenstr
Linie 51 in Richtung TU Erfenschlager Str/Reichenhain/Altchemnitz
  • weiterhin Bedienung Haltestelle Chemnitz, Clara-Zetkin-Str (62/72)
  • weiterhin Bedienung Haltestelle Chemnitz, Fraunhofer Str mobil auf der Fraunhofer Straße vor Erreichen Turnstraße
  • weiterhin Bedienung Haltestelle Chemnitz, Rosenbergstr mobil auf der Rosenbergstraße nach Passieren Technologie Campus
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr in die Annenstraße (62/72)
  • weiterhin Haltestelle Chemnitz, Südbahnhof ca. 30 Meter mobil zurückverlegt
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Ebertstr mobil nach Einmündung Rosenbergstr
Linie 41 in Richtung Zentralhaltestelle
  • weiterhin Entfall Haltestelle Chemnitz, Am Wartburghof; TU Campus sowie TU Reichenhainer Str
  • Verlegung Haltestelle Chemnitz, Gutenbergstr zur EV-Haltestelle am Fahrbahnrand
  • Bedienung Haltestellen Chemnitz, Lutherstr und Bernsbachplatz, jeweils in Höhe der stadtwärtigen Straßenbahnhaltestelle
  • dauerhafte Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr unmittelbar vor Erreichen Annenstr
Linie 41 in Richtung Bernsdorf
  • weiterhin Entfall Haltestelle Chemnitz, Bernsbachplatz; Ebertstr; TU Reichenhainer Str; TU Campus sowie Am Wartburghof
  • weiterhin Bedienung Haltestellen Chemnitz, Clara-Zetkin-Str und Turnstr sowie Gutenbergstr (EV-Haltestelle am Fahrbahnrand)
  • weiterhin Verlegung Haltestelle Chemnitz, Annenstr in die Annenstraße (62/72)
  • Verlegung Haltestelle Chemnitz, Lutherstr mobil auf der Bernsdorfer Straße

Annaberg-Buchholz, Markt vorübergehend verlegt! (Linien C und D - Stadtverkehr Annaberg-Buchholz)

Ab sofort bis auf Widerruf kann die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Markt nicht bedient werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle vor der Löwen-Apotheke eingerichtet.

Bräunsdorf, Obere Dorfstr und Am Pfarrholz vorübergehend nicht bedient! (Linie 256)

Ab Mittwoch, 01.02.2017, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 24.02.2017, wird aufgrund von Bauarbeiten (Kanaleinbruch) in Bräunsdorf die Obere Dorfstraße, Höhe Haus-Nr. 6, voll gesperrt.

Die Haltestellen Bräunsdorf, Obere Dorfstr und Am Pfarrholz entfallen in Fahrtrichtung Limbach-Oberfrohna ersatzlos.

Chemnitz, Röntgenstr vorübergehend verlegt! (Linie 253)

Ab Montag, 20.02.2017, bis vsl. Freitag, 31.03.2017, ist die Unritzstraße in Chemnitz zwischen Bahnbrücke und Abraham-Werner-Straße aufgrund von Bauarbeiten halbseitig mit LZA-Regelung gesperrt.

Die Haltestelle Chemnitz, Röntgenstr (Ri. Schönau) wird ersatzweise in stadtwärtige Richtung nach die Einmündung Abraham-Werner-Straße verlegt.

Einsiedel, Am Plan und August-Bebel-Platz aufgrund Veranstaltung mit Aufzug vorübergehend nicht bedient! (Linie 53 - Stadtverkehr Chemnitz)

Am Mittwoch, 22.02.2017, in der Zeit von vsl. 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, kommt es in der Ortslage Einsiedel wegen einer Veranstaltungen mit Aufzug zu Einschränkungen bei der Haltestellenbedienung. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Haltestellen vor Ort. Vielen Dank! Die Haltestellen Einsiedel, Am Plan und August-Bebel-Platz der Omnibuslinie 53 werden in dieser Zeit nicht bedient.

Einsiedel, Rosenstr und August-Bebel-Platz vorübergehend nicht bedient! (Linie 53 - Stadtverkehr Chemnitz)

Aufgrund Verlängerung der Baumaßnahme kommt es bis vsl. Dienstag, 31.10.2017, zu Änderungen in der Verkehrsführung.

Linie 53 in Richtung Berbisdorf
  • Verlegung Haltestelle Einsiedel, August-Bebel-Platz zum stadtwärtigen Standort
  • Entfall Haltestelle Einsiedel, Rosenstr
Linie 53 in Richtung Einsiedel von Berbisdorf kommend
  • Entfall Haltestelle Einsiedel, Rosenstr
Die Fahrten der Linie 53 im Abschnitt Altchemnitz - Einsiedel, August-Bebel-Platz verkehren unverändert.

Frankenberg, Am Rittergut; Markt und Baderberg vorübergehend nicht bedient! (Linie 640, 642, 669, 675 sowie Stadtlinien D und E)

Aufgrund Sperrung der Kreuzung Hainchener Str/Klingbach/Schloßstr und Baderberg in Frankenberg können ab Donnerstag, 25.08.2016, bis vsl. Freitag, 23.06.2017, die Haltestellen Frankenberg, Am Rittergut; Markt und Baderberg nicht bedient werden.

Ersatzweise bedienen die Linien D und E (SV Frankenberg) die Haltestelle Frankenberg, Barkaswerke bei den Fahrten in Richtung Süd.

Gelenau, Gh Besenschänke witterungsbedingt verlegt! (Linien 210, 211)

Von Dienstag, 17.01.2017, bis vsl. Freitag, 31.03.2017, wird auf Anordnung der zuständigen Straßenverkehrsbehörde die Haltestelle Gelenau, Gh Besenschänke (Richtung Chemnitz) witterungsbedingt vorübergehend verlegt.

Die Ersatzhalteststelle befindet sich in Höhe des Gasthofes mit Durchfahrt durch die Parkspur.

Geringswalde, Bahnhof und Rochlitzer Str vorübergehend nicht bedient! (Linien 628, 671, 681)

Aufgrund Vollsperrung der Bahnhofstraße in Geringswalde kommt es ab Montag, 20.02.2017, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 24.02.2017, zu folgenden Änderungen:

Umleitung Linien 671 und 681
  • Die Haltestelle Geringswalde, Bahnhof wird nicht bedient.
  • Bei Bedarf werden ersatzweise die Haltestellen Geringswalde, Rochlitzer Str; Ersatzhaltestelle B 175; Markt und Bahnhofstr bedient.
Umleitung Linie 628
  • Die Haltestellen Geringswalde, Rochlitzer Str und Bahnhof werden nicht bedient.
  • Bei Bedarf werden die Haltestellen Geringswalde, Markt; Bahnhof und Ersatzhaltestelle B 175 bedient.

Hohenstein-Ernstthal, Stadtpassage vorübergehend nicht bedient! (Linien 1 und 2 - SV Hohenstein-Ernstthal)

Ab Dienstag, 27.12.2016 bis vsl. Dienstag, 28.02.2017, kann aufgrund einer Havariebaustelle und damit verbundener Einschränkungen im Bereich Dr.-Wilhelm-Külz-Platz in Hohenstein-Ernstthal die Haltestelle Hohenstein-Ernstthal, Stadtpassage durch die Linien 1 und 2 - Stadtverkehr Hohenstein-Ernstthal nicht bedient werden.

Johanngeorgenstadt, Markt/Kirche und Wittigsthaler Hof verändert bedient! (Linien 334, 348)

Ab Montag, 09.05.2016, bis vsl. April 2017 ist die Wittigsthaler Straße in Johanngeorgenstadt aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Haltestelle Johanngeorgenstadt, Bahnhof über die Schwarzenberger Straße zur Haltestelle Johanngeorgenstadt, Külliggutstr. Gegenrichtung analog.

Die Haltestelle Johanngeorgenstadt, Markt/Kirche entfällt. Als Ersatz wird die Haltestelle Johanngeorgenstadt, Markt bedient. Die Haltestelle Johanngeorgenstadt, Wittigsthaler Hof entfällt ebenfalls.

Änderung ab 13.06.2016:
Als Ersatz für die Haltestelle Johanngeorgenstadt, Wittigsthaler Hof wird die Haltestelle Johanngeorgenstadt, Pachthausstr bedient.

Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife längerfristig nicht bedient! (Linien 184 und 377)

In der Zeit von Montag, 18.04.2016, bis Montag, 30. April 2018, ist die Thomas-Müntzer-Straße in Zwönitz, Kühnhaide aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Busse im Linienverkehr fahren bis zur Haltestelle Kühnhaide, Umspannwerk und wieder zurück.

Für die Linien 184 und 377 entfallen die Haltestellen Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife. Es wird eine Ersatzhaltestelle auf der Dittersdorfer Straße, unterhalb der Feuerwehr, in Richtung Zwönitz eingerichtet.

Leubnitz, Schule vorübergehend verlegt! (Linien 129, 160, 163, 164, 165)

Ab sofort bis auf Widerruf wird die Haltestelle Leubnitz, Schule zur Leubnitzer Nebenstraße Hausgrundstück Nr. 37 (Nähe Viadukt) verlegt.

Lößnitz, Goethestr und Goethestr/Ärztehaus vorübergehend nicht bedient! (Linie A - Stadtverkehr Lößnitz)

Bis vsl. Ende Februar 2017 kann die Linie A -Stadtverkehr Lößnitz aufgrund des noch immer andauernden Straßenzustandes die Haltestellen Lößnitz, Goethestr und Goethestr/Ärztehaus nicht bedienen. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Lößnitz, Lessingstr.

Markersbach, Grundschule; Postamt; Brauerei und Raschau, Mitte vorübergehend nicht bedient! (Linien 332, 415)

Ab Dienstag, 24.01.2017, mit Dienstbeginn bis vsl. Freitag, 24.02.2017, ist die Annaberger Straße in der Ortslage Markersbach aufgrund eines Hausabrisses voll gesperrt.

Die Haltestellen
  • Markersbach, Grundschule
  • Markersbach, Postamt (Ersatzhalt: B 101 Abzw. Gartenstraße);
  • Marksbach, Brauerei (Ersatzhalt: B 101 Abzw Bergstraße Höhe Sportplatz) und
  • Raschau, Mitte (Ersatzhalt: B 101 ehem. Busbuchten)
entfallen.

Mittweida, Goethestr vorübergehend verändert bedient (Linie A, C, F - SV Mittweida)

Im Zuge des Bahnhofsvorplatzumbaus wird in Mittweida ab Montag, 10.10.2016, bis auf Weiteres die Goethe-/Herderstraße gesperrt.

Linie A
Die Haltestelle Mittweida, Goethestr wird nicht bedient. Als Ersatzhalt wird die Haltestelle Mittweida, Schillingstr und bei Bedarf die Haltestelle Mittweida, Bahnhofstr/H.-Heine-Str. bedient.

Linien C und F
Die Haltestelle Mittweida, Goethestr wird beidseitig in die Straße "Am Sportplatz" vor die Kreuzung Goethestraße verlegt.

Mühlbach, Ortseingang vorübergehend verlegt! (Linie 669)

Ab Dienstag, 01.11.2016, bis vsl. Donnerstag, 30.03.2017, wird wegen Brückenbauarbeiten in Mühlbach die Haltestelle Mühlbach, Ortseingang in beide Richtungen ca. 50 Meter vor bzw. zurück verlegt.

Niederwiesa, Rathaus vorübergehend nicht bedient! (Linie 706 und Chemnitzer Stadtlinie 83)

Aufgrund Sperrung der K7703 in Niederwiesa kann ab Mittwoch, 01.03.2017, bis auf Weiteres die Haltestelle Niederwiesa, Rathaus nicht bedient werden.

Niederwürschnitz, Tankstelle (Ri. Lugau) vorübergehend verlegt (Linie 193 ,198, 261, 262)

Aufgrund einer Havariebaustelle auf der B 180/Hohensteiner Straße zwischen Albertschacht- und Dschachtstraße in Niederwürschnitz wird ab Dienstag, 21.02.2017, ca. 10:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 03.03.2017, die Haltestelle Niederwürschnitz, Tankstelle (Ri. Lugau) um ca. 150 m in Richtung Stollberg zurückverlegt.

Oberlungwitz, Post (Richtung Lichtenstein) vorübergehend nicht bedient (Linien 116, 125, 152, 191, 251)

Auf Grund von Bauarbeiten auf dem Postplatz in Oberlungwitz und dem Neubau der Haltestelle kann ab Montag, 26.09.2016, bis vsl. Dienstag, 28.02.2017, die Haltestelle Oberlungwitz, Post (Richtung Lichtenstein) nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle Oberlungwitz, Humboldtschule.

Penig, Gh Drei Lilien ab Baubeginn nach Winterpause nicht bedient (Linie 650)

Von Dienstag, 04.10.2016, bis vsl. Oktober 2017 ist in Penig auf der Chemnitzer Straße eine Baumaßnahme geplant.
Aufgrund der Witterung erfolgt derzeit eine Winterpause der Bauarbeiten.

Nach Wiederaufnahme der Bauarbeiten (Zeitpunkt noch nicht bekannt) wird dann die Chemnitzer Straße zwischen Schinkelstraße und Zinnberger Straße voll gesperrt. Damit entfällt dann die Haltestelle Penig, Gh Drei Lilien in beiden Richtungen. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich an der Chemnitzer Straße vor Abzw. Schinkelstraße.

Roßwein, Markt vorübergehend nicht bedient! (Linien 750, 933)

Ab Donnerstag, 11.08.2016, bis auf Weiteres ist in Roßwein die Dresdner Straße gesperrt.

In Richtung Gleisberg entfällt die Haltestelle Roßwein, Markt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Gerbergasse eingerichtet.

Sachsenburg, Fischerschänke; Abzweig Schloss; Gh Reinhardt und Abzw Irbersdorf vorübergehend nicht bedient (Linien 642, 675)

Auf Grund der Sperrung der Ortsdurchfahrt Sachsenburg können ab Montag, 18.07.2016, bis vsl. Donnerstag, 30.11.2017, die Haltestellen Sachsenburg, Fischerschänke; Abzweig Schloss; Gh Reinhardt und Abzw Irbersdorf können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden in Sachsenburg auf der Irbersdorfer Straße vor der Kreuzung mit der Mittweidaer Straße eingerichtet. Außerdem wird in Irbersdorf ersatzweise die Schulbushaltestelle Irbersdorf, Bürgerhaus in beiden Richtungen bedient.

Während der Winterpause ab Freitag, 16.12.2016, bis vsl. Frühjahr 2017 wird eine Winterbefahrbarkeit einrichtet.

Tannenberg, Schlettauer Str vorübergehend verlegt! (Linien 412, 432)

Ab Freitag, 09.09.2016, im Tagesverlauf, bis auf Widerruf wird die Haltestelle Tannenberg, Schlettauer Str ca. 100 m in Richtung Tannenberg, Höhe Einfahrt Garagenkomplex, zurückverlegt.

Waldenburg, Freibad nicht bedient! (Linie 110)

Die Haltestelle Waldenburg, Freibad wird ab Freitag, 16.09.2016, bis einschließlich Montag, 15.05.2017 nicht bedient!

Es erfolgt nur eine Bedienung während der Freibadsaison.

Zwickau, Comeniusweg sowie Oberhohndorf, Schule vorübergehend verlegt! (Linie 23/141 - Stadtverkehr Zwickau)

Die Helmholtzstraße in Oberhohndorf ist im Zeitraum von Montag, 12.09.2016, bis auf Weiteres zwischen Comeniusweg und Hermannschachtstraße voll gesperrt. Für die Linien 23 und 141 gilt im genannten Zeitraum ein veränderter Linienweg.

Die Haltestelle Zwickau, Comeniusweg kann nicht bedient werden und wird in die August-Schlosser-Straße (Höhe Werbefirma) verlegt.

Die Haltestelle Zwickau, Oberhohndorf Schule kann ebenfalls nicht bedient werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der August-Schlosser-Straße (Höhe Haus Nr. 40 gegenüber Haltestelle Südplatz) eingerichtet.

Fahrplanänderungen S-Bahn Mitteldeutschland 501.5

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Altenburg und Gößnitz verkehrt

  • von Freitag, 03.03.2017, bis Montag, 06.03.2017, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum folgenden Tag,
  • sowie
  • von Freitag, 10.03.2017, bis Montag, 13.03.2017, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum folgenden Tag,
auf der Linie S 5 der Zug S 37591 (Leipzig Hbf (tief) ab 23:04 Uhr) von Altenburg bis Gößnitz im Schienenersatzverkehr (SEV) mit einem Bus.

In Altenburg und in Gößnitz bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und die jeweiligen Anschlusszüge von Gößnitz nach Zwickau Hbf bis zu 42 Minuten später. Den entsprechenden Fahrplan finden Sie hier.

***

Wegen Gleisbauarbeiten in Regis-Breitingen verkehrt von Donnerstag, 09.03.2017, abends, bis in die Nacht zum Freitag, 10.03.2017, auf der Linie S 5 der Zug S 37590 (Zwickau Hbf planmäßig ab 22:13 Uhr) von Altenburg bis Neukieritzsch im Schienenersatzverkehr (SEV) mit einem Bus.

In Altenburg und in Neukieritzsch bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren der Zug S 37590 von Zwickau Hbf bis Altenburg und der SEV-Bus von Altenburg bis Neukieritzsch bis zu 32 Minuten früher. Den entsprechenden Fahrplan finden Sie hier.

***

Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Lehndorf und Gößnitz verkehren von Samstag, 11.03.2017, abends, bis Sonntag, 12.03.2017, frühmorgens, auf den Linien S 5X und S 5 die folgenden Züge teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:

  • S 37535 (Leipzig Hbf ab 21:39 Uhr) im SEV von Altenburg bis Gößnitz (SEV-Bus und Anschlusszug von Gößnitz bis Zwickau Hbf bis zu 25 Minuten später)
  • sowie in der Gegenrichtung
  • S 37590 und S 37552 (Zwickau Hbf planmäßig ab 22:13 Uhr und 03:44 Uhr) von Zwickau Hbf bis Gößnitz bis zu 21 Minuten früher und weiter im SEV von Gößnitz bis Altenburg (SEV-Bus bis zu 20 Minuten früher).
In Altenburg und in Gößnitz bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und teilweise die Züge entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

Weitere aktuelle Hinweise zu Fahrplanänderungen der S-Bahn Mitteldeutschland und damit auch auf den im VMS-Gebiet verkehrenden Linien S 5X und S 5 Halle (Saale) Hbf - Leipzig/Halle Flughafen - Leipzig Hbf - Zwickau Hbf finden Sie hier:

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie unter http://bauarbeiten.bahn.de/sachsen.

Fahrplanänderungen KBS 510

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Infolge technischer Mängel an den von der Firma Alstom Transport Deutschland GmbH (ATD) hergestellten Elektrotriebzügen vom Typ Coradia Continental gibt es derzeit Einschränkungen im Fahrbetrieb der Linien RE 3 und RB 30. Die Züge verkehren teilweise mit geringeren Platzkapazitäten bzw. mit nicht barrierefreien Ersatzfahrzeugen.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

Fahrplanänderungen KBS 520

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Infolge technischer Mängel an den von der Firma Alstom Transport Deutschland GmbH (ATD) hergestellten Elektrotriebzügen vom Typ Coradia Continental gibt es derzeit Einschränkungen im Fahrbetrieb der Linie RB 45. Die Züge verkehren teilweise mit Ersatzfahrzeugen mit geringeren Platzkapazitäten.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

Fahrplanänderungen KBS 525

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Infolge technischer Mängel an den von der Firma Alstom Transport Deutschland GmbH (ATD) hergestellten Elektrotriebzügen vom Typ Coradia Continental, welche auf den Linien RE 3, RB 30 und RB 45 des Elektronetzes Mittelsachsen (EMS) eingesetzt werden, fahren aktuell einige Wagen der Linie RE 6 als Ersatzzug auf der Linie RE 3. Dadurch verkehren derzeit die Züge der Linie RE 6 mit geringeren Platzkapazitäten.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter http://www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

 
:

StartZielDatum/UhrzeitWeitere Einstellungen