VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr

Kind im Bus

AKTUELLES

News, Veranstaltungen, Pressemitteilungen

23.07.2021 | Presse

Jetzt auch Echtzeit-Auskunft für RVW-Busse

 

 

 

  • Neuer Service von VMS und Regionalverkehr Westsachsen
  • Echtzeit-Auskunft für 63 öffentliche und 24 Schülerverkehrslinien
  • Als nächstes Verkehrsunternehmen wird RVE an den Start gehen

Chemnitz/Zwickau – Nach und nach rüstet der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) seine Partnerunternehmen mit Echtzeit-Auskunft aus.

Nach Chemnitzer Verkehrs-AG, City-Bahn Chemnitz und Städtischen Verkehrsbetrieben Zwickau (SVZ) sind nun die 152 Busse des Regionalverkehrs Zwickau an der Reihe: „Wir können nun für 87 weitere Buslinien den Fahrplan in Echtzeit anbieten“, sagt VMS-Teamleiterin Rebecca Schürer. 

Ab heute sind die Daten über Computer oder Handy unter www.vms.de/fahrplan abrufbar. Die Echtzeit wird ebenfalls in der Verbindungsauskunft berücksichtigt.

Im VMS bedienen rund 1 000 Busse unserer Partnerunternehmen 369 Linien. Für rund ein Drittel sind nun Echtzeitdaten verfügbar.

Im Spätsommer werden als nächstes die Fahrzeuge der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) die VMS-Fahrplanauskunft mit Echtzeitdaten versorgen.

Die Umrüstung der sieben Straßenbahnlinien (Chemnitz, Zwickau) im VMS auf Echtzeit ist seit Mai 2021 komplett abgeschlossen.

Die 22 Eisenbahnlinien sind bereits seit 2020 im Echtzeitnetz.

Technische Grundlage für die Echtzeitauskunft ist das neue computergestützte Betriebsleitsystem (ITCS Mittelsachsen) des VMS. Damit wird auch bargeldloses Zahlen ermöglicht.