VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr
Drahtseilbahn Augustusburg

Freizeit

Anregungen, Empfehlungen, Interssantes, Kurioses

Burg Scharfenstein

Burg Scharfenstein

Die Burg Scharfenstein gehört gemeinsam mit dem Schloss Augustusburg und dem Schloss Lichtenwalde zum Schlösserbund
»Die sehenswerten Drei«.

Die mittelalterliche Burg Scharfenstein wurde um 1250 errichtet, nachdem man dort Silbererze entdeckt hatte. Burg Scharfenstein gilt als einer der ältesten Herrschaftssitze Sachsens. Bekanntester Volksheld war der Wildschütz Karl Stülpner, 1762 zu Füßen der Burg Scharfenstein geboren. Er lebte bis 1841 in seiner erzgebirgischen Heimat. Sein Grab kann man noch heute auf dem Großolbersdorfer Friedhof besichtigen. 

04.03.2017 bis 12.08.2018 – PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer

Eine weitere Familienausstellung erobert Burg Scharfenstein
Artisten, Clowns, Zauberkünstler und viele weitere Zirkusmenschen erobern ab März 2017 Burg Scharfenstein. Sie bilden das Herzstück der neuen Sonderschau »PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer«, die vom 4. März 2017 bis 12. August 2018 zu sehen sein wird. Aus tausenden Figuren und Einzelteilen schafft PLAYMOBIL-Sammler und Ausstellungsmacher Oliver Schaffer faszinierende PLAYMOBIL-Welten, die Kinderaugen zum Leuchten bringen werden. Die Burg Scharfenstein präsentiert dabei eine kunterbunte, fröhliche Familienausstellung, die große und kleine Gäste einlädt, auf gemeinsame Entdeckungsreise zu gehen und der Fantasie freien Lauf zu lassen.

So erreichen Sie mit ÖPNV  Scharfenstein >>

Ausgewählte Verkehrsanbindung:

RB 80 (KBS 517)

Scharfenstein

216, 217, 233, 238

Scharfenstein, Bahnhof