VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr
Drahtseilbahn Augustusburg

Freizeit

Anregungen, Empfehlungen, Interssantes, Kurioses

Miniwelt und Minikosmos Lichtenstein

Miniwelt Lichtenstein

Miniwelt Lichtenstein, der kulturelle Landschaftspark im sächsischen Lichtenstein. Eine Reise um die Welt an nur einem Tag. Über hundert Bauwerke von fünf Kontinenten der Erde, die im Maßstab 1:25 angefertigt sind, zeigen die handwerklichen Fähigkeiten der Modellbauer bringen die Besucher aus nah und fern zum Staunen.

Das Capitol von Washington, das Opernhaus von Sydney, die Göltzschtalbrücke und der Eifelturm sind nur einige der zahlreichen berühmten und bekannten Bauwerke.In der technischen Modellwelt werden u. a. das Münchner Flughafengelände mit Airbus und die Oberwiesenthaler Fichtelberg-Schwebebahn präsentiert.

Der behindertengerecht angelegte Park mit 6,5 ha Fläche bietet Gastronomie, Schauwerkstatt, Souvenirpavillon, Spielplatz und technische Vorführungen.

Gleich im Eingangsbereich der Miniwelt befindet sich ein 360º-Kino, der  Minikosmos. Hier werden das ganze Jahr über verschiedene Sternenshows und das legendäre Pink Floyd Album »The Wall« in einer faszinierenden 360°- Multimedia-Choreografie gezeigt.

Ein Flug durch das Planetensystem zu den Sternen, der Minikosmos macht es möglich. Der Besucher hebt mit dem Space-Shuttle von der Erde ab und erlebt unseren blauen Planeten wie ein Astronaut in der »Internationalen Raumstation«. Bei dieser Reise ist der Besuch auf dem Mond selbstverständlich. Beim Überflug des Planetensystems erkundet man Venus, Jupiter und Saturn und landet schließlich auf dem Mars.

Ausgewählte Verkehrsanbindung:

523

Lichtenstein, Bahnhof (weiter mit Bus 152 oder 251 Richtung Chemnitz)

152, 251

Lichtenstein, Miniwelt/Daetz-Centrum