VMS

Aktuelle Meldungen


Hier finden Sie die Fahrplaninformationen zu Umleitungen, Haltestellen- oder Linienänderungen.
Hilfe
Fahrplaninformationen zu Umleitungen, Haltestellen- oder Linienänderungen
Mehr Infos >>

- Linie 110 - Veränderte Bedienung aufgrund Sperrung in Meerane

Bis Weiteres ist aufgrund der Sperrung der August-Bebel-Straße in Meerane ein Linksabbiegen von der Augasse in Richtung Chemnitzer Straße nicht mehr möglich. Alle Fahrten der Linie 110 beginnen bzw. enden an der Haltestelle Meerane, Markt (Fahrtrichtung Glauchau).

Die Haltestelle Meerane, Rosental (Richtung Meerane) und Augasse werden zur Haltestelle Meerane, Markt (Fahrtrichtung Glauchau) verlegt.

- Linie 116, 193 und 198 - Fahrplanänderungen aufgrund Sperrungen in Gersdorf

In Gersdorf beginnen nunmehr die Hauptbauarbeiten für den 2. BA der Erneuerung des Marktgewölbes. Bis vsl. Samstag, 31.03.2018, kommt es zu folgenden Änderungen:

Änderungen, gültig ab Dienstag, 06.06.2017

Linie 116 sowie Linie 193, Fahrt 4:
Die Haltestelle Gersdorf, Marktplatz (Ri. Lugau) wird ersatzweise ca. 170 m in Richtung Lugau vor die Einmündung Friedrich-August-Str, Höhe Blumenladen, verlegt.

Linie 198, Fahrt 6:
Die Haltestelle Gersdorf, Abzw Hofgraben wird ersatzweise zur Alten Zwirnerei verlegt.

***

Seit Montag, 10.07.2017, bis vsl. Freitag, 22.09.2017, ist aufgrund Durchlasssanierung in Lugau die Untere Hauptstraße, im Kreuzungsbereich Talstraße, halbseitig gesperrt.

Die Linie 116, Fahrt 25, endet an der Haltestelle Gersdorf, Kaisergrube. Die Haltestelle Lugau, Schulbushaltestelle Kesselschmiede entfällt für alle Fahrten der Linie 198 ersatzlos. 

- Linie 200 und 201 - Vollsperrung Hauptstraße in Neukirchen!

Ab Mittwoch, 08.03.2017, bis vsl. Samstag, 09.12.2017, wird in Neukirchen die Hauptstraße zwischen B 169 und Goethestraße aufgrund des grundhaften Ausbaus voll gesperrt.

Die Haltestelle Neukirchen, Oberschule ist beidseitig in die Feldstraße im Einmündungsbereich Hauptstraße verlegt. Die Haltestellen Neukirchen, Zentrale Haltestelle (Hauptstraße) sind für beide Linien zu den Haltestellen an der B 169 verlegt.

Auf der Linie 200 ist mit Verspätungen an Chemnitz, Hutholz von ca. 4 Minuten zu rechnen.

- Linie 235 - aufgrund Vollsperrung in Wilischthal und Zschopau veränderte Bedienung!

Ab Mittwoch, 30.03.2016 bis vsl. Ende September 2017 ist die Brücke in Wilischthal aufgrund von Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt.

Die Fahrt 6 der Linie 235 verkehrt wie die übrigen Fahrten der Linie 235 über Schlößchen nach Zschopau. Es entfallen die Haltestellen Wilischthal, Bahnhof und Zschopau, Motorradwerk ersatzlos.

- Linie 238 - Fahrplaneinschränkungen aufgrund Vollsperrung zwischen Herold und Drebach

Ab Dienstag, 18.04.2017, bis vsl. Freitag, 20.10.2017, ist die Herolder-/Drebacher Straße zwischen Herold und Drebach aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Linie 238 verkehrt ohne Umleitungsfahrplan wie folgt:

  • Fahrten ab Drebach, Abzw Herold direkt nach Ehrenfriedersdorf verkehren unverändert, Gegenrichtung analog.
  • Fahrten über Thum nach Ehrenfriedersdorf verkehren ab Drebach Abzw Herold direkt Ehrenfriedersdorf, Wettinstraße zum Markt , Gegenrichtung analog. Die Haltestellen Herold, Sportheim ; Herold, Abzw Thum ; Thum, Forsthaus ; Thum. Markt ; Ehrenfriedersdorf, Waldschlößchen sowie Ehrenfriedersdorf, Kreyerbergsiedlung entfallen ersatzlos in beiden Richtungen.
  • Fahrten bis Spinnerei Talstraße verkehren ab Drebach, Abzw Herold über Ehrenfriedersdorf, Wettinstraße ? B95 Abzw Waldschlößchen. Die Haltestelle Herold, Sportheim entfällt ersatzlos.
  • Fahrten mit Fahrtende in Thum verkehren ab Drebach, Abzw Herold über Ehrenfriedersdorf nach Thum, Gegenrichtung analog. Die Haltestellen Herold, Sportheim ; Herold, Abzw Thum sowie Thum, Forsthaus entfallen ersatzlos.
  • - Linie 343 - veränderte Haltestellenbedienung während Sperrung Talstraße in Waschleithe

    Ab Mittwoch, 03.05.2017, 08:00 Uhr, bis auf Weiteres ist in Waschleithe die Talstraße voll gesperrt.

    Die Haltestelle Waschleithe, Siedlung wird auf die Alte Straße verlegt. Die Haltestelle Waschleithe, Gemeinde wird um ca. 100 m in Richtung Grünhain verlegt.

    Bitte beachten: Die Fahrt 2 verkehrt durchweg 5 Minuten früher!

    - Linie 346, 355, 371, 373 - es gelten Umleitungsfahrpläne!

    Ab Montag, 20.03.2017, bis vsl. Mittwoch, 15.11.2017, gelten für die Linien 346, 355, 371 und 373 Umleitungsfahrpläne. Es gilt die gleiche Umleitungsführung wie im vergangenen Jahr über den Süß-Steinbruch Zschorlau, Hundshübel und Neidhardtsthal. Die Umleitungsfahrpläne finden Sie hier:

    346 nur Hin
    355 Hin
    355 Rück
    371 Hin
    371 Rück
    373 Hin
    373 Rück

    Aufgrund der Kurzfristigkeit der Meldung sind die Fahrpläne noch nicht in der Elektronischen Fahrplanauskunft verfügbar.

    - Linie 366, 367 und 369 - Ab Montag, 04.09.2017, treten Umleitungsfahrpläne in Kraft! - Linie 379 entfällt währenddessen!

    Ab Montag, 04.09.2017, bis vsl. 31.12.2017, wird die Rechenhausbrücke in Bockau voll gesperrt. Für die Linien 366, 367 und 369 treten geänderte Fahrpläne in Kraft.

    Diese Fahrpläne sind aktuell noch nicht in der Fahrplanauskunft verfügbar. Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite der RVE.

    366 Hin und 366 Rück
    367 Hin und 367 Rück
    369 Hin und 369 Rück

    Die Linie 379 entfällt während der Zeit der Sperrung.



    - Linie 431 und 487 - Einschränkungen aufgrund Sperrung Kirchstraße in Satzung

    Von Montag, 21.08.2017, ab 12:00 Uhr bis vsl. Freitag, 13.10.2017, ist in Satzung die Kirchstraße aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Linie 487
    Die Busse beginnen und enden in Satzung an der Wendeschleife "Am Sonnenhof" (Höhe POSA).
    Die Fahrt 1 (07:00 Uhr ab Satzung nach Rübenau) beginnt an der Ersatzhaltestelle Uhlig´s Gasthof.


    Die Haltestelle Satzung, Kirche entfällt. Es wird die Ersatzhaltestelle in Höhe POSA bedient.

    Linie 431
    Die Haltestelle Satzung, Kirche entfällt. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in Höhe Uhlig´s Gasthof.

    Die Ersatzhaltestelle in Höhe der POSA wird nur von den Fahrten 15 sowie 18 und zusätzlich zu Uhlig´s Gasthof von den Fahrten 13 und 20 bedient.

    - Linie 626 - Veränderte Bedienung aufgrund Sperrungen in Mohsdorf

    Von Dienstag, 01.08.2017, bis vsl. Dienstag, 10.10.2017, ist die Dorfstraße in Mohsdorf aufgrund Böschungssanierung voll gesperrt.

    Die Haltestelle Mohsdorf, Chemnitztal kann nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden zwischen Brücke und ehemaligen Bahnübergang eingerichtet.

    ***

    Von Montag, 21.08.2017, 08:00 Uhr, bis vsl. Jahresende 2017 wird die Chemnitzbrücke in Mohsdorf (bei ehemaliger Fettchemie) wegen Instandsetzungsarbeiten gesperrt.

    Die (Ersatz-) Haltestelle Mohsdorf, Chemnitzbrücke sowie die Haltestellen Stein, Zwirnerei, Stein Fleischerei und Stein, Abzw Wiederau können nicht bedient werden.

    Die Linie 626 bedient bei Bedarf zusätzlich die Haltestellen Diethensdorf, Gasthof sowie Stein, Oberdorf (beidseitig) sowie die Ersatzhaltestellen am Abzweig Wiederau.


    - Linie 677, 640 - Es gelten geänderte Fahrpläne ab 18.09.2017!

    Für die Linien 677 und 640 gelten mit der Freigabe der Mittweidaer Straße in Hainichen, in Fahrtrichtung Hainichen, ab vsl. Montag, 18.09.2017, geänderte Fahrplantabellen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Haltestellen vor Ort!

    <br>Die beschriebenen Fahrplanänderungen werden <b>noch nicht</b> in der Fahrplanauskunft veröffentlicht.

    - Linie 76 und N18 - ab 18.09.2017 Umleitungsfahrplan gültig

    Von Montag, 18.09.2017, 03:00 Uhr, bis vsl. Samstag, 14.10.2017, 03:00 Uhr, wird die Salzstraße aufgrund barrierefreiem Ausbau der Haltestelle Chemnitz, Hechlerstr voll gesperrt.

    Die Linien 76 und N18 verkehren in diesem Zeitraum nach einem Umleitungsfahrplan. Dieser ist in der elektronischen Fahrplanauskunft noch nicht abrufbar. Folgende Änderungen treten in Kraft:

    Linie 76 in Richtung Küchwald
    Verlegung Haltestelle Chemnitz, Hechlerstr mobil in die Hechlerstraße, unmittelbar nach Einbiegen aus der Salzstraße

    Linie 76 in Richtung Zentralhaltestelle
    Verlegung Haltestelle Chemnitz, Hechlerstr mobil in die Salzstraße, unmittelbar nach Abbiegen aus der Hechlerstraße

    Linie N18 in Richtung Borna

    Verlegung Haltestelle Chemnitz, Hechlerstr mobil in die Schloßteichstraße, unmittelbar nach Passieren Einmündung Hechlerstraße

    Linie N18 in Richtung Zentralhaltestelle
    Verlegung Haltestelle Chemnitz, Hechlerstr mobil in die Schloßteichstraße, unmittelbar vor Erreichen Einmündung Hechlerstraße



    - Linie C11 - Fahrplanänderung

    Aufgrund von Gleisbauarbeiten an der Treffurthstraße in Chemnitz kommt es ab Montag, 11.09.2017, bis Dienstag, 26.09.2017, zu veränderten Fahrtzeiten. 

    Bitte beachten Sie, dass es

    ab Montag, 11.09.2017, bis Sonntag, 17.09.2017, sowie am Dienstag, 26.09.2017, in langwärtiger Richtung und 

    ab Montag, 18.09.2017, bis Montag, 25.09.2017, in stadtwärtiger Richtung 

    zu Fahrzeitverlängerungen. 

    Die Haltestelle Chemnitz, Treffurthstr kann nicht bedient werden.

    - Linie F - Stadtverkehr Mittweida - ab 18.09.2017 Umleitungsfahrplan gültig

    Aufgrund von Bauarbeiten in der Rößgener Straße in Mittweida verkehrt ab Montag, 18.09.2017, bis vsl. Freitag, 15.12.2017, die Stadtlinie F nach einem Umleitungsfahrplan. Dieser ist in der elektronischen Fahrplanauskunft noch nicht abrufbar.

    Die Haltestelle Mittweida, Moritzburg kann nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden beidseitig in der Rößgener Straße am Abzw. Hoher Weg eingerichtet.

    Die Haltestellen Mittweida, Rößgener Str und Wiener Str können ebenfalls nicht bedient werden und entfallen ersatzlos.


    Annaberg-Buchholz, Katharinenkirche und Felsenkeller vorübergehend nicht bedient (Linie A, E, F - SV Annaberg-Buchholz)

    Aufgrund der Vollsperrung der Karlsbader Straße in Annaberg-Buchholz ab Montag, 26.06.2017, bis auf Weiteres können die Linien A und F - außer Fahrt 4 - (SV Annaberg-Buchholz) die Haltestellen Annaberg-Buchholz, Katharinenkirche und Felsenkeller nicht bedient werden. Ersatzweise wird die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Talstr bedient.

    Für die Linie E (SV Annaberg-Buchholz) wird die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Felsenkeller zur Haltestelle Annaberg-Buchholz, Talstr verlegt.

    Aue, Stadion vorübergehend nicht bedient (Linie 375)

    Aufgrund einer kurzzeitigen halbseitigen Sperrung der Dr-Otto-Nuschke-Straße in Aue kann am Mittwoch, 20.09.2017, von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, die Haltestelle Aue, Stadion nicht bedient werden.

    Bad Schlema, Klosterberg; Markus-Semmler-Str und Zentrum vorübergehend nicht bedient (Linien 364, 365)

    Von Dienstag, 05.09.2017, bis vsl. Mittwoch, 27.09.2017, ist die Straße Am Floßgraben (Höhe HG-Nr. 13) zwischen Lößnitzer Straße und Markus-Semmler-Straße in Bad Schlema aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Linie 364
    Die Haltestellen Bad Schlema, Klosterberg und Markus-Semmler-Str entfallen in beiden Richtungen. Es werden die Ersatzhaltestellen "Franke-Bäcker" und "Klosterberg" bedient.

    Linie 365
    Die Haltestellen Bad Schlema, Klosterberg und Markus-Semmler-Str entfallen in beiden Richtungen. Es wird die Ersatzhaltestelle "Franke-Bäcker" bedient.

    Blankenhain, Caritas-Heim; Schule und Abzw. Pillingsdorf vorübergehend verlegt (Linien 165, 171)

    Ab Mittwoch, 16.08.2017, mit Dienstbeginn, bis vsl. Dienstag, 31.10.2017, wird in Blankenhain die Straße Am Koberbach aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Die Haltestellen Blankenhain, Caritas-Heim (Richtung Seelingstädt) und Schule werden zur Ersatzhaltestelle in die Schlossblickstraße in Höhe Schlosszufahrt verlegt.

    Die Haltestelle Blankenhain, Abzw. Pillingsdorf (Richtung Seelingstädt) wird zur Haltestelle Großpillingsdorf, Wendestelle verlegt.

    Bockau, Abzw Lauterer Str vorübergehend verlegt (Linie 367, 379)

    Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Dienstag, 02.05.2017, bis Freitag, 27.10.2017, die Haltestelle Bockau, Abzw Lauterer Str in Richtung Aue um ca. 150 m zum Abzweig Lauterer Straße zurückverlegt.

    Böhrigen, Gasthof vorübergehend nicht bedient (Linien 616, 640 und 933)

    Von Montag, 18.09.2017, bis vsl. Ende Dezember 2017 kann aufgrund von Bauarbeiten in Böhrigen, Straße der Einheit und halbseitiger Sperrung der Hainichener Straße im Kreuzungsbereich die Haltestelle Böhrigen, Gasthof durch die Linien 616, 640 und 933 nicht bedient werden.

    Bräunsdorf, Kaufhalle dauerhaft verlegt (Linie 256)

    Ab Mittwoch, 06.09.2017, wird im Bereich der stationären Haltestelle Bräunsdorf, Kaufhalle nach Genehmigung durch die Stadt Limbach-Oberfrohna eine Grundstückszufahrt neu angelegt.

    Die Haltestelle Bräunsdorf, Kaufhalle wird aus diesem Grund dauerhaft ca. 25 Meter in Richtung Limbach-Oberfrohna verlegt.

    Für das Jahr 2018 plant die Stadt Limbach-Oberfrohna den barrierefreien Ausbau der Bushaltestelle in etwa zwischen dem alten und derzeit neuen Standort.

    Breitenau, Arztpraxis und Oederan, Eselsweg vorübergehend nicht bedient (Linie 710)

    Ab Dienstag, 19.09.2017, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, wird in der Ortslage Oederan-Breitenau die Augustsburger Straße aufgrund Rohrleitungsbau voll gesperrt.

    Die Haltestellen Breitenau, Arztpraxis und Oederan, Eselsweg entfallen. Als Ersatz wird die Haltestelle Oederan, Altmarkt bedient.

    Burgstädt, ehem Gh Krone vorübergehend verlegt (Linie

    Von Montag, 11.09.2017, bis vsl. Freitag, 17.11.2017, wird die Haltestelle Burgstädt, ehem Gh Krone (Fahrtrichtung Hartmannsdorf) aufgrund von Bauarbeiten ca. 50 Meter in Richtung Hartmannsdorf verlegt.

    Burgstädt, Mühle; Goldener Löwe; Gasgasse und Diesterwegschule vorübergehend nicht bedient (Linie 659)

    Aufgrund der Vollsperrung der Burkersdorfer Straße in Burgstädt können ab Montag, 13.03.2017, 07:30 Uhr, bis auf Weiteres die Haltestellen Burgstädt, Mühle; Goldener Löwe; Gasgasse und Diesterwegschule nicht bedient werden. Ersatzweise werden die Ersatzhaltestelle an der Kreuzung Glücksbergstraße/Quellberg und die Haltestelle Burgstädt, Postgut bedient.

    Burgstädt, Post vorübergehend nicht bedient (Linien A und B - Stadtverkehr Burgstädt)

    Von Donnerstag, 27.07.2017, bis vsl. Freitag, 22.12.2017, ist die Beethovenstraße in Burgstädt gesperrt. Die Haltestelle Burgstädt, Post kann in dieser Zeit durch die Stadtverkehrslinien A und B nicht bedient werden.


    Burkhardtsdorf, Siedlung (Ri. Annaberg-Buchholz) vorübergehend verlegt (Linie 210, 211)

    Ab Mittwoch, 30.08.2017, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, wird die Haltestelle Burkhardtsdorf, Siedlung (Richtung Annaberg-Buchholz) um ca. 100 m in Richtung Chemnitz, Höhe Einmündung Am Klosterhang, zurückverlegt.

    Cämmerswalde, Gemeindeverwaltung vorübergehend nicht bedient (Linie 736)

    Ab Montag, 14.08.2017, bis vsl. Montag, 16.10.2017, wird in Cämmerswalde die Neuwernsdorfer Straße voll gesperrt.

    Die Haltestelle Cämmerswalde, Gemeindeverwaltung entfällt. Als Ersatz wird die Haltestelle Cämmerswalde, Schule bedient.

    Chemnitz, Bahnhof Reichenhain vorübergehend verlegt (Linie 208)

    Aufgrund von Baumaßnahmen auf der Erfenschlager Straße in Chemnitz zwischen Lengefelder Straße und Einsiedler Straße wird ab Dienstag, 18.07.2017, bis auf weiteres erneut die Haltestelle Chemnitz, Bahnhof Reichenhain verlegt.

    Richtung Altchemnitz:
    Die Haltestelle wird ersatzweise vor die Ampel (Zufahrt Parkplatz) zurückverlegt.

    Richtung Einsiedel:
    Die Haltestelle wird in Richtung Einsiedel zwischen die Zufahrt Baubetrieb und Bahnbrücke verlegt.

    Chemnitz, Bernsdorf vorübergehend veränderte Bedienung (Linien 2, EV2, 33 und 56 - Stadtverkehr Chemnitz)

    Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Neubaus des Endstellengebäudes und des barrierefreien Ausbaus des Bahn-Abfahrtssteiges in der Wendeanlage Bernsdorf von Montag, 03.07.2017, Tagesnetz bis vsl. Samstag, 03.09.2017, Ende Tagnetz, zu Einschränkungen und veränderter Bedienung der Einstiegs- und Abfahrtshaltestellen kommt. Bitte informieren Sie sich vor Ort.

    Chemnitz, Gornauer Str (Ri. Einsiedel) vorübergehend verlegt (Linie 208)

    Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab Dienstag, 29.08.2017, ca. 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, die Haltestelle Chemnitz, Gornauer Str (Ri. Einsiedel) um ca. 40 m in Richtung Erfenschlag verlegt.

    Chemnitz, Küchwaldring vorübergehend verlegt (Linien 21/254, 636, 650)

    Von Montag, 07.08.2017, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 20.10.2017, kommt es aufgrund Gehbahn- und Haltestellenausbau sowie anschließender Fahrbahnsanierung in Chemnitz auf der Leipziger Straße, zwischen Bürgerstraße und Gottfried-Keller-Straße, in mehreren Bauphasen zu erheblichen Behinderungen.

    Die Haltestelle Chemnitz, Küchwaldring (Ri. Ebersdorf/Omnibusbahnhof) wird im gesamten Zeitraum ca. 200 Meter in landwärtiger Richtung zurückverlegt.

    Chemnitz, Weigandstr vorübergehend verlegt (Linie 253)

    Von Dienstag, 12.09.2017, 14:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 22.09.2017, wird aufgrund weiterer Bauarbeiten im Haltestellenbereich die Haltestelle Chemnitz, Weigandstr (Richtung Schönau) ersatzweise ca. 50 Meter in stadtwärtige Richtung, nach Einmündung Grenzstraße, verlegt.

    Clausnitz, Bahnhof; Denkmal und Kreuzung vorübergehend nicht bedient (Linie 738)

    Ab Montag, 11.09.2017, bis vsl. Dienstag, 26.09.2017, wird in der Ortslage Clausnitz die Dorfstraße aufgrund Instandsetzung der Brücke voll gesperrt.

    Für die Linien 738  entfallen die Haltestellen Clausnitz, Bahnhof; Denkmal und Kreuzung. 

    Crossen, Ernst-Otto-Str vorübergehend nicht bedient! (Linie 173)

    Ab Montag, 13.03.2017, 08:00 Uhr, bis auf Weiteres kann die Haltestelle Crossen, Ernst-Otto-Str aufgrund von Straßenbauarbeiten nicht bedient werden.

    Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle im Gewerbegebiet (Höhe Am Birkengrundbach) oder die Haltestelle Crossen, Haus der Freundschaft.

    Dörnthal, Kirche vorübergehend nicht bedient (Linie 458, 737)

    Ab Montag, 25.09.2017, bis vsl. Freitag, 15.12.2017, ist die Hauptstraße in Dörnthal in Richtung Oberdorf aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Die Haltestelle Dörnthal, Kirche entfällt ersatzlos.

    Eibenstock, Oberschule vorübergehend nicht bedient (Linie 346, 355, 371)

    Aufgrund von Straßenbauarbeiten kann bis auf Weiteres die Haltestelle Eibenstock, Oberschule nicht bedient werden.

    Hinweis der RVE auf der Internetseite:
    Die Schüler nutzen zum Aus- und Zustieg die Haltestelle Eibenstock, Platz des Friedens.

    Einsiedel, Rosenstr und August-Bebel-Platz vorübergehend nicht bedient! (Linie 53 - Stadtverkehr Chemnitz)

    Aufgrund Verlängerung der Baumaßnahme kommt es bis vsl. Dienstag, 31.10.2017, zu Änderungen in der Verkehrsführung.

    Linie 53 in Richtung Berbisdorf
    • Verlegung Haltestelle Einsiedel, August-Bebel-Platz zum stadtwärtigen Standort
    • Entfall Haltestelle Einsiedel, Rosenstr
    Linie 53 in Richtung Einsiedel von Berbisdorf kommend
    • Entfall Haltestelle Einsiedel, Rosenstr
    Die Fahrten der Linie 53 im Abschnitt Altchemnitz - Einsiedel, August-Bebel-Platz verkehren unverändert.

    Erlbach-Kirchberg, Gh Linde; Gh Gansauge und Schule längerfristig verändert bedient! (Linien 191, 193)

    Ab Montag, 08.05.2017, bis vsl. 30.07.2018 (mit Winterpause) ist die Dorfstraße in Erlbach-Kirchberg aufgrund Bauarbeiten in Höhe der Grundschule voll gesperrt.

    Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Schule entfällt ersatzlos. Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Gh Linde ist nach dem Abzw. Lugauer Straße verlegt.

    Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg Gh Gansauge/Dorfstraße wird für den Linienverkehr zu den Haltestellen auf die Äußere Kirchberger Straße verlegt.

    Frankenberg, Bildungszentrum und Obere Humboldtstr vorübergehend verändert bedient (D, E - SV Frankenberg)

    Ab Montag, 13.03.2017, bis vsl. Jahresende 2017 wird in Frankenberg die Badstraße zwischen Max-Kästner-Straße und Winklerstraße voll gesperrt. Für die Linien D und E des Stadtverkehres Frankenberg kommt es zu Änderungen bei der Haltestellenbedienung.

    Linie D:
    Die Fahrt 3 kann 07:12 Uhr die Haltestelle Frankenberg, Obere Humboldtstr nicht bedienen.

    Linie E:
    Die Haltestelle Frankenberg, Bildungszentrum kann nicht bedient werden.
    Ausnahme: Die Fahrt 10 bedient 11:28 Uhr die Haltestelle Frankenberg, Bildungszentrum.

    Während der Sperrung der Badstraße in Frankenberg wird beidseitig eine zusätzliche Haltestelle auf der Amalienstraße, Bereich Einmündung Pestalozzistraße, eingerichtet, welche durch die Stadtverkehrslinie E bedient wird.

    Frankenberg, Försterei vorübergehend nicht bedient (Linie 640)

    Von Montag, 28.08.2017, 12:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 27.10.2017, wird die B 169 an der Autobahnanschlussstelle Frankenberg voll gesperrt.

    Die Haltestelle Frankenberg, Försterei kann in dieser Zeit durch die Linie 640 nicht bedient werden.

    Bei Bedarf werden die Haltestellen Dittersbach, Feuerwehr und Am Sachsenpark bedient. Tariflich werden diese Haltestellen der Haltestelle Frankenberg, Försterei zugeordnet.

    Frankenberg, Hohe Straße und Töpferstraße vorübergehend nicht bedient! (Linie E - Stadtverkehr Frankenberg)

    Ab Montag, 13.03.2017, bis vsl. Freitag, 27.10.2017, ist in Frankenberg die Lerchenstraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

    Die Haltestellen Frankenberg, Hohe Str und Töpferstr entfallen.

    Dafür wird die Haltestelle Frankenberg, Sonnenplatz in beide Richtungen bedient.

    Frankenberg, Obere Humboldtstr vorübergehend nicht bedient (Linien D und E - Stadtverkehr Frankenberg)

    Von Montag, 11.09.2017, bis vsl. Samstag, 30.09.2017, wird aufgrund von Bauarbeiten die Humboldstraße in Frankenberg halbseitig gesperrt.

    Die Haltestelle Frankenberg, Obere Humboldtstr kann durch die Linien D und E - Stadtverkehr Frankenberg nicht bedient werden.

    Frankenberg, Schulbushst Humboldtstr vorübergehend verlegt (Linien 640, 675)

    Von Montag, 28.08.2017 bis vsl. Freitag, 06.10.2017, wird aufgrund von Fußwegbau in Frankenberg die Humboldtstraße zwischen August-Bebel-Straße und Schulstraße halbseitig gesperrt.

    Die Haltestelle Frankenberg, Schulbushst Humboldstr wird jeweils aus dem Baustellenbereich heraus verlegt.

    Freiberg, Lessingstr/Goethestr vorübergehend nicht bedient (Linie 742, 770, 775, C und I - SV Freiberg)

    Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Goethestraße in Freiberg zwischen Lessingstraße und Johann-Sebastian-Bach-Straße kann ab Dienstag, 02.05.2017, bis Freitag, 27.10.2017, die Haltestelle Freiberg, Lessingstr/Goethestr nicht bedient werden. Auf der Heinrich-Heine-Straße - vor Kreuzung Lessingstraße - wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

    Gablenz, Waldschänke (Fahrtrichtung Zwönitz/Aue) vorübergehend verlegt (Linie 194, 380, 413)

    Aufgrund von Bauarbeiten am Fußweg wird ab Montag, 04.09.2017, 07:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, die Haltestelle Gablenz, Waldschänke (Fahrtrichtung Zwönitz/Aue) um 300 m zurückverlegt, gegenüber die Haltestelle in Richtung Stollberg.

    Gelenau, Herolder Str vorübergehend nicht bedient (Linie 240)

    Von Montag, 04.09.2017, bis vsl. Samstag, 07.10.2017, wird aufgrund von weiterführenden Bauarbeiten an der Gasleitung in Gelenau nun die Herolder Straße im Bereich der Tankstelle voll gesperrt.

    Die Haltestelle Gelenau, Herolder Str entfällt in beiden Richtungen ersatzlos.

    Gelenau, Kirche/Friedhof vorübergehend nicht bedient (Linie 209)

    Aufgrund von Bauarbeiten auf der Straße Zur Herberge in Gelenau im Zeitraum von Montag, 11.09.2017, bis Samstag, 21.10.2017, kann die Haltestelle Gelenau, Kirche/Friedhof nicht bedient werden und entfällt ersatzlos.

    Glauchau, Hotel Lindenhof vorübergehend verlegt (Linie 101, 105, 111, 119)

    Aufgrund einer Einbahnstraßenregelung für die Auestraße in Glauchau stadtauswärts zwischen Meeraner Straße und Waldenburger Straße wird ab Mittwoch, 14.06.2017, bis auf Weiteres die Haltestelle Glauchau, Hotel Lindenhof stadteinwärts zur Haltestelle Glauchau, Wehrdigtschule verlegt.

    Gornau, Autohaus vorübergehend verlegt (Linien 206, 207, 234, 239, 242)

    Aufgrund der Baumaßnahme auf der Chemnitzer Straße in Gornau (1. Bauabschnitt) wird ab Montag, 17.07.2017, ca. 08:00 Uhr, bis vsl. Mittwoch, 15.11.2017, die Haltestelle Gornau, Autohaus beidseitig in Richtung Ortsmitte vor bzw. nach der Einmündung Eisenstraße verlegt.

    Greifendorf, Kirche und Ortseingang vorübergehend nicht bedient (Linie 640)

    Ab Mittwoch, 23.08.2017, bis vsl. Donnerstag, 30.11.2017, wird in Greifendorf im Zuge des Ausbaus der B 169 nödlich von Greifendorf die Einmündung B169/Am Rubinberg gesperrt. 

    Die Fahrten 12, 40 und 73 der Linie 640 können die Haltestellen Greifendorf, Kirche und Ortseingang in dieser Zeit nicht bedienen.

    Hainichen, Crumbach vorübergehend verändert bedient (Linie 640, 677, 672, 920)

    Ab Mittwoch, 13.09.2017, wird in Hainichen die Mittweidaer Straße wieder zwischen Innenstadt und Striegisweg für den Verkehr freigegeben.

    Bis auf Weiteres kann die Haltestelle Hainichen, Crumbach aber weiterhin nicht bedient werden.

    Hainichen, Ottendorfer Hang vorübergehend nicht bedient (Linien 690, 691 und 695)

    Von Montag, 14.08.2017, bis auf Weiteres ist die Wende Hainichen, Ottendorfer Hang aufgrund Straßenbaus gesperrt.

    Die Haltestelle Hainichen, Ottendorfer Hang kann nicht bedient werden. Die Busse der Linien 690, 691 und 695 halten an Ersatzhaltestellen an der Einmündung zum Ottendorfer Hang.

    Hallbach, Hotel Bielatal vorübergehend verlegt! (Linien 458, 465)

    Ab Montag, 20.03.2017, bis auf Widerruf wird die Haltestelle Hallbach, Hotel Bielatal aufgrund von Bauarbeiten ca. 50 m in Richtung Olbernhau vorverlegt.

    Hartmannsdorf, Apotheke vorübergehend nicht bedient (Linie 650)

    Von Montag, 18.09.2017, bis vsl. Donnerstag, 30.11.2017, wirde die Kreuzung alte B 95/Limbacher Straße aufgrund Ausbau zum Kreisverkehr voll gesperrt.

    Die Haltestelle Hartmannsdorf, Apotheke kann von der Linie 650 nicht bedient werden.

    Hohenstein-Ernstthal, F-Engels-Str und Hüttenmühle vorübergehend nicht bedient (Linie 124, 1 und 2 - SV Hohenstein-E.)

    Aufgrund der Sperrung der Talstraße in Hohenstein-Ernstthal zwischen Hüttengrundstraße und Friedrich-Engels-Straße können ab Montag, 14.08.2017, bis vsl. Freitag, 17.11.2017, die Haltestellen Hohenstein-Ernstthal, F-Engels-Str und Hüttenmühle nicht bedient werden.

    Johanngeorgenstadt, Wittigsthaler Hof und Markt/Kirche vorübergehend nicht bedient (Linie 334)

    Aufgrund einer Einbahnstraßenregelung auf der Wittigsthalstraße in Johanngeorgenstadt können am Mittwoch, 20.09.2017, und am Donnerstag, 21.09.2017, die Haltestellen Johanngeorgenstadt, Wittigsthaler Hof und Markt/Kirche in Richtung Busplatz nicht bedient werden.

    Kleinwaltersdorf, Bürgerhaus; Schule; Rittergut und Kirche vorübergehend nicht bedient! (Linie 745)

    Ab Freitag, 02.06.2017, bis vsl. Freitag, 13.10.2017, wird in der Ortslage Kleinwaltersdorf das Walterstal (zwischen Walterstal 74 b und Kindergarten) aufgrund grundhaftem Ausbau voll gesperrt.

    Die Haltestellen Kleinwaltersdorf, Bürgerhaus; Schule; Rittergut und Kirche (Walterstal) entfallen.

    Kriebstein, Wendeschleife und Am Parkplatz längerfristig nicht bedient (Linien 678 und 642)

    Aufgrund der Sperrung der Straße zwischen Kriebethal und Kriebstein, An der Talsperre können ab Dienstag, 21.03.2017, bis vsl. Ende April 2018 die Haltestellen Kriebstein, Wendeschleife und Am Parkplatz nicht bedient werden. Ersatzweise wird auf dem Parkplatz an der Straße "An der Talsperre" (Nähe Campingplatz) eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

    Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife längerfristig nicht bedient! (Linien 184 und 377)

    In der Zeit von Montag, 18.04.2016, bis Montag, 30. April 2018, ist die Thomas-Müntzer-Straße in Zwönitz, Kühnhaide aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Busse im Linienverkehr fahren bis zur Haltestelle Kühnhaide, Umspannwerk und wieder zurück.

    Für die Linien 184 und 377 entfallen die Haltestellen Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife. Es wird eine Ersatzhaltestelle auf der Dittersdorfer Straße, unterhalb der Feuerwehr, in Richtung Zwönitz eingerichtet.

    Kuhschnappel, Tirschheim, E-Schneller-Str 55 vorübergehend verlegt (Linien 108, 118)

    Von Montag, 28.08.2017, bis vsl. Dienstag, 31.10.2017, werden die Bauarbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung unter Vollsperrung der Ernst-Schneller-Straße in Kuhschnappel, oberhalb des Dorfteiches, fortgesetzt.

    Die Haltestelle Kuhschnappel, Tirschheim, E-Schneller-Str 55 wird in beiden Richtungen zur Lobsdorfer Straße, Höhe Dorfteich, verlegt.

    Kurort Oberwiesenthal, Markt aufgrund der Markttage/Marktplatzfest nicht bedient! (Linien 411, 414 und Linie A - Stadtverkehr Kurort Oberwiesenthal)

    Aufgrund der Oberwiesenthaler Markttage wird an den nachfolgenden Tagen die Marktdiagonale voll gesperrt:
    • Donnerstag, 12.10.2017, 07:00 Uhr - 18:00 Uhr
    Die Linien 411, 414 und der Stadtverkehr Linie A bedienen während der o. g. Zeiträume in Richtung Grenze für die Haltestelle Kurort Oberwiesenthal, Markt eine Ersatzhaltestelle vor dem Rathaus. Aus Richtung Grenze kommend befindet sich die Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Kurort Oberwiesenthal, Markt auf der Annaberger Straße in Höhe des Rathaus-Hotels.

    Langenbernsdorf, Grundschule vorübergehend verlegt (Linie 164)

    Ab Montag, 17.07.2017, 09:00 Uhr, bis vsl. Mittwoch, 20.12.2017, wird die Hauptstraße in Langenbernsdorf, in Höhe Haus-Nr. 52, aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Die Haltestelle Langenbernsdorf, Grundschule wird für die Linie 164 beidseitig zur Ersatzhaltestelle auf die Schulstraße in Höhe Haus-Nr. 4 verlegt.

    Lauenhain Gasthof; Gablenz, Lauenhainer Weg und Hauptstr sowie Crimmitschau, Sonnensiedlung vorübergehend verlegt (Linien 119 und 158)

    Ab Mittwoch, 02.08.2017, mit Dienstbeginn, bis vsl. Ende Oktober wird der Lauenhainer Weg aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Die Haltestellen Gablenz, Lauenhainer Weg werden beidseitig und die in Richtung Harthstraße befindliche Haltestelle Lauenhain, Gasthof einseitig zur Haltestelle Gablenz, Hauptstraße verlegt.
    Die Haltestelle Lauenhain, Gasthof wird für die Fahrt 20 der Linie 119 ebenfalls zur Haltestelle Gablenz, Hauptstraße verlegt.
    Für die Linie 119, Fahrt 1, werden die Haltestellen Gablenz, Hauptstr und Sonnensiedlung einseitig an die Haltestelle Lauenhain, Gasthof verlegt.

    Lichtenau (b Aue), Stützengrüner Str vorübergehend nicht bedient! (Linie 370)

    Ab Mittwoch, 26.04.2017, bis vsl. November 2017 ist die Stützengrüner Straße in Lichtenau aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

    Ab Dienstag, 25.07.2017, kann die Ersatzhaltestelle bei der Fa. Morgner aufgrund des Baufortschrittes nicht mehr bedient werden.

    Die Haltestelle Lichtenau (b Aue), Stützengrüner Str wird zur Feuerwache verlegt.

    Lichtenstein, Zwickauer Str vorübergehend nicht bedient (Linie 108, 115, 118)

    Aufgrund der Vollsperrung der Glauchauer Straße in Lichtenstein zwischen Innenstadtkreuzung und Kinobrücke wegen Umbauarbeiten kann ab Dienstag, 18.04.2017, 09:00 Uhr, bis vsl. Dezember 2017 die Haltestelle Lichtenstein, Zwickauer Str bei den Fahrten in Richtung St. Egidien nicht bedient werden.

    Limbach-Oberfrohna, Westend vorübergehend verlegt (Linien 122, 123, 253, 254, 256, 656, 657)

    Von Montag, 04.09.2017, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 22.09.2017, wird aufgrund von Bauarbeiten in Limbach-Oberfrohna die Körnerstraße an der Einmündung Georgstraße voll gesperrt. Zudem ist die Georgstraße im Kreuzungsbereich Körnerstraße/Gießerweg nur noch halbseitig mit LZA-Regelung befahrbar.

    Änderungen für durchgehende Fahrten Linien 122, 123, 253, 256, 656 und 657, Fahrt 15 ohne Fahrtbeginn/-ende Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Westend:
    • Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Westend wird als beidseitige Ersatzhaltestelle zur Georgstraße, Höhe Pestalozzi-OS, verlegt

    Änderungen für an Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Westend beginnende Fahrten, außer Linie 254:

    • an Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Westend beginnende Fahrten Richtung Rußdorf/Bräunsdorf verkehren ab der Ersatzhaltestelle an der Georgstraße
    • folgende Fahrten beginnen an der Ersatz-Haltestelle in der Friedrichstraße, Höhe Pestalozzi-OS:
      • 123, Fahrt 16 (ab 14:45 Uhr nach Langenchursdorf)
      • 253, Fahrten 2, 24, 90 und 34 (ab 5:14, 13:29, 14:19, 18:32 nach Chemnitz)
      • 256, Fahrt 30 (ab 13:42 nach Hohenstein-E.)
      • 256, Fahrten 48, 54, 58 (Sa ab 21:15, So ab 12:04, 21:15 nach Pleißa)
    • Durchgehende Fahrten Rußdorf<>Bräunsdorf (Linien 123/256) bedienen die Ersatz-Haltestelle auf der Georgstraße

    Änderungen Linie 254:

    • Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Westend wird ersatzweise zur Körnerstraße, Fahrtrichtung Straße des Friedens, nach der Einmündung Friedrichstraße verlegt




    Lößnitz, Str der Einheit und Str der Einheit/KITA vorübergehend nicht bedient (Linie A - Stadtverkehr Lößnitz)

    Von Montag, 18.09.2017, bis Freitag, 27.10.2017, wird aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten die Straße der Einheit in Lößnitz voll gesperrt.

    Die Haltestellen Lößnitz, Str der Einheit und Str der Einheit/KITA können nicht bedient werden.

    Mauersberg, Gh Erbgericht vorübergehend verlegt (Linien 490, 494)

    Von Montag, 07.08.2017, bis vsl. Montag, 30.10.2017, wird die Haltestelle Mauersberg, Gh Erbgericht (Richtung Marienberg) aufgrund von Bauarbeiten ca. 150 m in Richtung Marienberg vorverlegt.

    Meerane, Augasse und Markt vorübergehend verlegt (Linien 105, 106, 110, 170)

    Aufgrund der Sperrung der August-Bebel-Straße (Richtung Altmarkt) und der Augasse in Meerane von Montag, 11.09.2017, um 07:30 Uhr bis auf Weiteres kommt es auf den Linien 105, 106, 110 und 170 zu folgenden Haltestellenänderungen:
    • Haltestelle Meerane, Markt wird für die Linie 170 beidseitig zur Haltestelle Meerane, Leipziger Str verlegt
    • Haltestelle Meerane, Markt in Richtung Altmarkt für die Linie 106 zur Haltestelle Meerane, Teichplatz verlegt
    • Haltestelle Meerane, Markt in Richtung Glauchau für die Linien 105, 106 und 110 ca. 150 Meter zurück zum Rossmann Markt verlegt
    • Haltestelle Meerane, Markt in Richtung Altmarkt für die Linien 105 und 110 zur Ersatzhaltestelle auf der August-Bebel-Straße, vor der Abzweigung zum Rosental, verlegt
    • Haltestelle Meerane, Augasse zur Haltestelle Meerane, Markt in Richtung Glauchau ca. 150 Meter zurück zum Rossmann Markt verlegt

    Mittelbach, Ortseingang und Aktienstr vorübergehend verändert bedient (Linien 152, 251)

    Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Mittwoch, 26.07.2017, bis vsl. Dienstag, 31.10.2017, die B173/Hofer Str zwischen dem Kreisverkehr Neefestraße und dem Ortseingang Mittelbach voll gesperrt.

    Die Haltestelle Mittelbach, Ortseingang kann nicht bedient werden.

    Die Haltestelle Mittelbach, Aktienstr wird in Richtung Lichtenstein zur Aktienstraße, ca. 130 m vor der Einmündung Mittelbacher Dorfstraße, verlegt.

    Mohsdorf, Chemnitztal vorübergehend nicht bedient (Linie 626)

    Von Dienstag, 01.08.2017, bis vsl. Dienstag, 10.10.2017, ist die Dorfstraße in Mohsdorf aufgrund Böschungssanierung voll gesperrt.

    Die Haltestelle Mohsdorf, Chemnitztal kann nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden zwischen Brücke und ehemaligen Bahnübergang eingerichtet.

    Niederbobritzsch, Bäckerei vorübergehend verlegt (Linien 774, 775)

    Ab Dienstag, 22.08.2017, bis auf Weiteres wird in der Ortslage Niederbobritzsch die Haltestelle Niederbobritzsch, Bäckerei (Richtung Naundorf) aufgrund von Bauarbeiten ca. 20 m in Richtung Oberbobritzsch verlegt.

    Niederdorf, Dorf-/Jahnsdorfer Str sowie Stollberg, Kreiskrankenhaus 1 und 2 vorübergehend nicht bedient (Linien 260, 261 und STL1/2)

    Von Montag, 05.09.2017, 07:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 06.10.2017, 18:00 Uhr, wird aufgrund Deckensanierung die Dorfstraße in Niederdorf im Bereich Höfeweg/Wattsteig voll gesperrt.

    Stadtlinie STL1/2
    Die Haltestellen Niederdorf, Dorf-/Jahnsdorfer Str sowie Stollberg, Kreiskrankenhaus 2 entfallen ersatzlos.

    Linien 260, 261 Sa+So/Ftg.
    Die Haltestellen Stollberg, Kreiskrankenhaus 1 und 2 entfallen ersatzlos.

    Nossen, Markt vorübergehend nicht bedient (Linien 334, 412, 418, 420, 424, 690, 750, 755, 761)

    Ab Montag, 18.09.2017, bis vsl. Mittwoch, 27.09.2017, ist die Freiberger Straße am Rathaus voll gesperrt.

    Alle Haltepunkte an Nossen, Markt werden nicht bedient und einheitlich in die Schulstraße zur Haltestelle Nossen, Grundschule verlegt.

    Obergräfenhain, Abzw Corba; Schulbushst I und Bäckerei vorübergehend nicht bedient (Linie 664)

    Von Montag, 11.09.2017, bis Freitag, 15.09.2017, kann aufgrund Straßenbauarbeiten in Obergräfenhain die Linie 664 die Haltestellen Obergräfenhain, Abzw Corba, Schulbushst I und Bäckerei nicht bedienen.

    Dafür wird mit den betreffenden Fahrten die Haltestelle Obergräfenhain, Krzg Rathendorf in Fahrtrichtung Rochlitz bedient.

    Oberlichtenau, Gewerbepark; Gasthof und Autobahnbrücke vorübergehend nicht bedient (Linie 637)

    Aufgrund der Sperrung der Oberen Hauptstraße in Oberlichtenau können ab Mittwoch, 08.03.2017, 07:30 Uhr, bis vsl. Ende Oktober 2017 durch die Linie 637

    in Richtung Oberlichtenau - Auerswalde:
    die Haltestellen Oberlichtenau, Gewerbepark; Gasthof und Autobahnbrücke nicht bedient werden;
    ersatzweise werden die Schulbushaltestellen an der Waldsiedlung und an der Oberschule Oberlichtenau bedient;

    in Richtung S 200 (Chemnitzer Straße):
    die Haltestellen Oberlichtenau, Gasthof und Autobahnbrücke können nicht bedient werden;
    ein Ersatzhalt wird auf dem Weg zum Sportplatz vor der Einmündung in die Chemnitzer Straße eingerichtet.


    Oberlungwitz, Limbacher Str (Richtung Lichtenstein) vorübergehend nicht bedient (Linie 125, 152, 193, 251)

    Aufgrund von Bauarbeiten verbunden mit halbseitiger Sperrung der B 173/Hofer Straße, Höhe Oberer Marktsteig/Anstieg, in Oberlungwitz kann ab Dienstag, 29.08.2017, ca. 13:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, die Haltestelle Oberlungwitz, Limbacher Str (Richtung Lichtenstein) nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie in dieser Richtung ersatzweise die Haltestellen Oberlungwitz, Gh Grünes Tal bzw. Galvanik-Zentrum.

    Oelsnitz, Rathaus vorübergehend verlegt (Linie 116, 260)

    Aufgrund der Sperrung der Lutherstraße in Oelsnitz zwischen Hofjägergasse und Gartenstraße wird ab Donnerstag, 07.09.2017, bis vsl. Freitag, 22.09.2017, die Haltestelle Oelsnitz, Rathaus für die Linie 260 zur SEV-Haltestelle am Supermarkt verlegt.


    Penig, Gh Drei Lilien und Markt vorübergehend nicht bedient (Linie 650)

    Von Montag, 06.03.2017, bis vsl. Oktober 2017 ist in Penig die Chemnitzer Straße zwischen Schinkelstraße und Zinnberger Straße voll gesperrt. 

    Die Haltestelle Penig, Gh Drei Lilien entfällt in beiden Richtungen. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich an der Chemnitzer Straße am Abzweig Schinkelstraße.

    ***

    Ab Montag, 26.06.2017, kann aufgrund der Erweiterung der Sperrung auch die Haltestelle Penig, Markt nicht bedient werden. Ersatzweise wird die Haltestelle Penig, Gymnasium bedient.

    Penig, Markt und Gymnasium vorübergehend nicht bedient (Linie 629)

    Ab Montag, 26.06.2017, können aufgrund der Erweiterung der Sperrung der Chemnitzer Straße in Penig die Haltestellen Penig, Markt und Gymnasium (nur Linienast Glauchau - Narsdorf) nicht bedient werden.

    Pfaffroda, Gemeinde; Ortsausgang und Oberdorf sowie Dörnthal, Am Teich vorübergehend verändert bedient! (Linie 458)

    Ab Montag, 15.05.2017, bis vsl. Freitag, 15.12.2017, ist die Freiberger Straße in Pfaffroda aufgrund von Bauarbeiten für den Linienverkehr voll gesperrt.

    Die Umleitung der Linie 458 erfolgt über die Zufahrt Pfarramt - oberhalb des Sportplatzes - unterhalb von Stall - zur Dorfstraße - Freiberger Str weiter lt. Fahrplan. Gegenrichtung analog.

    Die Haltestelle Pfaffroda, Gemeinde wird zum Abzw. Pfarramt verlegt. Die Haltestelle Pfaffroda, Oberdorf entfällt. Eine zusätzliche Haltestelle befindet sich auf der Umleitungsstrecke in Höhe Sportplatz.

    Sachsenburg, Fischerschänke; Abzweig Schloss; Gh Reinhardt und Abzw Irbersdorf vorübergehend nicht bedient (Linien 642, 675)

    Auf Grund der Sperrung der Ortsdurchfahrt Sachsenburg können ab Montag, 18.07.2016, bis vsl. Donnerstag, 30.11.2017, die Haltestellen Sachsenburg, Fischerschänke; Abzweig Schloss; Gh Reinhardt und Abzw Irbersdorf können nicht bedient werden.

    Ersatzhaltestellen werden in Sachsenburg auf der Irbersdorfer Straße vor der Kreuzung mit der Mittweidaer Straße eingerichtet. Außerdem wird in Irbersdorf ersatzweise die Schulbushaltestelle Irbersdorf, Bürgerhaus in beiden Richtungen bedient.

    Schneeberg, Warte (Richtung Aue) vorübergehend verlegt (Linien 357, 359, 360, 362, 364, 365, 370, 371, 372, 385)

    In der Zeit von Donnerstag, 02.03.2017, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, ist der Postplatz in Schneeberg im Bereich der Baustelle halbseitig eingeschränkt. Busse aus Richtung Aue verkehren ohne Einschränkung.

    Die Haltestelle Schneeberg, Warte in Richtung Aue wird auf die gegenüberliegende Seite vor die Sparkasse verlegt.

    Schönheide, West vorübergehend nicht bedient (Linie 351)

    Ab Freitag, 09.06.2017, bis auf Weiteres kann die Haltestelle Schönheide, West auf Grund von Bauarbeiten nicht mehr bedient werden.

    Die Linie 351 endet an der Haltestelle Schönheide, Wiener Spitze.

    Schwarzenberg, Sonnenleithe, Am Talblick und Sonnenbad vorübergehend nicht bedient (Linien 336, 342, 375 und A - SV Schwarzenberg)

    Ab Montag, 31.07.2017, bis vsl. Freitag, 29.09.2017, wird die Sachsenfelder Straße in Schwarzenberg, Sonnenleithe aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Die Haltestellen Schwarzenberg, Sonnenleithe, Talblick und Sonnenbad (Ri. Talblick) können nicht bedient werden.

    Sehma, Untere Brücke vorübergehend verlegt (Linie 428)

    Ab Mittwoch, 20.09.2017, bis auf Widerruf wird die Haltestelle Sehma, Untere Brücke aus Richtung Neudorf zur gegenüberliegenden Haltestelle in Richtung Neudorf verlegt.

    Siebenlehn, Möbel Mahler vorübergehend nicht bedient (Linien 750, 755, 761)

    Ab Montag, 04.09.2017, bis vsl. Freitag, 22.09.2017, wird in Siebenlehn die Nossener Straße aufgrund Erschließung eines Grundstückes voll gesperrt.

    Die Haltestelle Siebenlehn, Möbel Mahler entfällt beidseitig.

    Tannenberg, Schlettauer Str vorübergehend verlegt! (Linien 412, 432)

    Ab Freitag, 09.09.2016, im Tagesverlauf, bis auf Widerruf wird die Haltestelle Tannenberg, Schlettauer Str ca. 100 m in Richtung Tannenberg, Höhe Einfahrt Garagenkomplex, zurückverlegt.

    Thalheim, Erzgebirgsbad vorübergehend nicht bedient (Linie 190)

    Von Montag, 21.08.2017, Betriebsbeginn, bis vsl. Sonntag, 29.10.2017, werden in Thalheim die Bauarbeiten auf der Stadtbadstraße nunmehr unter Vollsperrung zwischen Rolandstraße und Anton-Günther-Straße fortgesetzt.

    Die Haltestelle Thalheim, Erzgebirgsbad entfällt für die Linie 190 in beiden Richtungen ersatzlos.

    Waldenburg, Freibad nicht bedient! (Linie 110)

    Die Haltestelle Waldenburg, Freibad wird ab Freitag, 15.09.2017, bis einschließlich Sonntag, 13.05.2018 nicht bedient!

    Es erfolgt nur eine Bedienung während der Freibadsaison.

    Walthersdorf, Feuerwehrdepot vorübergehend verlegt (Linien 415, 417)

    Ab Dienstag, 13.06.2017, bis auf weiteres wird die Haltestelle Walthersdorf, Feuerwehrdepot auf die Hauptstraße - gegenüber vom Feuerwehrdepot - verlegt.

    Werdau, Kaufhalle West und Gartenanlage Wetterscheide vorübergehend verlegt (Linie 163)

    Ab Donnerstag, 27.07.2017, mit Dienstbeginn, bis auf Weiteres wird die Holzstraße aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

    Für die Linie 163 werden die Haltestelle Werdau, Kaufhalle West beidseitig ca. 20 m nach der Einmündung der Straße am Torbogen und die Haltestelle Werdau, Gartenanlage Wetterscheide in Richtung Werdau ca. 20 m nach Einmündung in die Straße an den Teichen verlegt.

    Wiederau, Wiederthal und Langmühle nicht bedient! (Linien 626 und 683)

    Aufgrund Sperrung in Wiederau zwischen Abzweig Gartenstraße und Langmühle können ab Montag, 13.03.2017, ca. 07:30 Uhr, bis vsl. Freitag, 20.10.2017, die Haltestellen Wiederau, Wiederthal und Langmühle nicht bedient werden. Die Umleitung erfolgt über Nöbeln.

    Wiesa, Klemmühle vorübergehend nicht bedient (Linie 433)

    Ab Mittwoch, 05.07.2017, bis vsl. Ende September 2017 wird eine Vier-Seiten-Ampel am Kreuzungsbereich Dreigüterstraße - Talstraße in Wiesa aufgestellt.

    Die Haltestelle Wiesa, Klemmühle kann nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird für beide Richtungen vor bzw. gegenüber der ehemaligen Sparkasse eingerichtet.

    Wüstenbrand, Schubertstr vorübergehend verlegt (Linien 125, 126, 256 und 1 - Stadtverkehr Hohenstein-Ernstthal)

    Von Donnerstag, 14.09.2017, bis auf Weiteres wird aufgrund von Bauarbeiten in Wüstenbrand die Hermann-Schubert- Straße abschnittsweise halbseitig mit LZA-Regelung gesperrt.

    Die Haltestelle Wüstenbrand, Schubertstr wird im 1. BA ersatzweise ca. 80 Meter in Richtung Bahnhofstraße verlegt (Höhe HG-Nr. 10/12).

    Zöblitz, Schulstr vorübergehend verlegt (Linie 207, 499)

    Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Dienstag, 18.04.2017, bis vsl. Samstag, 30.09.2017, die Schulstraße in Zöblitz voll gesperrt. Die Haltestelle Zöblitz, Schulstr wird auf die B 171 (Parkbucht) an der Umleitungsstrecke verlegt.

    Zschorlau, Brauhausplatz und Post vorübergehend nicht bedient! (Linien 369, 371, 373, 379)

    In der Zeit von Montag, 13.03.2017, bis Dienstag, 31.10.2017, ist der Postplatz in Zschorlau zwischen August-Bebel-Straße und Dr.-Otto-Nuschke-Straße gesperrt.

    Die Haltestellen Zschorlau, Brauhausplatz und Post - in Richtung Aue - entfallen. Am Rathaus wird eine Ersatzhaltestelle in Richtung Eibenstock eingerichtet.

    Zschorlau, Kaffee Erzgebirge vorübergehend nicht bedient (Linien 369 und 373)

    Von Montag, 18.09.2017, bis vsl. Freitag, 06.10.2017, ist die Eibenstocker Straße in Zschorlau aufgrund von Kanalbauarbeiten gesperrt.

    Die Haltestelle Zschorlau, Kaffee Erzgebirge kann nicht bedient werden. Es werden zwei Ersatzhaltestellen auf der Schneeberger Straße eingerichtet.

    Zwickau, Carl-Wolf-Str; Park Eckersbach; Trillerstr und Mülsener Str vorübergehend verändert bedient (Linie 24 - Stadtverkehr Zwickau)

    Von Montag, 07.08.2017, 08:00 Uhr, bis auf Weiteres wird die Trillerstraße in Zwickau aufgrund Bauarbeiten gesperrt.

    Die Haltestellen Zwickau, Carl-Wolf-Str und Park Eckersbach können nicht bedient werden. Es werden Ersatzhaltestellen im Amseltal eingerichtet.
    Die Haltestelle Zwickau, Trillerstr wird in den Finkenweg verlegt. Die Haltestelle Zwickau, Mülsener Str wird auf den Lerchenweg (Haltestelle Linie 28) verlegt.




    Zwickau, Lunikweg; Komarowstr und Eckersbach, Mitte vorübergehend verlegt! (Linie 28 - Stadtverkehr Zwickau)

    Von Montag, 21.08.2017, bis auf Weiteres werden aufgrund der Sperrung der Sternenstraße (stadtauswärts) in Zwickau die Busse der Linie 28 und der Nachtlinie B ab Eckersbach in Richtung Weißenborn über die Max-Planck-Straße - Ernst-Thälmann-Straße - Komarowstraße umgeleitet.

    Die Haltestelle Eckersbach, Mitte wird in die Max-Planck-Straße und die Haltestelle Zwickau, Komarowstr in den Lunikweg verlegt.




    Fahrplanänderungen S-Bahn Mitteldeutschland 501.5

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Crimmitschau und Gößnitz verkehrt von Dienstag, 26.09.2017, bis Freitag, 29.09.2017, jeweils frühmorgens, auf der Linie S 5 der Zug S 37552 (Zwickau Hbf planmäßig ab 03:35 Uhr) von Zwickau Hbf bis Ponitz bis zu 13 Minuten früher nach folgendem Fahrplan.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter https://bauinfos.deutschebahn.com/sachsen.

    Weitere aktuelle Hinweise zu Fahrplanänderungen der S-Bahn Mitteldeutschland und damit auch auf den im VMS-Gebiet verkehrenden Linien S 5X und S 5 Halle (Saale) Hbf - Leipzig/Halle Flughafen - Leipzig Hbf - Zwickau Hbf finden Sie hier:

    Fahrplanänderungen KBS 510

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Oberleitungsarbeiten zwischen Tharandt und Klingenberg-Colmnitz verkehren
    • von Montag, 18.09.2017, bis Donnerstag, 21.09.2017, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag, sowie
    • von Montag, 25.09.2017, bis Donnerstag, 28.09.2017, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag,
    auf der Linie RB 30 die folgenden Züge teilweise verspätet nach folgendem Fahrplan folgendem Fahrplan:
    • RB 26940 (Dresden Hbf ab 23:06 Uhr) von Tharandt bis Chemnitz Hbf bis zu 9 Minuten später und
    • RB 26942 (Dresden Hbf ab 00:06 Uhr) von Tharandt bis Freiberg bis zu 11 Minuten später.
    ***

    Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Reichenbach (Vogtl) ob Bf und Herlasgrün verkehren von Freitag, 29.09.2017, bis Sonntag, 01.10.2017, jeweils von vormittags bis abends, auf der Linie RE 3 die Züge RE 26972, RE 26976, RE 26984 und RE 26988 (Dresden Hbf ab 09:52 Uhr, 11:52 Uhr, 15:52 Uhr und 17:52 Uhr) von Reichenbach (Vogtl) ob Bf bis Hof Hbf bis zu 9 Minuten später nach folgendem Fahrplan.

    Bitte beachten Sie, dass dadurch die Anschlüsse in Plauen (Vogtl) ob Bf und in Hof Hbf teilweise nicht gehalten werden können und sich dadurch die Reisezeiten entsprechend verlängern.

    ***

    Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Reichenbach (Vogtl) ob Bf und Herlasgrün verkehren von Mittwoch, 04.10.2017, abends, bis Dienstag, 10.10.2017, spätabends, die Züge der Linien RE 3 und RB 30 teilweise verspätet nach folgendem Fahrplan.

    Bitte beachten Sie, dass dadurch die Anschlüsse u. a. in Freiberg, Flöha, Chemnitz Hbf, Zwickau Hbf, Plauen (Vogtl) ob Bf und in Hof Hbf teilweise nicht gehalten werden können und sich dadurch die Reisezeiten entsprechend verlängern.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.  

    Fahrplanänderungen KBS 520

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Gleisbauarbeiten verkehrt
    • von Freitag, 22.09.2017, spätabends, bis in die Nacht zum Samstag, 23.09.2017, und
    • von Samstag, 23.09.2017, spätabends, bis in die Nacht zum Sonntag, 24.09.2017,
    auf der Linie RB 45 der Zug RB 27745 (Elsterwerda ab 22:26 Uhr) von Wülknitz bis Chemnitz Hbf bis zu 9 Minuten später nach folgendem Fahrplan.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

    Fahrplanänderungen KBS 524

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Brücken- und anderen Instandhaltungsarbeiten verkehren von Montag, 11.09.2017, ca. 06:00 Uhr, durchgehend bis Mittwoch, 27.09.2017, ca. 17:55 Uhr, auf der Linie RB 89 die Züge zwischen Thalheim und Aue im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

    In Thalheim bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

    ***

    Wegen Instandhaltungsarbeiten zwischen Chemnitz-Reichenhain und Thalheim verkehren von Mittwoch, 04.10.2017, ca. 06:00 Uhr, durchgehend bis Freitag, 13.10.2017, ca. 21:00 Uhr, auf der Linie RB 89 die Züge zwischen Chemnitz-Reichenhain und Thalheim im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

    In Chemnitz-Reichenhain und in Thalheim bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren …
    • teilweise die Züge zwischen Chemnitz Hbf und Chemnitz-Reichenhain,
    • die SEV-Busse zwischen Chemnitz-Reichenhain und Thalheim sowie
    • teilweise die Züge zwischen Thalheim und Aue
    entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.erzgebirgsbahn.de.

    Fahrplanänderungen KBS 525

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Gleisbauarbeiten in Geithain verkehren
    • von Mittwoch, 04.10.2017, abends, bis in die Nacht zum Donnerstag, 05.10.2017, und
    • von Donnerstag, 05.10.2017, abends, bis in die Nacht zum Freitag, 06.10.2017,
    auf der Linie RE 6 die folgenden Züge teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:
    • RE 81310, RE 81312 und RE 81314 (Leipzig Hbf planmäßig ab 20:20 Uhr, 21:20 Uhr und 23:29 Uhr) im SEV von Bad Lausick bis Chemnitz Hbf: jeweils ein Schnellbus (Zwischenhalt nur in Chemnitz Zentralhaltestelle, bis zu 33 Minuten später) und ein SEV-Bus mit allen RE-Halten sowie Chemnitz Zentralhaltestelle (bis zu 54 Minuten später)
    sowie in der Gegenrichtung
    • RE 81313 und RE 81315 (Chemnitz Hbf ab 20:31 Uhr und 22:44 Uhr) im SEV von Chemnitz Hbf bis Bad Lausick: jeweils ein Schnellbus (Zwischenhalt nur in Chemnitz Zentralhaltestelle, bis zu 57 Minuten später) und ein SEV-Bus mit allen RE-Halten sowie Chemnitz Zentralhaltestelle (bis zu 49 Minuten später), weiter bis Leipzig Hbf mit Zug (bis zu 62 Minuten später).
     In Geithain bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und teilweise die Züge entsprechend später nach folgendem Fahrplan.

    ***

    Wegen Bahnsteigbauarbeiten in Wittgensdorf ob Bf verkehren von Freitag, 06.10.2017, mittags, durchgehend bis in die Nacht zu Montag, 09.10.2017, auf der Linie RE 6 die folgenden Züge teilweise im früher bzw. später nach folgendem Fahrplan:
    • RE 81280 (Leipzig Hbf planmäßig ab 05:18 Uhr) von Leipzig Hbf bis Chemnitz Hbf bis zu 16 Minuten früher,
    • RE 81282 bis RE 81308 (Leipzig Hbf planmäßig ab von 06:20 Uhr stündlich bis 19:20 Uhr) von Leipzig Hbf bis Chemnitz Hbf bis zu 20 Minuten früher,
    • RE 81310 (Leipzig Hbf planmäßig ab 20:20 Uhr) von Leipzig Hbf bis Chemnitz Hbf bis zu 14 Minuten später sowie
    • RE 81312 und RE 81314 (Leipzig Hbf ab 21:20 Uhr und 23:29 Uhr) kommen in Chemnitz Hbf bis zu 11 Minuten später an
    sowie in der Gegenrichtung
    • RE 81283 bis RE 81311 (Chemnitz Hbf ab von 5:31 Uhr stündlich bis 19:31 Uhr) kommen in Narsdorf bis zu 4 Minuten später an und fahren entsprechend verspätet weiter bis Leipzig Hbf.
     Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.  

    Fahrplanänderungen KBS 539

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    Wegen Brückenbauarbeiten in Falkenstein (Vogtl) verkehren von Sonntag, 03.09.2017, spätabends, bis Sonntag, 12.11.2017, spätabends, auf der Linie RB 1 die Züge zwischen Lengenfeld (Vogtl) und Falkenstein (Vogtl) im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

    Die entsprechenden Baufahrpläne für die Linie RB 1 (Kursbuchstrecke 539) finden Sie hier:
    sowie für die Gegenrichtung Wegen Bauarbeiten verkehren – zusätzlich zum bestehenden Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Lengenfeld (Vogtl) und Falkenstein (Vogtl) – auf der Linie RB 1 auch die Züge zwischen Zwickau Hbf und Lengenfeld (Vogtl) im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

    In Zwickau Hbf und in Lengenfeld (Vogtl) bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV bzw. zwischen den SEV-Bussen, deshalb fahren die Züge der Linie RB 1 zwischen Zwickau Zentrum und Zwickau Hbf sowie die SEV-Busse der Linie RB 2 zwischen Zwickau Hbf und Lengenfeld (Vogtl) entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.vogtlandbahn.de

    Fahrplanänderungen KBS 544

    Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

    In Folge des baubedingten Schienenersatzverkehrs auf der Linie RB 1 zwischen Lengenfeld (Vogtl) und Falkenstein (Vogtl) sowie der Angebotsverbesserungen auf der Linie RB 2 (1-Stunden-Takt zwischen Zwickau und Plauen auch am Wochenende) gilt von Montag, 04.09.2017, bis Sonntag, 12.11.2017, spätabends, auf der Linie RB 2 ein geänderter Fahrplan.

    Die entsprechenden Fahrpläne für die Linie RB 2 (Kursbuchstrecke 544) finden Sie hier:

    Zur Herstellung von Anschlüssen zum und vom baubedingten Schienenersatzverkehrs auf der Linie RB 1 zwischen Zwickau Hbf und Lengenfeld (Vogtl) verkehren auf der Linie RB 2 die Züge zwischen Zwickau Zentrum und Zwickau Hbf teilweise früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

    ***

    Wegen Bauarbeiten verkehrt von Montag, 25.09.2017, spätabends, bis in die Nacht zum Dienstag, 26.09.2017, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80248 (Hof Hbf ab 22:48 Uhr) vom Mehltheuer bis Zwickau Hbf bis zu 7 Minuten später.
    Den entsprechenden Fahrplan finden Sie hier.

    ***

    Wegen Bauarbeiten verkehren von Mittwoch, 27.09.2017, abends, bis Donnerstag, 28.09.2017, frühmorgens, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge teilweise verspätet und teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:
    • VBG 80248 (Hof Hbf ab 22:48 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Zwickau Hbf bis zu 7 Minuten später und
    • VBG 80336 (Plauen (Vogtl) ob Bf planmäßig ab 04:23 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Herlasgrün bis zu 18 Minuten früher, weiter im SEV von Herlasgrün bis Reichenbach (Vogtl) ob Bf (SEV-Bus bis zu 14 Minuten früher), ab Reichenbach (Vogtl) ob Bf weiter mit Zug (unverändert)
    sowie in der Gegenrichtung
    • VBG 80237 (Zwickau Hbf ab 03:59 Uhr) im SEV von Reichenbach (Vogtl) ob Bf bis Herlasgrün (SEV-Bus und Anschlusszug nach Hof Hbf bis zu 18 Minuten später).
    Außerdem fahren von Donnerstag, 28.09.2017, abends, bis Freitag, 29.09.2017, frühmorgens, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge teilweise verspätet und teilweise im SEV mit Bussen:
    • VBG 80256 (Bad Brambach ab 20:37 Uhr) von Herlasgrün bis Zwickau Hbf bis zu 7 Minuten später,
    • VBG 80248 (Hof Hbf ab 22:48 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Zwickau Hbf bis zu 7 Minuten später und
    • VBG 80336 (Plauen (Vogtl) ob Bf planmäßig ab 04:23 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Herlasgrün bis zu 18 Minuten früher, weiter im SEV von Herlasgrün bis Reichenbach (Vogtl) ob Bf (SEV-Bus bis zu 14 Minuten früher), ab Reichenbach (Vogtl) ob Bf weiter mit Zug (unverändert)
    sowie in der Gegenrichtung
    • VBG 80237 (Zwickau Hbf ab 03:59 Uhr) im SEV von Reichenbach (Vogtl) ob Bf bis Herlasgrün (SEV-Bus und Anschlusszug nach Hof Hbf bis zu 18 Minuten später).
    Die entsprechenden Fahrpläne finden Sie hier.

    Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.vogtlandbahn.de.
     
    :

    StartZielDatum/UhrzeitWeitere Einstellungen