VMS

Fahrplanauskunft


Hilfe
Eingabe von Ort und Haltestelle, Adresse oder wichtigem Punkt
Mehr Infos >>
Hilfe
Angabe Abfahrts- oder Ankunftsuhrzeit und -Datum
Mehr Infos >>
Ich möchte um späterfrüher am späterfrüher
Hilfe
Bereits berechnete Fahrten aus dem Zwischenspeicher (Cache)
Schließen

Letzte Fahrten

Hilfe
Zusätzliche Auswahloptionen: Verkehrsmittel, Gehgeschwindigkeit, Berücksichtigung von Nachbarhaltestellen, Umstiegshäufigkeit, ...
Mehr Infos >>
Schließen

Weitere Einstellungen

Verkehrsmittel:
Gehgeschwindigkeit:


maximal    Min laufen
Umsteigen:




Verbundlinien:
Fahrradmitnahme:
Mobilitäts-
einschränkungen:





Über:
  Minuten
Hilfe
Karte mit Pfeil unten links vergrößern und Start-/ Zielpunkt über Karte bestimmen, nächste Abfahrten von Haltestellen sowie Links von wichtigen Punkten abrufen
Mehr Infos >>
Schließen

Karte

© PTV AG / HERE
Haltestelle Haltestelle
Mausbewegung: Name der Haltestelle bzw. nächste Abfahrten
Klick: Als Start, Ziel oder Via übernehmen
Wichtiger Punkt Wichtiger Punkt
Mausbewegung: Name und weitere Informationen (Link)
Klick: Als Start, Ziel oder Via übernehmen

Hilfe
Fahrplaninformationen zu Umleitungen, Haltestellen- oder Linienänderungen
Mehr Infos >>
Schließen

Aktuelle Meldungen

 
- Linie 10 und 143 - Einbahnstraßenregelung Bürgerschachtstr in Zwickau
Am Donnerstag, 19.04.2018, ca. 10:00 Uhr wird die Sperrung der Reichenbacher Straße in Zwickau aufgehoben. 
Die Bürgerschachtstraße (Höhe Weck-Trans) wird ab 10:00 Uhr bis auf weiteres in Richtung Reichenbacher Straße gesperrt. 

Linien 10 und 143

Die Haltestelle Zwickau, Reichenbacher Str kann nicht bedient werden. 

Montags - Freitag in der Zeit von 6:00 und 17:00 Uhr können die Haltestellen Hauptbahnhof und Bahnhofstraße von der Linie 10 ebenfalls nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Straßenbahn und steigen am Neumarkt in die Linie 7 um. 
Im Anschlussverkehr (bis 06:00 Uhr und ab 17:00 Uhr) sowie am Wochenende wird der Hauptbahnhof ganztägig bedient.

Die Fahrten der Linie 10 in Richtung Planitz verkehren ohne Einschränkungen.

Für die Linie 143 gilt in Richtung Zwickau eine Umleitung. Die Haltestellen Am Fuchsgraben, Bürgerschachtstr und Reichenbacher Str werden in Richtung Zwickau weiterhin nicht bedient.
 
- Linie 10 und 143 - Einbahnstraßenregelung Bürgerschachtstr in ZwickauDetails
 
- Linie 1 und 2 - SV Flöha sowie 234, 703, 705, 710 - Sperrungen in Flöha
Von Mittwoch, 02.05.2018, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, wird in Flöha die B 173 Chemnitzer Straße aufgrund von Bauarbeiten halbseitig (aus Richtung Chemnitz) gesperrt.

Die Haltestellen Flöha, Dresdner Str/Augustusburger Str; Augustusburger Str/Turnerstr (aus Richtung Chemnitz) und Gymnasium/Feuerwache (Linie 1 Hinfahrt) entfallen. Als Ersatz wird die Haltestelle Flöha, Gymnasium bedient.

***

Von Mittwoch, 02.05.2018, bis Mittwoch, 09.05.2018, wird in Flöha die Augustusburger Straße aufgrund von Baumaßnahmen voll gesperrt.

Die Haltestellen Flöha, Am Markt; Polizei; Sparkasse Plaue; Adlerstr; Kindereinrichtung und Kindereinrichtung/A-Bebel-Str entfallen. Ersatzhaltestellen werden am Abzweig Augustusburger Straße (Höhe ehem. Buntpapier) eingerichtet.

 
- Linie 1 und 2 - SV Flöha sowie 234, 703, 705, 710 - Sperrungen in FlöhaDetails
 
- Linie 200, 201, 262 - Bau Kreisverkehr Chemnitz, Stollberger/Neukirchner Str
Bis vsl. Samstag, 30.06.2018, ist aufgrund der Bauarbeiten zur Umgestaltung der Kreuzung Stollberger/Neukirchner/Friedrich-Viertel-Straße in einen Kreisverkehr die S 258 (Stollberger Straße) zusätzlich im Kreuzungsbereich halbseitig gesperrt. Durch die angepasste LZA-Regelung fallen höhere Wartezeiten auch für die Busse an.

Aus diesem Grund ist auf den Linien 200, 201 und 262 mit Verspätungen zu rechnen.
 
- Linie 200, 201, 262 - Bau Kreisverkehr Chemnitz, Stollberger/Neukirchner StrDetails
 
- Linie 217, 400, 489, 492 und 499 - Vollsperrung B 101 in Hilmersdorf und Heinzebank
Von Montag, 09.04.2018, 10:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 28.09.2018, ist die B 101 in Hilmersdorf aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Für die Linien 489 und 499 treten Umleitungsfahrpläne in Kraft. Diese sind in der elektronischen Fahrplanauskunft abrufbar.

Linien 489 und 499
Die Haltestellen Heinzebank; Lauta, Hauptstr und Marienberg, Erzgebirgskaserne entfallen ersatzlos. Ausnahme sind die Fahrten 115 und 117 der Linie 489. Von diesen Fahrten werden die Haltestellen bedient.

Die Haltestelle Hilmersdorf, Gasthof wird nur in Richtung Wolkenstein bedient.

Linie 217 - Fahrt 2
Die Haltestellen Gehringswalde, Oberdorf und Drei Rosen sowie Hilmersdorf, Gasthof entfallen ersatzlos.

Linie 217 - Fahrt 504
Die Fahrt beginnt an der Ersatzhaltestelle Wolkenstein, Freiberger Str. Die Haltestellen Gehringswalde, Abzw n Warmbad; Oberdorf und Drei Rosen sowie Hilmersdorf, Gasthof entfallen ersatzlos.

Linie 400 Mo - So
Die Haltestelle Hilmersdorf, Gasthof entfällt ersatzlos.

***

Von Montag, 23.04.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, kommt es an der Kreuzung Heinzebank aufgrund von Bauarbeiten zu folgenden Verkehrsbehinderungen:

23. - 04.05.2018 - Linien 400, 489 - Vollsperrung B 101 Abzw Hilmersdorf
Die Umleitung erfolgt in beide Richtungen über das Gewerbegebiet Hilmerdorf, Gasthof. Die Haltestelle Heinzebank entfällt. Eine Ersatzhaltestelle in Richtung Wolkenstein befindet sich auf der Großolbersdorfer Straße.




 
- Linie 217, 400, 489, 492 und 499 - Vollsperrung B 101 in Hilmersdorf und HeinzebankDetails
 
- Linie 742, 747 und G - Stadtverkehr Freiberg - ab 01.03.2018 Vollsperrung in Oberschöna
Ab Donnerstag, 01.03.2018, 09:00 Uhr, bis vsl. Donnerstag, 01.06.2018, wird in der Ortslage Oberschöna die Dorfstraße aufgrund Ersatzneubau der Brücke über die Große Striegis voll gesperrt.

Die Linien 742, 747 und G - Stadtverkehr Freiberg verkehren nach einem Umleitungsfahrplan. Folgende zusätzliche Änderungen treten in Kraft: 

Für die Linie G - Stadtverkehr Freiberg entfällt die Haltestelle Oberschöna, Wendeplatz. Als Ersatz wird auf dem Wendeplatz vor der Brücke eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die Linie 742 bedient zusätzlich die Haltestelle Oberschöna, Pension Sonnenschein und die Ersatzhaltestelle an der Wendestelle vor der Brücke.

Umsteiger beider Linien müssen die Behelfsbrücke über die Große Striegis nutzen.






 
- Linie 742, 747 und G - Stadtverkehr Freiberg - ab 01.03.2018 Vollsperrung in OberschönaDetails
 
- Linie C14 - Fahrplanänderungen
Von Samstag, 28.04.2018, bis zum Abschluss der Bauarbeiten an der Zentralhaltestelle, vsl. Freitag 18.05.2018, ist der Betrieb auf der Linie C14 auf den Abschnitt Mittweida - Chemnitz, Hbf und zurück reduziert. Den entsprechend angepassten Fahrplan finden Sie hier.

Hintergrund ist der Mehrbedarf an einem Fahrzeug und damit verbunden zwei Personalen zusätzlich pro Tag aufgrund der Umleitungsstrecke in Chemnitz seit 05.03.2018. Bisher konnte dieser Mehraufwand durch Reservepersonale ausgeglichen werden.

Um ein in Ihrem Sinne verlässliches Angebot aufrechtzuerhalten, muss zu dieser Maßnahme gegriffen werden. Bitte nutzen Sie deshalb auf dem Abschnitt Technopark - Zentralhaltestelle - Hauptbahnhof und zurück die Straßenbahnlinie 3 und steigen in Chemnitz, Hbf um. 

Wir bitten um Entschuldigung und Ihr Verständnis.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.city-bahn.de.


 
- Linie C14 - FahrplanänderungenDetails
 
- Linien 18 und 21 Stadtverkehr Zwickau - Umleitungsfahrplan ab 23.04.2018 in Kraft!
Aufgrund Sperrung der Werdauer Straße in Zwickau verkehren ab Montag, 23.04.2018, bis vsl. Ende November 2018, die Stadtlinien 18 und 21 nach einem Umleitungsfahrplan, der in der elektronischen Fahrplanauskunft abrufbar ist.

Die Buslinie 18 verkehrt von Montag bis Freitag (ab Betriebsbeginn bis 20:00 Uhr) nur zwischen den Haltestellen „Paulusstraße“ und „Königswalde/Hartmannsdorf“. Bitte nutzen Sie für die Weiterfahrt ab der Haltestelle „Paulusstraße“ Richtung  Neumarkt bzw. von Neumarkt die Straßenbahnlinien 4 und 5 sowie die Buslinie 21. 

Alle Kleinbusfahrten sowie die Fahrten an Samstagen und Sonntagen verkehren durchgehend vom Neumarkt über die Haltestelle „Paulusstraße“ bis Königswalde.

Die Buslinie 21 verkehrt ab der Haltestelle „Neumarkt“ zur „Paulusstraße“ und weiter zu den Endhaltestellen „Brand“ und „Weißenbrunn, Mühlensteig“.

Die Haltestellen „Marienthaler Höhe“,“ Ahornweg“, „Am Windberg“, „Heinrich-Braun-Straße“ und „Waldstraße“ werden nur durch die Buslinie 18 bedient.

 
Für die Haltestellen Zwickau, Goethestr und Lindenhof werden Ersatzhaltestellen in der Goethestraße und für die Haltestelle Zwickau, Marienthaler Höhe eine Ersatzhaltestelle in der Werdauer Straße eingerichtet. Bitte informieren Sie sich an den örtlichen Aushängen.

Die Haltestelle Zwickau, Alberthöhe kann leider nicht bedient werden.



 
 
- Linien 18 und 21 Stadtverkehr Zwickau - Umleitungsfahrplan ab 23.04.2018 in Kraft!Details
 
- Linien 21/254, 207, 210, 526, 637, 640, 642, 650, 705, C11, C13, C14, C15 sowie SV Chemnitz Linien 1, 2, 3, 4, 5, 22, 23, 31, 32, 51, 52, 62/72, 79, 82 - am 01.05.2018 gelten Sonderfahrpläne bzw. es kommt zu Haltestellenveränderungen!
Vorabinformation

Aufgrund von Demonstrationen und Aufzügen wird es am Dienstag, 01.05.2018, im Innenstadtbereich von Chemnitz zu Einschränkungen und kurzfristigen Straßensperrungen kommen.

Für die Linien 21/254, C11, C13, C14, C15 sowie SV Chemnitz Linien 1, 2, 3, 4, 5, 22, 23, 31, 32, 51, 52, 62/72, 79 und 82 gelten Sonderfahrpläne!
  • Die Fahrpläne der C11 bis C15 sowie der Straßenbahnlinien 1 bis 5 sind bereits in der Fahrplanauskunft veröffentlicht.
  • Die Fahrpläne für die Buslinien sind vsl. morgen im Tagesverlauf in der Elektronischen Fahrplanauskunft verfügbar!
Für die Linien 207, 210, 526 und 705 kommt es von 09:00 Uhr bis 20:30 Uhr zu Haltestellenveränderungen.

Die Linien 526, 207 und 210 können umleitungsbedingt die Haltestellen Chemnitz, Hbf Bahnhofstr und Stefan-Heym-Platz sowie Moritzstr (nur Linie 207 und 210) und C-Zetkin-Str/Schauspielhaus (nur Linie 207) nicht bedienen.

Die Linie 705 beginnt und endet am Steig 9 an der Haltestelle Chemnitz, Omnibusbahnhof. Die Haltestellen Chemnitz, Omnibusbahnhof (Mittellage auf der Straße der Nationen), Hbf Bahnhofstr und Moritzstr können nicht bedient werden.


 
- Linien 21/254, 207, 210, 526, 637, 640, 642, 650, 705, C11, C13, C14, C15 sowie SV Chemnitz Linien 1, 2, 3, 4, 5, 22, 23, 31, 32, 51, 52, 62/72, 79, 82 - am 01.05.2018 gelten Sonderfahrpläne bzw. es kommt zu Haltestellenveränderungen!Details
 
Annaberg-Buchholz, Annenstr; Annen-/Erbgerichtsstr; Schachthalde/Annenstr 31 und Zinnackerweg vorübergehend nicht bedient (Linie B - SV Annaberg-Buchholz)
Von Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Freitag, 01.06.2018, ist die Annenstraße in Annaberg-Buchholz im Stadtteil Kleinrückerswalde voll gesperrt.

Die Haltestellen Annaberg-Buchholz, Annenstr; Annen-/Erbgerichtsstr; Schachthalde/Annenstr 31 und Zinnackerweg entfallen. Die Haltestellen Annaberg-Buchholz, Brücke B 95; Gewerbegebiet B 95 und Turnhalle werden als Ersatz bedient.
 
Annaberg-Buchholz, Annenstr; Annen-/Erbgerichtsstr; Schachthalde/Annenstr 31 und Zinnackerweg vorübergehend nicht bedient (Linie B - SV Annaberg-Buchholz)Details
 
Annaberg-Buchholz, Einmündung B 101; Herzog-Georg-Ring; Ärztehaus und Siedlung vorübergehend verändert bedient (Linien A und C - SV Annaberg-Buchholz)
Von Mittwoch, 11.04.2018, bis vsl. Ende Juni 2018 wird der Barbara-Uthmann-Ring von der Einmündung B 101 bis zum Kreuzungsbereich Wiesaer Weg voll gesperrt.

Linie A
Die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Einmündung B 101 wird zur Haltestelle Annaberg-Buchholz, Siedlung verlegt.

Linie C
Die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Einmündung B 101 wird in Richtung EC zur Haltestelle Annaberg-Buchholz, Ärztehaus und aus Richtung EC zur Haltestelle Annaberg-Buchholz Siedlung verlegt.

Die Haltestellen Annaberg-Buchholz, Herzog-Georg-Ring und Ärztehaus aus Richtung EC kommend sowie Annaberg-Buchholz, Siedlung aus Richtung Herzog-Georg-Ring entfallen.
 
Annaberg-Buchholz, Einmündung B 101; Herzog-Georg-Ring; Ärztehaus und Siedlung vorübergehend verändert bedient (Linien A und C - SV Annaberg-Buchholz)Details
 
Annaberg-Buchholz, Katharinenkirche und Felsenkeller vorübergehend verändert bedient (Linien A, F und E - SV Annaberg-Buchhholz)
Von Montag, 23.04.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Sonntag, 13.05.2018, wird die Karlsbader Straße in Annaberg-Buchholz OT Buchholz aufgrund von Bauarbeiten der ETW voll gesperrt.

Stadtverkehrslinien A und F
Die Haltestellen Annaberg-Buchholz, Katharinenkirche und Felsenkeller werden nicht bedient. Als Ersatz wird die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Talstr bedient.

Stadtverkehrslinie E
Die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Felsenkeller wird nicht bedient. Als Ersatz wird ebenfalls die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Talstr bedient.
 
Annaberg-Buchholz, Katharinenkirche und Felsenkeller vorübergehend verändert bedient (Linien A, F und E - SV Annaberg-Buchhholz)Details
 
Aue, Forstweg und Weidmannsweg vorübergehend nicht bedient (Linie B - Stadtverkehr Aue)
Von Montag, 19.03.2018, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, ist der Forstweg in Aue auf dem Eichert aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestellen Aue, Forstweg und Weidmannsweg entfallen. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich im Kohlenweg, Höhe Senioren- und Pflegezentrum.
 
Aue, Forstweg und Weidmannsweg vorübergehend nicht bedient (Linie B - Stadtverkehr Aue)Details
 
Bernsbach, ehem Turnplatz; Bahnhofstr; Rathaus und Beierfelder Siedlung vorübergehend nicht bedient (Linie 375)
Von Montag, 09.04.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 28.09.2018, ist die Ernst-Schneller-Straße in Bernsbach zwischen Einmündung Rosa-Luxemburg-Straße und Einmündung Schulstraße aufgrund von Bauarbeiten an der Grundschule gesperrt. Die Baumaßnahme erfolgt in zwei Bauabschnitten.

Im 1. Bauabschnitt erfolgt die Vollsperrung der Ernst-Schneller-Straße von Montag, 09.04.2018 bis vsl. Mittwoch, 09.05.2018. Die Haltestellen Bernsbach, ehem Turnplatz; Bahnhofstr; Rathaus und Beierfelder Siedlung können nicht bedient werden.

Über den 2. Bauabschnitt wird gesondert informiert.


 
Bernsbach, ehem Turnplatz; Bahnhofstr; Rathaus und Beierfelder Siedlung vorübergehend nicht bedient (Linie 375)Details
 
Beutha, Schilderwerk vorübergehend verlegt (Linie 194, 368)
Von Montag, 23.04.2018, 07:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 27.04.2018, ist die Hauptstraße in Beutha in Höhe Schilderwerk aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Für alle Fahrten über Beutha, die nicht die Haltestelle Beutha, Schule sowie Oberer Ortsteil bedienen, ist die Haltestelle Beutha, Schilderwerk auf die Raumer Straße verlegt.

Bei den Fahrten 8, 15 und 21 der Linie 194 über Beutha, Oberer Ortsteil und Schule kann die Haltestelle Beutha, Schilderwerk sowie die Ersatzhaltestelle auf der Raumer Straße bedient werden, da bei diesen Fahrten die Baustelle durchfahren werden kann. Es ist ggf. mit kurzen Wartezeiten zu rechnen.

Die Fahrten 7, 9 und 12 der Linie 194 verkehren ohne Einschränkungen ab/zu den Haltestellen Beutha, Oberer Ortsteil und Schule.

 
Beutha, Schilderwerk vorübergehend verlegt (Linie 194, 368)Details
 
Bockau, Abzw Lauterer Str vorübergehend verlegt (Linie 367)
Von Montag, 05.03.2018, bis Freitag, 18.05.2018, wird die Haltestelle Bockau, Abzw Lauterer Str aus Richtung Aue aufgrund von fortschreitender Baumaßnahmen um ca. 150 m zum Abzweig Lauterer Straße zurückverlegt.
 
Bockau, Abzw Lauterer Str vorübergehend verlegt (Linie 367)Details
 
Brand-Erbisdorf, Jahnstr und Jahnstr/Freizeitzentrum vorübergehend nicht bedient (Linie G - SV Freiberg)
Von Montag, 16.04.2018, bis vsl. Freitag, 20.04.2018, ist in Brand-Erbisdorf die Jahnstraße aufgrund von Reparaturarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestellen Brand-Erbisdorf, Jahnstr und Jahnstr/Freizeitzentrum entfallen.
 
Brand-Erbisdorf, Jahnstr und Jahnstr/Freizeitzentrum vorübergehend nicht bedient (Linie G - SV Freiberg)Details
 
Burgstädt, ehem Gh Krone vorübergehend nicht bedient (Linie 657, 650)
Aufgrund der Sperrung der Chemnitzer Str zwischen Brücke Brauselochbach und Abzweig Göppersdorfer Straße in Burgstädt kann ab Montag, 22.01.2018, bis vsl. Freitag, 30.11.2018, die Haltestelle Burgstädt, ehem Gh Krone nicht bedient werden.

Auf der Umleitungsstrecke werden auf der Göppersdorfer Straße Ersatzhaltestellen eingerichtet:

Richtung Burgstädt/Mittweida
in Höhe Hausgrundstück Nr. 33

Richtung Hartmannsdorf
in Höhe Hausgrundstück Nr. 100
 
Burgstädt, ehem Gh Krone vorübergehend nicht bedient (Linie 657, 650)Details
 
Burgstädt, Mühle; Goldener Löwe; Gasgasse und Diesterwegschule vorübergehend nicht bedient (Linie 659)
Von Montag, 09.04.2018, 07:30 Uhr, bis vsl. Dienstag, 31.07.2018, wird in Burgstädt die Burkersdorfer Straße voll gesperrt.

Die Haltestellen Burgstädt, Mühle; Goldener Löwe; Gasgasse und Diesterwegschule entfallen. Es werden die Ersatzhaltestellen Gückelsbergstr/Quellberg; Postgut und Burgstädt, Mühle bedient.
 
Burgstädt, Mühle; Goldener Löwe; Gasgasse und Diesterwegschule vorübergehend nicht bedient (Linie 659)Details
 
Callenberg, Rittergut vorübergehend verlegt (Linien 112, 120, 123, 124)
Ab Freitag, 20.10.2017, nachmittags, bis auf Weiteres wird die Umfahrung B 180/Callenberg - S248/Falken am neu zu bauenden Kreisverkehr in Callenberg in Betrieb gehen. 

Aus diesem Grund wird die Haltestelle Callenberg, Am Rittergut auf der S 248 mobil ans Ende der Umfahrung Richtung Falken in beiden Richtungen verlegt.
 
Callenberg, Rittergut vorübergehend verlegt (Linien 112, 120, 123, 124)Details
 
Chemnitz, Küchwaldring (landwärts) vorübergehend verlegt (Linie 21/254, 636, 650, N18-SV Chemnitz)
Aufgrund von Bauarbeiten kommt es ab Dienstag, 03.04.2018, bis Samstag, 30.06.2018, baustellenbedingt zu Einschränkungen bei den Fahrspuren zwischen Chemnitz, Gottfried-Keller-Straße und Bürgerstraße in Chemnitz. Die Haltestelle Chemnitz, Küchwaldring, Richtung Chemnitz Center, wird ca. 150 m zurückverlegt zur Einmündung Gottfried-Keller-Straße.
 
Chemnitz, Küchwaldring (landwärts) vorübergehend verlegt (Linie 21/254, 636, 650, N18-SV Chemnitz)Details
 
Chemnitz, Margaretenstr vorübergehend verlegt (Linie 21/254)
Von Donnerstag, 05.04.2018, bis vsl. Freitag, 27.04.2018, wird aufgrund von Dacharbeiten und damit verbundenem Fußgängernotweg im Haltestellenbereich die Haltestelle Chemnitz, Margaretenstr (Richtung Ebersdorf) ersatzweise ca. 50 Meter in landwärtige Richtung (vor Einmündung Florastraße) verlegt.
 
Chemnitz, Margaretenstr vorübergehend verlegt (Linie 21/254)Details
 
Chemnitz, Zentralhaltestelle (Steige 1 und 2) vorübergehend nicht bedient (Linien 210, 211, 262, 526, 704, 705)
Von Montag, 05.03.2018, 04:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 18.05.2018, erfolgt die letzte Phase 4 des Umbaus der Zentralhaltestelle in Chemnitz. Es kommt zu folgenden Einschränkungen:

Linien 210 und 211 in Richtung Chemnitz
Die Haltestelle Chemnitz, Zentralhaltestelle (Steig 1) entfällt. Als Ersatz wird die Haltestelle Chemnitz, Stefan-Heym-Platz bedient.

Linien 262 und 526 jeweils beide Richtungen
Die Haltestelle Chemnitz, Zentralhaltestelle (Steige 1 bzw. 2) entfallen. Als Ersatz wird die Haltestelle Chemnitz, Stefan-Heym-Platz bedient.

Linien 704 und 705
Die Haltestelle Chemnitz, Zentralhaltestelle (Steig 2) entfällt. Als Ersatz wird die Haltestelle Chemnitz, Moritzstr in beiden Richtungen bedient.

Im gesamten Stadtzentrum ist mit erheblichen Einschränkungen im Verkehrsfluss, größeren Verspätungen sowie Anschlussverlusten zu rechnen. Bitte informieren Sie sich an den örtlichen Aushängen. Informationen zu den Abfahrtssteigen an der Zentralhaltestelle erhalten Sie hier.
 
Chemnitz, Zentralhaltestelle (Steige 1 und 2) vorübergehend nicht bedient (Linien 210, 211, 262, 526, 704, 705)Details
 
Chemnitz, Zentralhaltestelle Steig 5 Unterteilung in A und B derzeit aufgehoben (Linie 31 - Stadtverkehr Chemnitz)
Aufgrund der Umbaumaßnahme an der Zentralhaltestelle ist, bis auf weiteres, die Unterteilung des Steig 5 in Bereiche A und B derzeit aufgehoben.

Die Linie 31 hält je nach örtlicher Gegebenheit im vorderen oder hinteren Bereich des Steiges 5.
 
Chemnitz, Zentralhaltestelle Steig 5 Unterteilung in A und B derzeit aufgehoben (Linie 31 - Stadtverkehr Chemnitz)Details
 
Cranzahl, Rathaus vorübergehend verlegt (Linie 428)
Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Mittwoch, 04.04.2018, bis auf weiteres die Haltestelle Cranzahl, Rathaus um ca. 100 m in Richtung Neudorf verlegt.
 
Cranzahl, Rathaus vorübergehend verlegt (Linie 428)Details
 
Döbeln, Nordstr und Ritterstr vorübergehend nicht bedient (Linie C - Stadtverkehr Döbeln)
Von Montag, 12.03.2018, bis vsl. Freitag, 15. Juni 2018, wird in Döbeln die Rosa-Luxemburg-Straße aufgrund von Straßenbau voll gesperrt.

Die Haltestellen Döbeln, Nordstr und Ritterstr (Richtung Döbeln Nord, Rotes Kreuz) entfallen.
 
Döbeln, Nordstr und Ritterstr vorübergehend nicht bedient (Linie C - Stadtverkehr Döbeln)Details
 
Dörnthal, Kirche vorübergehend nicht bedient (Linien 458, 737)
Von Mittwoch, 21.03.2018, bis vsl. Freitag, 31.08.2018, ist die Hauptstraße in der Ortslage Dörnthal in Richtung Oberdorf aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestelle Dörnthal, Kirche entfällt für die Linien 458 und 737 ersatzlos.
 
Dörnthal, Kirche vorübergehend nicht bedient (Linien 458, 737)Details
 
Drebach, Abzw Persterstr vorübergehend verlegt (Linien 230, 238)
Von Montag, 26.03.2018, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, ist aufgrund von Abrissarbeiten und Neuinstallation des Buswartehäuschens die Haltestelle Drebach, Abzw Persterstr in Fahrtrichtung Venusberg ca. 30 Meter verlegt.
 
Drebach, Abzw Persterstr vorübergehend verlegt (Linien 230, 238)Details
 
Erlbach-Kirchberg, Gh Linde; Gh Gansauge und Schule längerfristig verändert bedient! (Linien 191, 193)
Ab Montag, 08.05.2017, bis vsl. 30.07.2018 (mit Winterpause) ist die Dorfstraße in Erlbach-Kirchberg aufgrund Bauarbeiten in Höhe der Grundschule voll gesperrt.

Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Schule entfällt ersatzlos. Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Gh Linde ist nach dem Abzw. Lugauer Straße verlegt.

Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg Gh Gansauge/Dorfstraße wird für den Linienverkehr zu den Haltestellen auf die Äußere Kirchberger Straße verlegt.
 
Erlbach-Kirchberg, Gh Linde; Gh Gansauge und Schule längerfristig verändert bedient! (Linien 191, 193)Details
 
Frankenberg, Am Rittergut vorübergehend nicht bedient (Linien 640, 640, 675)
Aufgrund der Baumaßnahme (halbseitigen Sperrung) auf der B 169 ist in Richtung B 169 die Hainichener Straße nach dem Kreisverkehr "Sackgasse" von Montag, 13.03.2018, bis vsl. Mittwoch, 31.10.2018, gesperrt.

Die Haltestelle Frankenberg, Am Rittergut entfällt in dieser Zeit ersatzlos.
 
Frankenberg, Am Rittergut vorübergehend nicht bedient (Linien 640, 640, 675)Details
 
Frankenberg, Obere Humboldtstraße vorübergehend nicht bedient (Linie D, E - SV Frankenberg)
Aufgrund der Sperrung der Oberen Humboldtstraße in Frankenberg kann bis vsl. Donnerstag, 31.05.2018, die Haltestelle Frankenberg, Obere Humboldtstr nicht bedient werden.
 
Frankenberg, Obere Humboldtstraße vorübergehend nicht bedient (Linie D, E - SV Frankenberg)Details
 
Freiberg, Goethestr/Tierpark vorübergehend nicht bedient (Linien C und I - Stadtverkehr Freiberg)
Von Montag, 12.03.2018, bis vsl. Freitag, 12.10.2018, wird in Freiberg die Goethestraße im 3. Bauabschnitt (zwischen Chemnitzer Straße und Johann-Sebastian-Bach-Straße) aufgrund grundhaftem Ausbau voll gesperrt.

Die Haltestelle Freiberg, Goethestr/Tierpark entfällt beidseitig. Als Ersatz wird auf der Lessingstraße gegenüber der bestehenden Haltestelle Feiberg, Johannisbad zusätzlich eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
 
Freiberg, Goethestr/Tierpark vorübergehend nicht bedient (Linien C und I - Stadtverkehr Freiberg)Details
 
Gelenau, Apotheke (Ri Gelenau)vorübergehend verlegt (Linien 209, 239)
Aufgrund Sperrrung der Straße der Einheit in Gelenau, im Bereich Apotheke, ist bis vsl. Freitag, 27.04.2018, die Haltestelle Gelenau, Apotheke für Fahrten in Richtung Gelenau um ca. 50 Meter dorfaufwärts, in Höhe der Glascontainer, verlegt.
 
Gelenau, Apotheke (Ri Gelenau)vorübergehend verlegt (Linien 209, 239)Details
 
Gelenau, Fritz-Reuter-Siedlung; Kapelle und Obergelenau vorübergehend verändert bedient (Linien 209, 210, 212, 239)
Von Dienstag, 10.04.2018, ca. 07:00 Uhr, bis vsl. Mittwoch, 09.05.2018, ist aufgrund von Bauarbeiten in der Ortslage Gelenau die B 95 zwischen Abzw Lindeweg und Abzw Straße der Einheit als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Thum/Annaberg ausgewiesen.

Linie 210 - Richtung Chemnitz
Die Haltestelle Gelenau, Fritz-Reuter-Siedlung ist auf die Willy-Poller-Straße verlegt.

Linie 209 - dorfaufwärts
Die Haltestellen Gelenau, Kapelle und Obergelenau entfallen ersatzlos.

Dorfabwärts gibt es keine Änderungen

Linien 239/212
Die Linie 239 Fahrt 3 bedient die Ersatzhaltestelle Gelenau, Fritz-Reuter-Siedlung auf der Willy-Poller-Straße und verkehrt ab dort weiter als Linie 212 Fahrt 2.
 
Gelenau, Fritz-Reuter-Siedlung; Kapelle und Obergelenau vorübergehend verändert bedient (Linien 209, 210, 212, 239)Details
 
Gelenau, Volksbank; Friedrich-Engels-Str und Volkshaus vorübergehend verändert bedient (Linie 209)
Von Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Samstag, 28.04.2018, ist die Straße der Einheit in Gelenau in Höhe Abzw. Zur Herberge aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestelle Gelenau, Volksbank wird für beide Richtungen dorfaufwärts, in Höhe Abzw. Zum Hang, verlegt.

***

Von Montag, 23.04.2018, bis vsl. Montag, 07.05.2018, ist die Karl-Marx-Straße in Gelenau aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestellen Gelenau, Friedrich-Engels-Str und Volkshaus entfallen in Richtung Ehem. Bahnhof.
 
Gelenau, Volksbank; Friedrich-Engels-Str und Volkshaus vorübergehend verändert bedient (Linie 209)Details
 
Gersdorf, Marktplatz und Abzw Hofgraben vorübergehend verändert bedient (Linien 116, 193, 198)
Von Montag, 20.11.2017, bis vsl. Donnerstag, 31.05.2018, beginnen in Gersdorf nunmehr die Hauptarbeiten für den 2. BA der Erneuerung des Marktgewölbes. Es kommt zu folgenden Änderungen:

Linie 116 und 193, Fahrt 4
Die Haltestelle Gersdorf, Marktplatz (Ri. Lugau) wird ersatzweise ca. 170 m in Richtung Lugau vor die Einmündung Fr.-August-Straße, Höhe Blumenladen, verlegt.

Linie 198, Fahrt 6
Die Haltestelle Gersdorf, Abzw Hofgraben wird ersatzweise in die Turnerstraße, Höhe Jugendeinrichtung, verlegt.
 
Gersdorf, Marktplatz und Abzw Hofgraben vorübergehend verändert bedient (Linien 116, 193, 198)Details
 
Glauchau, Hotel Lindenhof vorübergehend nicht bedient (Linien 101, 105, 111 und 119)
Bis vsl. Montag, 30.04.2018, ist die Auestraße in Glauchau aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Die Haltestelle Glauchau, Lindenhof wird zur Haltestelle Glauchau, Wehrdigtschule verlegt.
 
Glauchau, Hotel Lindenhof vorübergehend nicht bedient (Linien 101, 105, 111 und 119)Details
 
Gleisberg, Wendeschleife; Bahnhof und Bahnhaus; Roßwein, Wolfstal; Äußere Wehrstr und Armaturenwerk vorübergehend verändert bedient (Linie 750, 905)
Aufgrund von Brückenbauarbeiten verkehren die Linie 750 und 905 ab Montag, 19.02.2018 bis auf weiteres verändert. Die Hauptstraße in Gleisberg ist zwischen den Haltestellen Gleisberg, Alte Waage und Bahnhof voll gesperrt.

Linie 750
Die Haltestelle Gleisberg, Wendestelle kann nicht bedient werden.

Linie 905
Die Linie verkehrt von Roßwein über Wetterwitz nach Gleisberg, Wendestelle - Rückweg analog.
Die Haltestellen Gleisberg, Bahnhof und Bahnhaus; Roßwein, Wolfstal; Äußere Wehrstr und Armaturenwerk können nicht bedient werden.
 
Gleisberg, Wendeschleife; Bahnhof und Bahnhaus; Roßwein, Wolfstal; Äußere Wehrstr und Armaturenwerk vorübergehend verändert bedient (Linie 750, 905)Details
 
Gornsdorf, KSG vorübergehend verlegt (Linien 190, 196, 247)
Von Montag, 23.04.2018, ca. 08:00 Uhr, bis vsl. Samstag, 05.05.2018, ist die Auerbacher Straße in Gornsdorf aufgrund von Bauarbeiten halbseitig gesperrt.

Die Haltestelle Gornsdorf, KSG ist für beide Richtungen ca. 50 Meter in Richtung Auerbach verlegt.
 
Gornsdorf, KSG vorübergehend verlegt (Linien 190, 196, 247)Details
 
Halsbrücke, Wendeschleife und Am Hammerberg vorübergehend nicht bedient (Linien 764, 765 sowie Stadtlinie H)
Aufgrund von Bauarbeiten in der Ortslage Halsbrücke können ab Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Donnerstag, 31.05.2018, die Haltestellen Halsbrücke, Wendeschleife und Am Hammerberg (Richtung Haupstraße) nicht bedient werden.

Der Ein- und Ausstieg am Hammerberg erfolgt an der Haltestelle Am Hammerberg (Richtung Erzstraße).

 
Halsbrücke, Wendeschleife und Am Hammerberg vorübergehend nicht bedient (Linien 764, 765 sowie Stadtlinie H)Details
 
Hermannsdorf, Arztpraxis; Feuerwehrdepot und Wendeschleife vorübergehend nicht bedient (Linien 412, 413, 432)
Von Donnerstag, 19.04.2018, bis Freitag, 27.04.2018, ist aufgrund eines Wasserrohrbruchs die Ortsdurchfahrt Hermannsdorf voll gesperrt.

Die Haltestellen Hermannsdorf, Arztpraxis; Feuerwehrdepot und Wendeschleife entfallen ersatzlos. Die Haltestelle Hermannsdorf, Talmühle wird in und aus Richtung Dörfel bedient.
 
Hermannsdorf, Arztpraxis; Feuerwehrdepot und Wendeschleife vorübergehend nicht bedient (Linien 412, 413, 432)Details
 
Hohenstein-Ernstthal, Schlackenweg vorübergehend verlegt (Linien 113, 122, 124, 125, 256, 1 und 2 - SV HOT)
Von Montag, 16.04.2018, ca. 08:00 Uhr bis vsl. Freitag, 04.05.2018, werden in der Friedrich-Engels-Straße in Hohenstein-Ernstthal die Bauarbeiten an der Gasleitung nunmehr in einem weiteren Bauabschnitt bis zur Einmündung Schlackenweg fortgesetzt. 

Die Haltestelle Hohenstein-Ernstthal, Schlackenweg wird ersatzweise ca. 60 Meter in Richtung Zeißigstraße (Höhe HG-Nr. 66) zurückverlegt.
 
Hohenstein-Ernstthal, Schlackenweg vorübergehend verlegt (Linien 113, 122, 124, 125, 256, 1 und 2 - SV HOT)Details
 
Hohenstein-Ernstthal, Stadtpassage vorübergehend nicht bedient (Linien 1, 2 - SV Hohenstein-Ernstthal)
Aufgrund der Sperrung der Schulstraße in Hohenstein-Ernstthal wegen Abbrucharbeiten kann ab Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, die Haltestelle Hohenstein-Ernstthal, Stadtpassage nicht bedient werden.


 
Hohenstein-Ernstthal, Stadtpassage vorübergehend nicht bedient (Linien 1, 2 - SV Hohenstein-Ernstthal)Details
 
Jerisau, Kaufland vorübergehend verlegt (Linie 112)
Ab Mittwoch, 15.11.2017, 14:00 Uhr, bis vsl. Mai 2018 wird die Haltestelle Jerisau, Kaufland aufgrund von Bauarbeiten zur Ersatzhaltestelle auf dem Parkplatz Nähe Tankstelle am Kaufland verlegt.
 
Jerisau, Kaufland vorübergehend verlegt (Linie 112)Details
 
Kriebstein, Wendeschleife und Am Parkplatz längerfristig nicht bedient (Linien 678 und 642)
Aufgrund der Sperrung der Straße zwischen Kriebethal und Kriebstein, An der Talsperre können ab Dienstag, 21.03.2017, bis vsl. Ende April 2018 die Haltestellen Kriebstein, Wendeschleife und Am Parkplatz nicht bedient werden. Ersatzweise wird auf dem Parkplatz an der Straße "An der Talsperre" (Nähe Campingplatz) eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
 
Kriebstein, Wendeschleife und Am Parkplatz längerfristig nicht bedient (Linien 678 und 642)Details
 
Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife längerfristig nicht bedient! (Linien 184 und 377)
In der Zeit von Montag, 18.04.2016, bis Montag, 30.04.2018, ist die Thomas-Müntzer-Straße in Zwönitz, Kühnhaide aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Busse im Linienverkehr fahren bis zur Haltestelle Kühnhaide, Umspannwerk und wieder zurück.

Für die Linien 184 und 377 entfallen die Haltestellen Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife. Es wird eine Ersatzhaltestelle auf der Dittersdorfer Straße, unterhalb der Feuerwehr, in Richtung Zwönitz eingerichtet.
 
Kühnhaide (Zwönitz), Küchenmöbelwerk; Fleischerei Meischner und Wendeschleife längerfristig nicht bedient! (Linien 184 und 377)Details
 
Langenberg, Mitte und Gh St Katharina vorübergehend nicht bedient (Linie 342, 343, 441)
Von Montag, 26.03.2018, bis vsl. Sonntag, 30.09.2018, ist die Elterleiner Straße zwischen Ortseingang Langenberg und Abzweig Waschleithe voll gesperrt.

Die Haltestellen Langenberg, Mitte und St. Katharina entfallen.
 
Langenberg, Mitte und Gh St Katharina vorübergehend nicht bedient (Linie 342, 343, 441)Details
 
Langenchursdorf, Kindergarten vorübergehend verlegt (Linien 112, 113)
Von Donnerstag, 05.04.2018, 08:30 Uhr, bis vsl. Donnerstag, 31.05.2018, wird aufgrund einer Brückensanierung in Langenchursdorf die Waldenburger Straße im Bereich Schulstr./Gärtnergasse/Kindergarten halbseitig mit LZA-Regelung gesperrt.

Die Haltestelle Langenchursdorf, Kindergarten (Richtung Goldene Aue) wird ersatzweise ca. 130 Meter in Richtung Wolfsschlucht zurückverlegt.
Die Haltestelle Langenchursdorf, Kindergarten (Richtung Wolfsschlucht) wird ersatzweise ca. 180 Meter in Richtung Wolfsschlucht verlegt.
 
Langenchursdorf, Kindergarten vorübergehend verlegt (Linien 112, 113)Details
 
Leuterwitz und Clennen, Abzw Sitten vorübergehend nicht bedient (Linie 902)
Von Montag, 08.01.2018, bis vsl. Montag, 30.04.2018, wird in Sitten die Dorfstraße aufgrund von Tiefbauarbeiten an der Trinkwasserleitung voll gesperrt.

Die Haltestellen Leuterwitz und Clennen, Abzw Sitten können nicht bedient werden.
 
Leuterwitz und Clennen, Abzw Sitten vorübergehend nicht bedient (Linie 902)Details
 
Lichtenau (b Aue), Lichte Aue und Feldstr vorübergehend nicht bedient (Linie 370)
Von Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Sonntag, 27.05.2018, ist die Bärenwalder Straße in Lichtenau (b Aue) aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestellen Stützengrün, Lichtenau, Lichte Aue und Feldstr entfallen. Eine Ersatzhaltestelle wird bei der Firma Morgner eingerichtet.
 
Lichtenau (b Aue), Lichte Aue und Feldstr vorübergehend nicht bedient (Linie 370)Details
 
Lichtenstein, Zwickauer Str vorübergehend nicht bedient (Linie 108, 115, 118)
Aufgrund der Vollsperrung der Glauchauer Straße in Lichtenstein zwischen Innenstadtkreuzung und Kinobrücke wegen Umbauarbeiten kann ab Dienstag, 18.04.2017, 09:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 29.06.2018, die Haltestelle Lichtenstein, Zwickauer Str bei den Fahrten in Richtung St. Egidien nicht bedient werden.
 
Lichtenstein, Zwickauer Str vorübergehend nicht bedient (Linie 108, 115, 118)Details
 
Limbach-Oberfrohna, Gaswerk vorübergehend verlegt (Linie 122, 123, 253, 254, 256, 526, 656 und 657)
Aufgrund von Bauarbeiten wird die Straße des Friedens zwischen Paul-Seydel-Straße und Peniger Straße in Limbach-Oberfrohna ab Montag, 23.04.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Samstag, 30.06.2018, zur Einbahnstraße in Richtung Chemnitz.

Die Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Gaswerk (stadtwärts/Fahrtrichtung Chemnitz) wird für die Linien 122, 123, 253 und 256 (nur Fahrten Hoher Hain) zur Albertstraße, vor die Einmündung Paul-Seydel-Straße, verlegt und für die Linien 254, 657 und 656 auf der Straße des Friedens, vor die Einmündung Nordstraße, zurückverlegt.

Durch die Linien 656 und 657 kann die Haltestelle Limbach-Oberfrohna, Gaswerk in Richtung Lutherkirche/Kaufungen nicht bedient werden. Ersatzweise wird die Haltestelle Limbach-Oberfrohna, LIMBOmar bedient.

Für die Linien 122, 123, 253, 254 und 256 gelten Sonderfahrpläne.
 
Limbach-Oberfrohna, Gaswerk vorübergehend verlegt (Linie 122, 123, 253, 254, 256, 526, 656 und 657)Details
 
Lößnitz, Ostsiedlung sowie Dittersdorf, Weg n Oberpfannenstiel; Abzw Dreihansen und Abzw n Zwönitz vorübergehend nicht bedient (Linie 368)
Von Donnerstag, 15.03.2018, bis vsl. Ende Dezember 2018 werden auf der Kühnhaider Straße in Dittersdorf umfangreiche Bauarbeiten in zwei Abschnitten durchgeführt.

Die Linie 368 verkehrt aus Richtung Lößnitz kommend bis zur Haltestelle „Obere Bahnhofstraße/Hohlweg“ und weiter über den Ziegelhüttenweg und über die Ostsiedlung wieder zurück.

Die Haltestellen Lößnitz, Ostsiedlung in Richtung Dittersdorf sowie Dittersdorf, Weg n Oberpfannenstiel; Abzw Dreihansen und Abzw n Zwönitz entfallen. Eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Ziegelhüttenweg eingerichtet.

Für die Schüler aus dem hinteren Ortsteil von Dittersdorf erfolgt die Beförderung durch den Bus ca. 06:45 Uhr ab Dittersdorf, Wende über Kühnhaide - Zwönitz.
 
Lößnitz, Ostsiedlung sowie Dittersdorf, Weg n Oberpfannenstiel; Abzw Dreihansen und Abzw n Zwönitz vorübergehend nicht bedient (Linie 368)Details
 
Lunzenau, Rochlitzer Str vorübergehend nicht bedient (Linie 661)
Aufgrund der Sperrung der Rochlitzer Straße in Lunzenau wegen Bauarbeiten (Leitungsarbeiten) ab Montag, 23.04.2018, bis Montag, 30.04.2018, kann die Haltestelle Lunzenau, Rochlitzer Str nicht bedient werden. 
 
Lunzenau, Rochlitzer Str vorübergehend nicht bedient (Linie 661)Details
 
Meerane, Remser Weg Parkhaus und Oststr Lindenschule vorübergehend verlegt (Linien 105, 106)
Von Montag, 19.03.2018, 08:00 Uhr, bis auf Widerruf wird die Oststraße in Meerane zwischen Lindenschule und Südstraße voll gesperrt. 

Die Haltestelle Meerane, Remser Weg Parkhaus wird zur Halteselle Meerane, Münchner Hof verlegt. Die Meerane, Oststr Lindenschule wird zur Ersatzhaltestelle Oststraße, Einmündung Südstraße, verlegt. Die Haltestelle Meerane, Chemnitzer Str wird zusätzlich bedient.
 
Meerane, Remser Weg Parkhaus und Oststr Lindenschule vorübergehend verlegt (Linien 105, 106)Details
 
Mittweida, Bahnhof und Schillingstraße vorübergehend verändert bedient (Linie C - SV Mittweida)
Ab Montag, 02.10.2017, bis auf Weiteres wird die Straße Am Bahnhof in Mittweida voll gesperrt. Die Haltestelle Mittweida, Bahnhof wird zum Bahnhofsgebäude zurück verlegt. Die Haltestelle Mittweida, Schillingstr kann bedingt durch die Umleitungsführung nicht bedient werden.
 
Mittweida, Bahnhof und Schillingstraße vorübergehend verändert bedient (Linie C - SV Mittweida)Details
 
Naundorf, Dorfstr/Finnhütte; Feuerwehr und An der B 173 vorübergehend nicht bedient (Linie 770, 774)
Von Montag, 16.04.2018, bis vsl. Donnerstag, 31.05.2018, ist in der Ortslage Naundorf die Dorfstraße aufgrund Kanalbau voll gesperrt.

Die Haltestellen Naundorf, Dorfstr/Finnhütte; Feuerwehr und An der B 173 (Richtung Hilbersdorf für Hinfahrten) entfallen.

Als Ersatz für die Haltestelle Naundorf, Dorfstr/Finnhütte werden auf dem Bahnhofsberg Ersatzhaltestellen eingerichtet.
 
Naundorf, Dorfstr/Finnhütte; Feuerwehr und An der B 173 vorübergehend nicht bedient (Linie 770, 774)Details
 
Neuwürschnitz, Waldstr und August-Bebel-Platz vorübergehend verlegt (Linien 187, 260, 261)
Von Dienstag, 17.04.2018, 07:00 Uhr, bis vsl. Samstag, 30.06.2018, ist die Oelsnitzer Straße in Neuwürschnitz zwischen Waldstraße und Hartensteiner Straße aufgrund Bauarbeiten (2. BA) voll gesperrt.

Die Haltestelle Neuwürschnitz, Waldstr ist für beide Richtungen auf Höhe Abzw Waldbad verlegt. Die Haltestelle Neuwürschnitz, August-Bebel-Platz ist zur Haltestelle auf die Hartensteiner Straße verlegt.
 
Neuwürschnitz, Waldstr und August-Bebel-Platz vorübergehend verlegt (Linien 187, 260, 261)Details
 
Niederdorf, Haltepunkt und LRA Haus 2 vorübergehend verlegt (Linie 198, 260, 261)
Aufgrund einer Einbahnstraßenregelung auf der Chemnitzer Straße in Niederdorf zwischen Abzweig Neue Straße und Schichtstraße - Fahrtrichtung Chemnitz/Niederwürschnitz - werden ab Dienstag, 17.04.2018, bis vsl. Freitag, 20.07.2018, die Linien 198, 260 und 261 über die neue Schichtstraße umgeleitet.

Richtung Stollberg
Die Haltestelle Niederdorf, Haltepunkt wird auf die neue Schichtstraße verlegt und die Haltestelle Niederdorf, LRA Haus 2 wird montags bis freitags zur Schulbushaltestelle "Rundfunk/Fernsehen" verlegt.

Richtung Niederwürschnitz
Die Haltestelle Niederdorf, LRA Haus 2 kann nicht bedient werden.
 
Niederdorf, Haltepunkt und LRA Haus 2 vorübergehend verlegt (Linie 198, 260, 261)Details
 
Niederfrohna, Gh Deutsche Eiche vorübergehend nicht bedient (Linie 656)
Von Montag, 26.03.2018, bis vsl. Dienstag, 31.07.2018, wird in Niederfrohna die Straße zwischen Wetzelstraße und Wende gesperrt.

Die Haltestelle Niederfrohna, Gh Deutsche Eiche entfällt. Als Ersatz wird die Haltestelle Niederfrohna, Feuerwehr bedient.
 
Niederfrohna, Gh Deutsche Eiche vorübergehend nicht bedient (Linie 656)Details
 
Niederwürschnitz, Kirche und Tankstelle sowie Lugau, Stollberger/Sonnenstr; Stollberger/Wiesenstr vorübergehend verändert bedient (Linien 193, 198, 260, 261, 262)
Von Mittwoch, 04.04.2018, 07:00 Uhr, bis vsl. Samstag, 29.09.2018, ist aufgrund von Bauarbeiten die B 180 in Niederwürschnitz ab Tankstelle in verschiedenen Abschnitten (BA 1 - 3) voll gesperrt.

Die Haltestellen Lugau, Stollberger/Sonnenstr und Stollberger/Wiesenstr sind zur Haltestelle Niederwürschnitz, Autoservice auf die Flockenstraße verlegt.
Die Haltestelle Niederwürschnitz, Kirche entfällt. Es wird zusätzlich die Haltestelle Niederwürschnitz, Lichtensteiner/Stollberger Str bedient.
Die Haltestelle Niederwürschnitz, Tankstelle entfällt in beiden Richtungen ersatzlos.
 
Niederwürschnitz, Kirche und Tankstelle sowie Lugau, Stollberger/Sonnenstr; Stollberger/Wiesenstr vorübergehend verändert bedient (Linien 193, 198, 260, 261, 262)Details
 
Obercrinitz, Gemeindeverwaltung vorübergehend verlegt (Linie 177)
Von Mittwoch, 02.05.2018, bis vsl. Freitag, 06.07.2018, ist die Crinitztalstraße in Obercrinitz aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestelle Obercrinitz, Gemeindeverwaltung wird beidseitig zur Haltestelle Obercrinitz, Abzw Stangengrün verlegt.
 
Obercrinitz, Gemeindeverwaltung vorübergehend verlegt (Linie 177)Details
 
Oberrossau, Ortsausgang vorübergehend nicht bedient (Linie 677)
Von Montag, 12.03.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Dienstag, 30.10.2018, wird in Rossau die Hauptstraße zwischen Gasthof und S 201 gesperrt.

Die Haltestelle Oberrossau, Ortsausgang kann in dieser Zeit beidseitig nicht bedient werden.
 
Oberrossau, Ortsausgang vorübergehend nicht bedient (Linie 677)Details
 
Oederan, Eselsweg und Breitenau, Arztpraxis vorübergehend nicht bedient (Linie 710)
Ab Mittwoch, 14.03.2018, bis Donnerstag, 30.08.2018, wird in der Ortslage Oederan-Breitenau die Augustusburger Straße zwischen Brühl und Einmündung Grüne Aue aufgrund Fahrbahnerneuerung voll gesperrt.

Die Haltestellen Oederan, Eselsweg und Breitenau, Arztpraxis entfallen. Als Ersatz wird die Haltestelle Oederan, Altmarkt bedient. Für die Stichfahrten nach Breitenau werden in Höhe ehem. Verbandwatte Ersatzhaltestellen eingerichtet.
 
Oederan, Eselsweg und Breitenau, Arztpraxis vorübergehend nicht bedient (Linie 710)Details
 
Pfaffroda, Gemeinde und Oberdorf vorübergehend verändert bedient (Linie 458)
Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Donnerstag, 29.03.2018, bis vsl. Freitag, 14.12.2018, in Pfaffroda die Freiberger Straße voll gesperrt. Die Haltestelle Pfaffroda, Oberdorf kann nicht bedient werden und die Haltestelle Pfaffroda, Gemeinde wird zum Abzweig Pfarramt verlegt.

An der Umleitungsstrecke wird in Höhe Sportplatz eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet.
 
Pfaffroda, Gemeinde und Oberdorf vorübergehend verändert bedient (Linie 458)Details
 
Pöhla, Vugelbeerschänke vorübergehend verlegt (Linie 330)
Von Mittwoch, 21.03.2018, bis vsl. Freitag, 27.04.2018, wird die Haltestelle Pöhla, Vugelbeerschänke in beide Richtungen aufgrund von Bauarbeiten ca. 50 Meter vor-/zurückverlegt.


 
Pöhla, Vugelbeerschänke vorübergehend verlegt (Linie 330)Details
 
Reinholdshain, Schule vorübergehend verlegt (Linie 629)
Von Montag, 19.03.2018, bis auf Weiteres wird in Reinholdshain die Ringstraße, in Höhe Schule, voll gesperrt.

Die Haltestelle Reinholdshain, Schule wird zur Ersatzhaltestelle ehem. Gasthof Döhler (Feuerwehr) verlegt.
 
Reinholdshain, Schule vorübergehend verlegt (Linie 629)Details
 
Reinsdorf, Mittlerer Schulweg; Bibliothek; Vereinshaus; Georg-Pohl-Str, Kreisverkehr und Gewerbegebiet aufgrund Radsportveranstaltung nicht bedient (Linie 135)
Am Sonntag, 06.05.2018, sind die Kirchstraße und das Gewerbegebiet in Reinsdorf aufgrund einer Radsportveranstaltung voll gesperrt.

Die Haltestellen Reinsdorf, Mittlerer Schulweg; Bibliothek; Vereinshaus; Georg-Pohl-Str, Kreisverkehr und Gewerbegebiet können an diesem Tag nicht bedient werden.
 
Reinsdorf, Mittlerer Schulweg; Bibliothek; Vereinshaus; Georg-Pohl-Str, Kreisverkehr und Gewerbegebiet aufgrund Radsportveranstaltung nicht bedient (Linie 135)Details
 
Schwarzenberg, Abzw Fr-List-Str und Roter Mühlenweg sowie Beierfeld, Untere Viehtrift und Abzw Richterstr vorübergehend nicht bedient (Linie 342)
Von Mittwoch, 21.03.2018, bis vsl. Montag, 30.04.2018, wird die Grünhainer Straße in Schwarzenberg aufgrund von Bauarbeiten zur Einbahnstraße in Richtung Grünhain.

Die Haltestelle Schwarzenberg, Abzw Fr-List-Str kann in dieser Zeit von der Linie B - Stadtverkehr Schwarzenberg nicht bedient werden.

Für die Linie 342 entfallen die Haltestellen Schwarzenberg, Roter Mühlenweg sowie Beierfeld, Untere Viehtrift und Abzw Richterstr in Richtung Schwarzenberg. Als Ersatz wird die Haltestelle Beierfeld, Richterstr bedient.
 
Schwarzenberg, Abzw Fr-List-Str und Roter Mühlenweg sowie Beierfeld, Untere Viehtrift und Abzw Richterstr vorübergehend nicht bedient (Linie 342)Details
 
Schwarzenberg, Auer Str; Auer Str/Abzw Vorderhenneberg und Auer Str/Abzw Schillerstr vorübergehend nicht bedient (Linie B - SV Schwarzenberg)
Von Montag, 16.04.2018, bis vsl. Freitag, 31.08.2018, ist die Auer Straße in Neuwelt aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestellen Schwarzenberg, Auer Str; Auer Str/Abzw Vorderhenneberg und Auer Str/Abzw Schillerstr entfallen. Als Ersatz werden die Haltestellen Schwarzenberg, Neuwelt (Ri. Busbahnhof) und Schneeberger Straße, Höhe Abzw Auerstr (Richtung Hofgarten), bedient.
 
Schwarzenberg, Auer Str; Auer Str/Abzw Vorderhenneberg und Auer Str/Abzw Schillerstr vorübergehend nicht bedient (Linie B - SV Schwarzenberg)Details
 
Schwarzenberg, Neuwelt vorübergehend verlegt (Linie 334, 415 und B - SV Schwarzenberg)
Von Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Freitag, 04.05.2018, wird die Haltestelle Schwarzenberg, Neuwelt (Richtung Aue) aufgrund von Bauarbeiten ca. 50 Meter vorverlegt.

***

Ab Samstag, 14.04.2018 bis vsl. Freitag, 04.05.2018, wird die Haltestelle Schwarzenberg, Neuwelt (Richtung Schwarzenberg, Busbahnhof) aufgrund von Bauarbeiten ca. 50 Meter zurückverlegt.
 
Schwarzenberg, Neuwelt vorübergehend verlegt (Linie 334, 415 und B - SV Schwarzenberg)Details
 
Stollberg, Schlachthofstr und Chemnitzer Str/Feuerwache vorübergehend verändert bedient (Linien 184, 198, 200, 260)
Von Montag, 16.04.2018, 07:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 08.06.2018, ist die Schillerstraße in Stollberg aufgrund von Bauarbeiten im Bereich Tunnelweg als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Niederdorf ausgewiesen.

Die Haltestelle Stollberg, Schlachthofstr wird zur Haltestelle Stollberg, Chemnitzer Str/Ärztehaus verlegt. Die Linie 184 verkehrt stadteinwärts über den Postplatz zum Bahnhof, es entfällt die Haltestelle Stollberg, Chemnitzer Str/Feuerwache.
 
Stollberg, Schlachthofstr und Chemnitzer Str/Feuerwache vorübergehend verändert bedient (Linien 184, 198, 200, 260)Details
 
Stützengrün, Gewerbegebiet vorübergehend nicht bedient (Linie 370)
Aufgrund von Baumaßnahmen kann bis auf weiteres, die Haltestelle Stützengrün, Gewerbegebiet nicht bedient werden.
 
Stützengrün, Gewerbegebiet vorübergehend nicht bedient (Linie 370)Details
 
Thalheim, Untere Hauptstr/Wallstr und Untere Hauptstr vorübergehend nicht bedient (Linien 183, 192)
Von Montag, 23.04.2018, bis vsl. Freitag, 18.05.2018, ist aufgrund Arbeiten an einer Stützmauer die Untere Hauptstraße in Thalheim, Höhe Haus-Nr. 26, voll gesperrt.

Die Haltestellen Thalheim, Untere Hauptstr/Wallstr sowie Untere Hauptstr entfallen ersatzlos.
 
Thalheim, Untere Hauptstr/Wallstr und Untere Hauptstr vorübergehend nicht bedient (Linien 183, 192)Details
 
Thermalbad Wiesenbad, Kurzentrum vorübergehend verlegt (Linien 400, 433, 439, 499)
Von Mittwoch, 04.04.2018, bis vsl. Samstag, 16.06.2018, wird die Haltestelle Thermalbad Wiesenbad, Kurzentrum zur Ersatzhaltestelle in Richtung Kurpark vor den Baucontainer verlegt.
 
Thermalbad Wiesenbad, Kurzentrum vorübergehend verlegt (Linien 400, 433, 439, 499)Details
 
Waldenburg, Freibad nicht bedient! (Linie 110)
Die Haltestelle Waldenburg, Freibad wird ab Freitag, 15.09.2017, bis einschließlich Sonntag, 13.05.2018 nicht bedient!

Es erfolgt nur eine Bedienung während der Freibadsaison.
 
Waldenburg, Freibad nicht bedient! (Linie 110)Details
 
Werdau, Bahnhof vorübergehend verlegt (Linien 129, 160, 161, 162, 163, 164, 165 und 213)
Von Dienstag, 13.03.2018, bis auf Weiteres ist der Bahnhofsvorplatz in Werdau gesperrt.

Alle Haltestellen Werdau, Bahnhof werden zur Ersatzhaltestelle auf der Bahnhofstraße verlegt.
 
Werdau, Bahnhof vorübergehend verlegt (Linien 129, 160, 161, 162, 163, 164, 165 und 213)Details
 
Wilischthal, Bahnhof und Zschopau, Motorradwerk vorübergehend nicht bedient (Linie 235, Fahrt 6)
Von Dienstag, 03.04.2018, bis vsl. Freitag, 29.06.2018, wird aufgrund von Instandsetzungsarbetien an einer Stützwand im Bereich Schlösselmühle die K 8175 ab Abzw. Untere Hauptstraße Schlößchen bis Wilischthal, Bahnhof voll gesperrt.

Die Fahrt 6 der Linie 235 verkehrt wie die übrigen Fahrten der Linie 235 über Schlößchen nach Zschopau. Es entfallen die Haltestellen Wilischthal, Bahnhof und Zschopau, Motorradwerk ersatzlos. Die Haltestellen Schlößchen, Schule und Vorderschlößchen werden zusätzlich bedient.
 
Wilischthal, Bahnhof und Zschopau, Motorradwerk vorübergehend nicht bedient (Linie 235, Fahrt 6)Details
 
Wüstenbrand, Tischlerei; Einmündung Wind und Windsiedlung sowie Hohenstein-Ernstthal, Ortseingang; Pfaffenberg und Naturfreunde vorübergehend nicht bedient (Linie 1 - SV HOT)
Von Montag, 23.04.2018, ca. 08:00 Uhr, bis vsl. Freitag, 27.04.2018, wird die Waldenburger Straße in Wüstenbrand zwischen Kirchweg und Erlengrund aufgrund Beseitigung einer Gasstörung voll gesperrt.

Die Fahrt 3 der Linie 1 - SV Hohenstein-Ernstthal (07:32 ab Hohenstein-Ernstthal, Bahnhof) verkehrt bereits nach Umleitung.

Die Haltestellen Würstenbrand, Tischlerei; Einmündung Wind und Windsiedlung sowie Hohenstein-Ernstthal, Ortseingang; Pfaffenberg und Naturfreunde entfallen ersatzlos.
Alle auf der Umleitungsstrecke anliegenden Haltestellen zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal werden bei Bedarf zum Aussteigen bedient.

Es ist mit Verspätungen zu rechnen.


 
Wüstenbrand, Tischlerei; Einmündung Wind und Windsiedlung sowie Hohenstein-Ernstthal, Ortseingang; Pfaffenberg und Naturfreunde vorübergehend nicht bedient (Linie 1 - SV HOT)Details
 
Zschäschütz, Abzw vorübergehend nicht bedient (Linien 853, 886, 892, 904)
Von Mittwoch, 07.03.2018, bis auf Weiteres wird in Döbeln die Dresdner Straße (B 175) zwischen Kreisverkehr und Abzweig Zschäschütz aufgrund von Straßenbau voll gesperrt.

Die Haltestelle Zschäschütz, Abzw kann nicht bedient werden.
 
Zschäschütz, Abzw vorübergehend nicht bedient (Linien 853, 886, 892, 904)Details
 
Zschopau, Am Gräbel; Abzw In der Aue; Steghaus und Auenstr vorübergehend nicht bedient (Linie 237)
Von Dienstag, 24.04.2018, 05:00 Uhr, bis Donnerstag, 26.04.2018, 06:00 Uhr, ist der Bahnübergang Zschopau, Rudolf-Breitscheid-Straße nach Krumhermersdorf voll gesperrt.

Die Haltestellen Zschopau, Am Gräbel, Abzw In der Aue, Steghaus und Auenstr entfallen ersatzlos.

Es ist mit Verspätungen von 5 bis 10 Minuten zu rechnen.
 
Zschopau, Am Gräbel; Abzw In der Aue; Steghaus und Auenstr vorübergehend nicht bedient (Linie 237)Details
 
Zschorlau, Post und Gemeindeamt vorübergehend nicht bedient! (Linien 366, 369, 371, 373, 379)
Von Montag, 19.03.2018, bis vsl. Samstag, 30.06.2018, ist die August-Bebel-Straße in Zschorlau, auf Höhe ehem. Modehaus Bleyl, voll gesperrt.

Die Haltestellen Zschorlau, Post und Gemeindeamt entfallen. Es werden Ersatzhaltestellen auf der August-Bebel-Straße, vor der Einmündung Schulstraße und gegenüber, sowie auf der Schneeberger Straße, Höhe Pflegeheim und gegenüber, eingerichtet.
 
Zschorlau, Post und Gemeindeamt vorübergehend nicht bedient! (Linien 366, 369, 371, 373, 379)Details
 
Zwickau, Auroraweg vorübergehend verändert bedient (Linie 23 - Stadtverkehr Zwickau)
Ab Montag, 19.03.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Montag, 20.08.2018, wird die Bahnstraße in Zwickau gesperrt.

Die Haltestelle Zwickau, Auroraweg kann bei den Abfahrten der Linie 23 um 12:07 Uhr, 13:07 Uhr und 14:07 Uhr an Schultagen nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestelle Zwickau, Stadion auf der Geinitzstraße bzw. die Haltestelle Zwickau, Reuterweg auf der Planitzer Straße.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite unter www.nahverkehr-zwickau.de.
 
Zwickau, Auroraweg vorübergehend verändert bedient (Linie 23 - Stadtverkehr Zwickau)Details
 
Zwickau, Carl-Wolf-Str und Trillerstr vorübergehend verändert bedient (Linie 24 - Stadtverkehr Zwickau)
Von Montag, 11.12.2017, bis auf Weiteres werden aufgrund der verlängerten Sperrung der Trillerstraße die Busse der Linie 24 bis Eckersbach weiterhin über Scheffelstraße und Amseltal umgeleitet.

Alle Fahrten die mit Kleinbus und Anruf-Linien-Taxi durchgeführt werden, bedienen die Original-Haltestellen Zwickau, Carl-Wolf-Str und Trillerstr. Die Fahrten die mit Standard-Bus zwischen Neumarkt und Auerbach durchgeführt werden, können die Haltestellen Zwickau, Carl-Wolf-Str und Trillerstr nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird im Amseltal eingerichtet.




 
Zwickau, Carl-Wolf-Str und Trillerstr vorübergehend verändert bedient (Linie 24 - Stadtverkehr Zwickau)Details
 
Zwickau, Fernblick vorübergehend verlegt (Linien 18, 21 - SV Zwickau)
Von Dienstag, 17.04.2018, bis auf Weiteres kann die Haltestelle Zwickau, Fernblick aufgrund einer Baumaßnahme nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle ist an der Ausfahrt zur Werdauer Straße eingerichtet.
 
Zwickau, Fernblick vorübergehend verlegt (Linien 18, 21 - SV Zwickau)Details
 
Zwickau, Goethestr; Alberthöhe; Waldstr; Marienthaler Höhe; Ahornweg und Königswalder Str vorübergehend verändert bedient (Linie 129, 213)
Aufgrund der Sperrung der Werdauer Straße in Zwickau kommt es ab Dienstag, 24.04.2018, 08:00 Uhr, bis vsl. Dienstag, 30.10.2018, zu Veränderungen bei der Haltestellenbedienung.

Die Haltestelle Zwickau, Goethestr wird zur Haltestelle Zwickau, Lindenhof und die Haltestellen Zwickau, Alberthöhe; Waldstr; Marienthaler Höhe; Ahornweg und Königswalder Str werden zur Haltestelle Zwickau, Brander Weg verlegt.
 
Zwickau, Goethestr; Alberthöhe; Waldstr; Marienthaler Höhe; Ahornweg und Königswalder Str vorübergehend verändert bedient (Linie 129, 213)Details
 
Fahrplanänderungen S-Bahn Mitteldeutschland 501.5
Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Brückenbauarbeiten zwischen Altenburg und Gößnitz verkehren von Dienstag, 24.04.2018, abends, bis in die Nacht zu Freitag, 27.04.2018, auf den Linien S 5X und S 5 die Züge zwischen Altenburg und Gößnitz im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen. In Altenburg und in Gößnitz bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und die Züge zwischen Gößnitz und Zwickau Hbf entsprechend früher bzw. später nach diesen Baufahrplänen.

***

Wegen Bauarbeiten in Böhlen verkehren am Mittwoch, 25.04.2018, von morgens bis vormittags sowie von spätabends bis in die Nacht zu Donnerstag, 26.04.2018, auf den Linien S 5X und S 5 die folgenden Züge teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:
  • S 37507 und S 37509 (Halle (Saale) Hbf planmäßig ab 07:15 Uhr und 08:15 Uhr, Leipzig Hbf (tief) planmäßig ab 07:39 Uhr und 08:39 Uhr): von Halle (Saale) Hbf bis Leipzig-Connewitz mit Zügen der Linie S 3 (bis zu 54 Minuten früher), weiter im SEV von Leipzig-Connewitz bis Neukieritzsch (SEV-Busse bis zu 29 Minuten früher, Anschlusszüge nach Zwickau Hbf unverändert) und
  • S 37537 (Halle (Saale) Hbf ab 22:30 Uhr, Leipzig Hbf (tief) ab 23:02 Uhr) fährt von Neukieritsch bis Altenburg bis zu 14 Minuten später, weiter im SEV von Altenburg bis Gößnitz (SEV-Bus und Anschlusszug nach Zwickau Hbf bis zu 12 Minuten später).
Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier.

***

Wegen Kabel- und Oberleitungsarbeiten in Leipzig Hbf verkehrt am Mittwoch, 25.04.2018, und Donnerstag, 26.04.2018, am Mittwoch, 02.05.2018, und Donnerstag, 03.05.2018, sowie am Montag, 07.05.2018, und Dienstag, 08.05.2018, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag,
auf der Linie S 5 der Zug S 37540 (Zwickau Hbf ab 22:32 Uhr) nur bis Leipzig Hbf (tief), der Zug weiter nach Halle (Saale) Hbf fährt in Leipzig Hbf (oben) um 00:17 Uhr ab. Den entsprechenden Baufahrplan finden Sie hier.

***

Wegen Bauarbeiten in Gößnitz und in Leipzig-Messe verkehrt von Donnerstag, 26.04.2018, bis in die Nacht zu Freitag, 27.04.2018, auf der Linie S 5 der Zug S 37540 (Zwickau Hbf planmäßig ab 22:32 Uhr) von Zwickau Hbf bis Gößnitz bis zu 32 Minuten früher und weiter von Gößnitz bis Regis-Breitingen im Schienenersatzverkehr (SEV) mit einem Bus (SEV-Bus bis zu 25 Minuten früher, Anschlusszug bis zu 7 Minuten später).


Der Anschlusszug verkehrt nur bis Leipzig Hbf (tief), der Zug weiter nach Halle (Saale) Hbf fährt in Leipzig Hbf (oben) um 00:17 Uhr ab. Den entsprechenden Baufahrplan finden Sie hier.

***

Wegen Bauarbeiten zwischen Werdau und Zwickau Hbf verkehrt am Freitag, 27.04.2018, frühmorgens, auf der Linie S 5 der Zug S 37552 (Zwickau Hbf planmäßig ab 03:46 Uhr) von Zwickau Hbf bis Werdau bis zu 7 Minuten früher.

Weiterhin fährt von Sonntag, 06.05.2018, bis in die Nacht zu Montag, 07.05.2018, auf der Linie S 5 der Zug S 37537 (Halle (Saale) Hbf ab 22:30 Uhr, Leipzig Hbf (tief) ab 23:02 Uhr) von Werdau bis Zwickau Hbf bis zu 16 Minuten später.

Außerdem verkehrt am Dienstag, 08.05.2018, frühmorgens, auf der Linie S 5 der Zug S 37552 (Zwickau Hbf ab 03:46 Uhr) von Zwickau Hbf bis Altenburg bis zu 9 Minuten später. Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier.

***

Wegen umfangreicher Bauarbeiten zwischen Neukieritzsch und Regis-Breitingen verkehren
  • von Montag, 30.04.2018, spätabends, bis in die Nacht zu Dienstag, 01.05.2018,
  • von Dienstag, 01.05.2018, spätabends, bis in die Nacht zu Mittwoch, 02.05.2018,
  • am Mittwoch, 02.05.2018, von vormittags bis nachmittags sowie von spätabends bis in die Nacht zu Donnerstag, 03.05.2018,
  • am Donnerstag, 03.05.2018, von vormittags bis nachmittags sowie von spätabends bis in die Nacht zu Freitag, 04.05.2018, und
  • am Freitag, 04.05.2018, von vormittags bis nachmittags,
auf den Linien S 5X und S 5 die Züge zwischen Neukieritzsch und Regis-Breitingen bzw. Gößnitz im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

In Neukieritzsch und in Regis-Breitingen bzw. in Gößnitz bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und die teilweise die Züge zwischen Regis-Breitingen und Zwickau Hbf entsprechend früher bzw. später nach folgendem Baufahrplänen.

***

Wegen Bauarbeiten in Böhlen werden von Sonntag, 13.05.2018, bis Donnerstag, 17.05.2018, und von Sonntag, 10.06.2018, bis Donnerstag, 14.06.2018, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag, auf den Linien S 5X und S 5 die folgenden Züge umgeleitet:
  • S 37537 (Halle (Saale) Hbf ab 22:30 Uhr, Leipzig Hbf (tief) ab 23:02 Uhrhält nicht in Markkleeberg Nord und Markkleeberg (Ersatz durch SEV-Busse von Leipzig-Connewitz bis Markkleeberg-Gaschwitz)
  • S 37540 (Zwickau Hbf ab 22:32 Uhrhält nicht in Markkleeberg und Markkleeberg Nord (Ersatz durch SEV-Busse von Markkleeberg-Gaschwitz bis Leipzig-Connewitz).
In Markkleeberg-Gaschwitz bzw. in Leipzig-Connewitz bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse entsprechend früher bzw. später nach folgendem Baufahrplänen.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter https://bauinfos.deutschebahn.com/sachsen.

--------------------------------------
Aktuelle Hinweise zu Fahrplanänderungen der S-Bahn Mitteldeutschland
und damit auch auf den im VMS-Gebiet verkehrenden Linien S 5X und S 5 Halle (Saale) Hbf - Leipzig/Halle Flughafen - Leipzig Hbf - Zwickau Hbf finden Sie hier:
 
Fahrplanänderungen S-Bahn Mitteldeutschland 501.5Details
 
Fahrplanänderungen KBS 517
Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Bauarbeiten zwischen Flöha und Wolkenstein verkehren von Montag, 16.04.2018, frühmorgens, durchgehend bis Freitag, 27.04.2018, spätabends, auf der Linie RB 80 die Züge zwischen Flöha und Wolkenstein im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

Außerdem verkehren für die folgenden Züge direkte SEV-Busse von Chemnitz Hbf nach Zschopau (ohne Zwischenhalt) und weiter nach Wolkenstein und zurück:
  • RB 23709 / RB 29009 (Chemnitz Hbf ab 08:36 Uhr) und
  • RB 23715 / RB 23741 / RB 29015 (Chemnitz Hbf ab 11:36 Uhr)
  • RB 29012 / RB 23712 / RB 23740 (Cranzahl ab 09:45 Uhr) und
  • RB 29016 / RB 23716 (Cranzahl ab 12:54 Uhr).
In Flöha und in Wolkenstein bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse sowie die Züge zwischen Chemnitz Hbf und Flöha sowie zwischen Wolkenstein, Annaberg-Buchholz unt Bf und Cranzahl entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

Die SEV-Busse bedienen wegen der ungünstigen Verkehrslage nicht unmittelbar die Bahnhaltepunkte Hennersdorf und Witzschdorf.
Hier werden Ersatzhaltestellen an der S 228 (Zschopentalstraße) eingerichtet. Planen Sie bitte längere Wegezeiten zu den Ersatzhaltestellen ein.
In Witzschdorf ist die Ersatzhaltestelle am Abzweig Witzschdorfer Hauptstraße und in 
Hennersdorf am Abzweig Zschopauer Hauptstraße eingerichtet.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.erzgebirgsbahn.de.

 
Fahrplanänderungen KBS 517Details
 
Fahrplanänderungen KBS 520
Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Oberleitungarbeiten zwischen Wülknitz und Gröditz verkehrt am Mittwoch, 25.04.2018, nachmittags, und am Donnerstag, 26.04.2018, nachmittags, auf der Linie RB 45 der Zug RB 27725 (Elsterwerda planmäßig ab 14:14 Uhr) von Elsterwerda bis Riesa bis zu 4 Minuten früher nach folgendem Fahrplan.

***

Wegen Brückenbauarbeiten zwischen Stauchitz und Seerhausen verkehren
  • von Freitag, 27.04.2018, abends, bis in die Nacht zu Samstag, 28.04.2018,
  • von Samstag, 28.04.2018, abends, bis in die Nacht zu Sonntag, 29.04.2018,
  • von Sonntag, 29.04.2018, abends, bis in die Nacht zu Montag, 30.04.2018, und
  • am Montag, 30.04.2018, frühmorgens sowie von abends bis in die Nacht zu Dienstag, 01.05.2018
auf der Linie RB 45 die Züge zwischen Döbeln Hbf und Riesa im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

In Döbeln Hbf und in Riesa bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und die jeweiligen Anschlusszüge entsprechend früher bzw. später nach folgendem Fahrplan.

***

Wegen Brückenbauarbeiten sowie Arbeiten an den Signalanlagen zwischen Döbeln Hbf und Riesa verkehren von Montag, 07.05.2018, nachmittags, bis in die Nacht zu Dienstag, 08.05.2018, auf der Linie RB 45 die folgenden Züge teilweise später und teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:
  • RB 27728, RB 27730 und RB 27732 (Chemnitz Hbf ab 16:09 Uhr, 17:09 Uhr und 18:09 Uhr) fahren von Döbeln bis Elsterwerda bis zu 31 Minuten später und
  • RB 27734, RB 27736, RB 27740 und RB 27742 (Chemnitz Hbf an 19:09 Uhr, 20:09 Uhr, 21:36 Uhr und 22:36 Uhr) im SEV von Döbeln Hbf bis Riesa (SEV-Busse und Anschlusszüge nach Elsterwerda bis zu 30 Minuten später)
sowie in der Gegenrichtung
  • RB 27739, RB 27743 und RB 27745 (Elsterwerda ab 20:14 Uhr, Riesa ab 21:53 Uhr bzw. Elsterwerda ab 22:14 Uhr) im SEV von Riesa bis Döbeln Hbf (SEV-Busse und Anschlusszüge nach Chemnitz Hbf bis zu 31 Minuten später).
In Döbeln Hbf und in Riesa bestehen jeweils Anschlüsse zwischen Zug und SEV, deshalb fahren die SEV-Busse und die jeweiligen Anschlusszüge entsprechend später nach folgendem Fahrplan.

***


Wegen umfangreicher Brücken- und Gleisbauarbeiten zwischen Waldheim und Döbeln Hbf. sowie zwischen Ostrau und Riesa verkehren von Dienstag, 08.05.2018, frühmorgens, bis Mittwoch, 19.09.2018, spätabends, auf der Linie RB 45 die Züge zwischen Waldheim, Döbeln Hbf und Riesa im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen.

Um sowohl alle Halte bedienen zu können und als auch die Fahrzeitverlängerungen gegenüber dem Zug in Grenzen zu halten, verkehren zwischen Waldheim, Döbeln und Riesa eine langsame, alle Halte bedienenden SEV-Linie und eine schnelle SEV-Linie (X-Bus) mit Zwischenhalt nur in Döbeln Hbf.

Beide Linien haben in Waldheim jeweils Anschluss von und zu den Zügen Richtung Chemnitz Hbf. Die zeitlichen Lagen der Züge auf den Abschnitten Chemnitz Hbf. – Waldheim und Riesa - Elsterwerda bleiben unverändert, wodurch sich insbesondere am Wochenende in Riesa Wartezeiten von einer Stunde ergeben. Den entsprechenden Baufahrplan finden Sie hier.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.  
 
Fahrplanänderungen KBS 520Details
 
Fahrplanänderungen KBS 539
Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Falkenstein (Vogtl) und Zwotental verkehren von Samstag, 21.04.2018, bis Samstag, 28.04.2018, jeweils von ca. 20:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr, auf der Linie RB 1 die Züge teilweise im Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:
  • RB 20847 bzw. RB 20831, RB 20833 und RB 20849 (Zwickau Zentrum ab 19:05 Uhr, 20:02 Uhr und 21:02 Uhr) im SEV von Falkenstein (Vogtl) bis Zwotental (SEV-Busse und Anschlusszüge nach Klingenthal – Kraslice bis zu 5 Minuten später)
sowie in der Gegenrichtung
  • RB 20832, RB 20834 und RB 20836 (Kraslice ab 20:10 Uhr, 21:10 Uhr und 22:10 Uhr) im SEV von Zwotental bis Falkenstein (Vogtl) (SEV-Busse bis zu 4 Minuten später, Anschlusszüge nach Zwickau unverändert).
Außerdem fährt am Montag, 23.04.2018, frühmorgens, auf der Linie RB 1 der Zug RB 20801 (Falkenstein (Vogtl) ab 05:03 Uhr) von Falkenstein (Vogtl) bis Zwotental im SEV mit einem Bus. In Zwotental besteht Anschluss vom SEV zum Zug, deshalb fahren der SEV-Bus und Anschlusszug nach Kraslice bis zu 5 Minuten späterDie entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier.

***


Wegen einer Streckensperrung verkehren von Samstag, 21.04.2018, bis Sonntag, 13.05.2018, zwischen Karlovy Vary und Karlovy Vary dolni nadrazi keine Züge der GW Train Regio.

Weitere Informationen finden Sie hier sowie auf der Internetseite von GW Train Regio a.s. 

***

Zur Gewährleistung von Anschlüssen von baustellenbedingt später fahrenden Zügen der Linie S 5X aus Richtung (Halle – Leipzig -) verkehrt von Dienstag, 24.04.2018, bis Donnerstag, 26.04.2018, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag, auf der Linie RB 1 der Zug VBG 80177 (Zwickau Stadthalle planmäßig ab 23:02 Uhr) von Zwickau Hbf bis Falkenstein (Vogtl) bis zu 30 Minuten später.

Den entsprechenden Baufahrplan finden Sie hier auf der 2. Seite.

***

Von Dienstag, 01.05.2018, bis zum Samstag, 05.05.2018, findet in Zwickau anlässlich der Festwoche zur 1. urkundlichen Erwähnung Zwickaus vor 900 Jahren das „Festival of Lights“ statt.

Als Hin- und Rückfahrmöglichkeit für die Besucher verkehren von Dienstag, 01.05.2018, bis zum Samstag, 05.05.2018, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge:
  • VBG 80232 (Adorf (Vogtl) ab 19:56 Uhr bzw. Plauen (Vogtl) ob Bf ab 20:29 Uhr) wird bis Zwickau Zentrum verlängert,
  • VBG 80236 (Bad Brambach ab 21:07 Uhr) wird ebenfalls bis Zwickau Zentrum verlängert
sowie in der Gegenrichtung
  • VBG 80237 (planmäßig Zwickau Hbf ab 22:36 Uhr) nach Plauen (Vogtl) ob Bf  beginnt bereits in Zwickau Zentrum um 22:26 Uhr und
  • VBG 32565 fährt zusätzlich von Zwickau Zentrum (ab 00:14 Uhr) nach Plauen (Vogtl) ob Bf.
Die entsprechenden Fahrpläne finden Sie hier.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.vogtlandbahn.de.


 
Fahrplanänderungen KBS 539Details
 
Fahrplanänderungen KBS 544
Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die folgenden Fahrplanänderungen. Diese werden nicht immer in der Verbindungssuche der Elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt.

Wegen Vegetationsarbeiten zwischen Zwickau Hbf und Neumark kommt am Mittwoch, 25.04.2018, frühmorgens, am Donnerstag, 26.04.2018, frühmorgens, und am Freitag, 27.04.2018, frühmorgens, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80201 (Zwickau Hbf ab 04:00 Uhr) jeweils in Lichtentanne bis zu 3 Minuten später an, fährt weiter bis zu 7 Minuten später und kommt um 05:25 Uhr in Hof Hbf an (d. h. 4 Minuten später). Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier.

***

Um in Weischlitz die Anschlüsse an die baubedingt früher fahrenden Züge der Linie RB 4 Gera – Greiz – Plauen – Weischlitz absichern zu können, verkehren von Samstag, 28.04.2018, bis Dienstag, 01.05.2018, jeweils morgens sowie von nachmittags bis abends, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge teilweise früher:
  • VBG 80214 (Bad Brambach planmäßig ab 06:38 Uhr bzw. Adorf (Vogtl) planmäßig ab 06:56 Uhr) fährt von Bad Brambach bzw. Adorf (Vogtl) bis Weischlitz bis zu 4 Minuten früher,
  • VBG 80226 (Bad Brambach planmäßig ab 14:38 Uhr) fährt von Bad Brambach bis Weischlitz bis zu 4 Minuten früher sowie
  • VBG 20980 und VBG 20982 (Cheb planmäßig ab 16:05 Uhr und 18:05 Uhr) fahren von Cheb bis Weischlitz jeweils bis zu 4 Minuten früher.
Außerdem verkehrt am Montag, 30.04.2018, spätabends, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80235 (Plauen (Vogtl) ob Bf planmäßig ab 22:05 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Adorf (Vogtl) bis zu 15 Minuten später
Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier auf der 2. Seite.

***

Von Dienstag, 01.05.2018, bis zum Samstag, 05.05.2018, findet in Zwickau anlässlich der Festwoche zur 1. urkundlichen Erwähnung Zwickaus vor 900 Jahren das „Festival of Lights“ statt.

Als Hin- und Rückfahrmöglichkeit für die Besucher verkehren von Dienstag, 01.05.2018, bis zum Samstag, 05.05.2018, jeweils von spätabends bis in die Nacht zum nächsten Tag, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge:
  • VBG 80232 (Adorf (Vogtl) ab 19:56 Uhr bzw. Plauen (Vogtl) ob Bf ab 20:29 Uhr) wird bis Zwickau Zentrum verlängert,
  • VBG 80236 (Bad Brambach ab 21:07 Uhr) wird ebenfalls bis Zwickau Zentrum verlängert
  • VBG 80237 (planmäßig Zwickau Hbf ab 22:36 Uhr) nach Plauen (Vogtl) ob Bf  beginnt bereits in Zwickau Zentrum um 22:26 Uhr und
  • VBG 32565 fährt zusätzlich von Zwickau Zentrum (ab 00:14 Uhr) nach Plauen (Vogtl) ob Bf.
Die entsprechenden Fahrpläne finden Sie hier.

***

Wegen Vegetationsarbeiten zwischen Zwickau Hbf und Neumark fährt am Mittwoch, 02.05.2018, frühmorgens, am Donnerstag, 03.05.2018, frühmorgens, und am Freitag, 04.05.2018, frühmorgens, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80204 (Hof Hbf ab 22:48 Uhr) von Steinpleis bis Zwickau Hbf bis zu 11 Minuten später. Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier.

***

Außerdem verkehrt wegen Baumaßnahmen zwischen Zwickau Hbf und Neumark von Sonntag, 06.05.2018, spätabends, bis in die Nacht zum Montag, 07.05.2018, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80204 (Hof Hbf ab 22:48 Uhr) von Steinpleis bis Zwickau Hbf bis zu 24 Minuten später. Den entsprechenden Baufahrplan finden Sie hier.

***

Am Donnerstag, 10.05.2018, (Christi Himmelfahrt) verkehren auf der Linie RB 2 zusätzliche Züge, so dass jeweils von vormittags bis abends zwischen Plauen (Vogtl) ob Bf und Adorf (Vogtl) bzw. Bad Brambach ein stündliches Angebot entsteht.

Die Züge der Linie RB 2 zwischen Zwickau Zentrum, Zwickau Hbf, Werdau und Plauen (Vogtl) ob Bf verkehren planmäßig stündlich. Den entsprechenden Fahrplan finden Sie hier.

***

Wegen Instandhaltungsarbeiten an den Gleisen verkehrt am Freitag, 11.05.2018, von abends bis spätabends, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80203 (Zwickau Zentrum ab 20:29 Uhr) von Reichenbach (Vogtl) ob Bf bis Hof Hbf bis zu 12 Minuten später. Weiterhin verkehren am Samstag, 12.05.2018, von abends bis spätabends, und am Sonntag, 13.05.2018, von abends bis spätabends, auf der Linie RB 2 die folgenden Züge teilweise später:
  • VBG 80203 (Zwickau Zentrum ab 20:29 Uhr) fährt von Reichenbach (Vogtl) ob Bf bis Hof Hbf bis zu 19 Minuten später und
  • VBG 80237 (Zwickau Hbf planmäßig ab 22:36 Uhr) fährt von Zwickau Hbf bis Plauen (Vogtl) ob Bf bis zu 28 Minuten später.
Außerdem fährt am Montag, 14.05.2018, frühmorgens, auf der Linie RB 2 der Zug VBG 80210 (Plauen (Vogtl) ob Bf planmäßig ab 04:32 Uhr) von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Werdau bis zu 21 Minuten früher. Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier auf der 2. Seite.

***

Wegen Bauarbeiten zwischen Pirk und Oelsnitz (Vogtl) verkehren am Dienstag, 22.05.2018, von abends bis spätabends, und am Mittwoch, 23.05.2018, von abends bis spätabends, auf der Linie RB 2 die folgenden beiden Züge teilweise später:
  • VBG 80235 (Plauen (Vogtl) ob Bf planmäßig ab 22:05 Uhr) fährt von Plauen (Vogtl) ob Bf bis Adorf (Vogtl) bis zu 3 Minuten später
  • VBG 80236 (Bad Brambach ab 21:07 Uhr) fährt von Oelsnitz (Vogtl) bis Werdau bis zu 8 Minuten später.
Die entsprechenden Baufahrpläne finden Sie hier auf der 2. Seite.

Weitergehende aktuelle Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.vogtlandbahn.de. 
 
Fahrplanänderungen KBS 544Details
mehr
 
:

StartZielDatum/UhrzeitWeitere Einstellungen