VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr
Fahrscheindrucker Fahrzeug

Tickets

Fahrpreise und Infos von »A bis Z«

Fahrausweis-Finder

Ab-und-zu Fahrer

4-Fahrten-Karte

Preisstufe gültig normal
Kurzstrecke

RV, kSv, SVZ, SvFG 3 Haltestellen
CVAG 4 Haltestellen

6,40
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen
8,80
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
8,00
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
13,20
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
19,20
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
25,60
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
6,40
mehr Informationen »

Anschlussfahrausweis

Möchten Sie über den aufgedruckten Gültigkeitsbereich Ihres Fahrausweises hinaus in andere Tarifzonen weiterfahren, können Sie einen »Anschlussfahrausweis« für die zusätzlichen Tarifzonen erwerben.

Der Name »Anschlussfahrausweis« wird nicht aufgedruckt und gilt nur mit Ihrem bereits gültigen Fahrausweis zusammen.

Anschlussfahrausweise können sein

  • Abschnitte der 4-Fahrten-Karten für Kurzstrecken
  • Einzelfahrausweise bzw. Abschnitte der 4-Fahrten-Karten für Tarifzonen
  • Tageskarten und
  • Zeitkarten
mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

Einzelfahrausweis

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
2,20
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
3,70
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
5,30
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
7,00
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,80
mehr Informationen »

Einzelfahrausweis Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
1,40
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
2,50
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
3,50
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
4,70
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,20
mehr Informationen »

Erweiterte Kurzstrecke

Nur als 4-Fahrten-Karte erhältlich.

gültig ab 01.08.2018

Preisstufe gültig normal
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen

8,80


gültig bis 31.07.2018

Preisstufe gültig normal
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen

8,40

mehr Informationen »

Grenzzonen

HandyTicket

JungeLeuteTicket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
48,00
mehr Informationen »

Kleiner Stadtverkehr

Fahrausweis für max. 45 Minuten
kSv
Einzelfahrt
1,80
Einzelfahrt Kind
1,20
4-Fahrten Karte 6,40
Tageskarte
3,60
Tageskarte 2 Personen
6,20
Tageskarte 3 Personen 8,80
Tageskarte 4 Personen 11,40
Tageskarte 5 Personen 14,00
Tageskarte Kind
2,10
Wochenkarte 17,00
Wochenkarte Schüler/Azubi
13,00
Monatskarte (ab Entwertung)
44,50
Monatskarte Schüler/Azubi
33,50
Abo-Monatskarte
38,60
Abo-Monatskarte Schüler/Azubi
27,90
9-Uhr-Abo-Monatskarte
34,00

Kurzstrecke

Nur als 4-Fahrten-Karte erhältlich.

Preisstufe gültig max. 45 Minuten normal
Kurzstrecke RV, kSv, SVZ, SvFG 3 Haltestellen
CVAG 4 Haltestellen
6,40
mehr Informationen »

Sachsen-Ticket

gültig ab 10. Dezember 2017

Preisstufe
jedermann
für eine Person 24,00
für zwei Personen 31,00
für drei Personen 38,00
für vier Personen 45,00
für fünf Personen 52,00

Das Sachsen-Ticket ist ein Angebot der Deutschen Bahn.

  • Ein Sachsen-Ticket ist nur gültig, wenn in den dafür vorgesehenen Feldern des Tickets die Namen und Vornamen der Reisenden vor Fahrtantritt unauslöschlich in Druckbuchstaben eingetragen sind. 
  • Fahrscheine können an den Automaten, in den Reisezentren und im Internetportal der Deutschen Bahn, in den Zügen der Länderbahn GmbH sowie bei allen Verkehrsunternehmen im VMS erworben werden.
  • Im personenbedienten Verkauf wird ein Zuschlag von 2,00 EUR erhoben.
mehr Informationen »

Seniorenticket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
49,00
mehr Informationen »

Tageskarte Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone

2,60

2 2 Zonen 3,70
3 3 Zonen 4,80
4 Verbundraum 5,90
kSv kleine Stadtverkehre 2,10
mehr Informationen »

Tageskarte und Tageskarte-Mitfahrer

Preisstufe gültig Einzelperson Mitfahrer (max. 4 Mitfahrer) Preis je Mitfahrer
1 1 Zone 4,40 3,10
2 2 Zonen 7,40 3,40
3 3 Zonen 10,60 3,70
4 Verbundraum 14,00 4,00
kSv kleine Stadtverkehre 3,60 2,50
mehr Informationen »

Wochenkarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 21,00
2 2 Zonen 34,50
3 3 Zonen 50,50
4 Verbundraum 67,00
kSv Kleine Stadtverkehre 17,00
mehr Informationen »

Wochenkarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 16,00
2 2 Zonen 26,00
3 3 Zonen 38,00
4 Verbundraum 50,50
kSv Kleine Stadtverkehre 13,00
mehr Informationen »

Vielfahrer

9-Uhr-Abo-Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 42,60
2 2 Zonen 70,90
3 3 Zonen 102,60
4 Verbundraum 136,50
kSv kleine Stadtverkehre 34,00
mehr Informationen »

Abo-Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 48,40
2 2 Zonen 80,60
3 3 Zonen 116,60
4 Verbundraum 155,10
kSv kleine Stadtverkehre 38,60
mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

Doppel-Deal

Doppel-Deal der MRB
Der MRB-Doppel-Deal ist ein Angebot für Pendler und Vielfahrer, die in den VMS oder den VVV hinein oder aus dem VMS bzw. VVV hinaus fahren.

Weitere Infos >>

Jobticket

  • Jobtickets sind spezielle Abo-Monatskarten, d. h. es ist ein Vertrag zwischen Ihrem Arbeitgeber und einem Verkehrsunternehmen erforderlich
  • bei Arbeitgeberzuschuss für mindestens fünf Arbeitnehmer eines Unternehmens
  • ohne Arbeitgeberzuschuss für mindestens 30 Jobticketabnehmer eines Unternehmens
  • Wichtiges für Arbeitgeber:
    Sie gewähren den Arbeitnehmern einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss (bis zur Freigrenze von 44 Euro monatlich) und leisten einen Beitrag für den Umweltschutz.
    - freiwillige finanzielle Beteiligung ab 5,00 EUR je Ticket und
    - zusätzlicher Rabatt durch die Verkehrsunternehmen
  • Wichtiges für Arbeitnehmer:
    - Jobtickets sind günstiger als die entsprechenden Abo-Monatskarte
    - auch ohne finanzielle Unterstützung des Arbeitgebers gibt es ab
       30 Arbeitnehmer in einer Firma Rabatte im Vergleich zum Preis einer
       Abo-Monatskarte im Normaltarif

Wie berechnet sich der Preis für das Jobticket?
1. Grundlage bilden Preise für Abo-Monatskarten zum Normaltarif (abhängig von Tarifzonenanzahl)
2. Bezahlt der Arbeitgeber mindestens 5,00 EUR pro Ticket als freiwillige finanzielle Beteiligung, gewähren Verkehrsunternehmen und VMS zusätzliche Rabatte.
3. Beteiligt sich der Arbeitgeber finanziell nicht an den Jobtickets, gewähren Verkehrsunternehmen und VMS erst ab 30 gekauften Jobtickets pro Firma einen Rabatt auf den Preis der Abo-Monatskarte.

Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an.

Kontakt beim VMS
Herr Thomas Schulz
Telefon: 0371 40008-255
E-Mail: post@vms.de

mehr Informationen »

JungeLeuteTicket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
48,00
mehr Informationen »

Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 55,80
2 2 Zonen 93,00
3 3 Zonen 134,50
4 Verbundraum 179,00
kSv kleine Stadtverkehre 44,50
mehr Informationen »

Monatskarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 42,00
2 2 Zonen 70,00
3 3 Zonen 101,00
4 Verbundraum 134,50
kSv kleine Stadtverkehre 33,50
mehr Informationen »

Seniorenticket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
49,00
mehr Informationen »

Wochenkarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 21,00
2 2 Zonen 34,50
3 3 Zonen 50,50
4 Verbundraum 67,00
kSv Kleine Stadtverkehre 17,00
mehr Informationen »

Wochenkarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 16,00
2 2 Zonen 26,00
3 3 Zonen 38,00
4 Verbundraum 50,50
kSv Kleine Stadtverkehre 13,00
mehr Informationen »

Gruppen & Familien

4-Fahrten-Karte

Preisstufe gültig normal
Kurzstrecke

RV, kSv, SVZ, SvFG 3 Haltestellen
CVAG 4 Haltestellen

6,40
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen
8,80
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
8,00
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
13,20
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
19,20
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
25,60
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
6,40
mehr Informationen »

Einzelfahrausweis

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
2,20
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
3,70
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
5,30
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
7,00
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,80
mehr Informationen »

Einzelfahrausweis Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
1,40
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
2,50
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
3,50
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
4,70
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,20
mehr Informationen »

Gruppen

Größere Gruppen können nur befördert werden, wenn eine Voranmeldung mit Routenwunsch vor Fahrtantritt bei einem Verkehrsunternehmen vorliegt und diese bestätigt wurde. Die Anmeldung sollte zirka 10 Tage vor Fahrtantritt erfolgen, damit das Unternehmen die Gruppe entsprechend einplanen kann.

Formular zur Gruppenfahrtanmeldung  

Fahrscheinempfehlung:

  1. Tageskarte plus Mitfahrer (für Erwachsene oder Kinder)

Tageskarte Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone

2,60

2 2 Zonen 3,70
3 3 Zonen 4,80
4 Verbundraum 5,90
kSv kleine Stadtverkehre 2,10
mehr Informationen »

Tageskarte und Tageskarte-Mitfahrer

Preisstufe gültig Einzelperson Mitfahrer (max. 4 Mitfahrer) Preis je Mitfahrer
1 1 Zone 4,40 3,10
2 2 Zonen 7,40 3,40
3 3 Zonen 10,60 3,70
4 Verbundraum 14,00 4,00
kSv kleine Stadtverkehre 3,60 2,50
mehr Informationen »

Touristen & Ausflügler

4-Fahrten-Karte

Preisstufe gültig normal
Kurzstrecke

RV, kSv, SVZ, SvFG 3 Haltestellen
CVAG 4 Haltestellen

6,40
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen
8,80
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
8,00
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
13,20
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
19,20
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
25,60
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
6,40
mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

EgroNet

Preisstufe
jedermann
EgroNet-Ticket 1 Person 20,00
EgroNet-Ticket 2 Personen 26,00
EgroNet-Ticket 3 Personen 32,00
EgroNet-Ticket 4 Personen 38,00
EgroNet-Ticket 5 Personen 44,00

Das EgroNet-Ticket – ein Fahrausweis für Bahn und Bus im Vierländereck Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen.

mehr Informationen »

Einzelfahrausweis

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
2,20
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
3,70
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
5,30
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
7,00
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,80
mehr Informationen »

Einzelfahrausweis Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
1,40
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
2,50
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
3,50
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
4,70
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,20
mehr Informationen »

ErzgebirgsCard

Die ErzgebirgsCard wir zum 31. Dezember 2018 dauerhaft eigestellt.

Auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs kann die »ErzgebirgsCard« im Verbundraum des Verkehrsverbundes Mittelsachsen  entsprechend ihrer Laufzeit als Fahrausweis genutzt werden.

 

 

 

 

 

gültig ab 01.01.2017

 

48 StundenCard 4 TagesCard

Erwachsener

26,00 37,00
Kind (6 - 14 Jahre) 18,00 23,00
mehr Informationen »

Gruppen

Größere Gruppen können nur befördert werden, wenn eine Voranmeldung mit Routenwunsch vor Fahrtantritt bei einem Verkehrsunternehmen vorliegt und diese bestätigt wurde. Die Anmeldung sollte zirka 10 Tage vor Fahrtantritt erfolgen, damit das Unternehmen die Gruppe entsprechend einplanen kann.

Formular zur Gruppenfahrtanmeldung  

Fahrscheinempfehlung:

  1. Tageskarte plus Mitfahrer (für Erwachsene oder Kinder)

HandyTicket

JungeLeuteTicket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
48,00
mehr Informationen »

Kleiner Stadtverkehr

Fahrausweis für max. 45 Minuten
kSv
Einzelfahrt
1,80
Einzelfahrt Kind
1,20
4-Fahrten Karte 6,40
Tageskarte
3,60
Tageskarte 2 Personen
6,20
Tageskarte 3 Personen 8,80
Tageskarte 4 Personen 11,40
Tageskarte 5 Personen 14,00
Tageskarte Kind
2,10
Wochenkarte 17,00
Wochenkarte Schüler/Azubi
13,00
Monatskarte (ab Entwertung)
44,50
Monatskarte Schüler/Azubi
33,50
Abo-Monatskarte
38,60
Abo-Monatskarte Schüler/Azubi
27,90
9-Uhr-Abo-Monatskarte
34,00

Sachsen-Ticket

gültig ab 10. Dezember 2017

Preisstufe
jedermann
für eine Person 24,00
für zwei Personen 31,00
für drei Personen 38,00
für vier Personen 45,00
für fünf Personen 52,00

Das Sachsen-Ticket ist ein Angebot der Deutschen Bahn.

  • Ein Sachsen-Ticket ist nur gültig, wenn in den dafür vorgesehenen Feldern des Tickets die Namen und Vornamen der Reisenden vor Fahrtantritt unauslöschlich in Druckbuchstaben eingetragen sind. 
  • Fahrscheine können an den Automaten, in den Reisezentren und im Internetportal der Deutschen Bahn, in den Zügen der Länderbahn GmbH sowie bei allen Verkehrsunternehmen im VMS erworben werden.
  • Im personenbedienten Verkauf wird ein Zuschlag von 2,00 EUR erhoben.
mehr Informationen »

Seniorenticket

gültig
normal
Verbundraum (außer Fichtelbergbahn)
49,00
mehr Informationen »

Tageskarte Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone

2,60

2 2 Zonen 3,70
3 3 Zonen 4,80
4 Verbundraum 5,90
kSv kleine Stadtverkehre 2,10
mehr Informationen »

Tageskarte und Tageskarte-Mitfahrer

Preisstufe gültig Einzelperson Mitfahrer (max. 4 Mitfahrer) Preis je Mitfahrer
1 1 Zone 4,40 3,10
2 2 Zonen 7,40 3,40
3 3 Zonen 10,60 3,70
4 Verbundraum 14,00 4,00
kSv kleine Stadtverkehre 3,60 2,50
mehr Informationen »

Schüler & Azubis

4-Fahrten-Karte

Preisstufe gültig normal
Kurzstrecke

RV, kSv, SVZ, SvFG 3 Haltestellen
CVAG 4 Haltestellen

6,40
Erweiterte Kurzstrecke SPNV 2 Haltestellen
RV 6 Haltestellen
CVAG 8 Haltestellen
8,80
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
8,00
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
13,20
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
19,20
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
25,60
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
6,40
mehr Informationen »

Abo-Monatskarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 35,00
2 2 Zonen 58,30
3 3 Zonen 84,20
4 Verbundraum 112,10
kSv kleine Stadtverkehre 27,90

Download Abo Antrag        Download Antrag Kundenkarte

mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

Einzelfahrausweis

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
2,20
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
3,70
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
5,30
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
7,00
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,80
mehr Informationen »

Einzelfahrausweis Kind

Preisstufe gültig Kind
1 1 Zone,
max. 1 Stunde
1,40
2 2 Zonen,
max. 2 Stunden
2,50
3 3 Zonen,
max. 2,5 Stunden
3,50
4 Verbundraum,
max. 4 Stunden
4,70
kSv kleine Stadtverkehre,
max. 45 Minuten
1,20
mehr Informationen »

FerienTicket Sachsen

gültig
Schüler/Azubi

alle fünf sächsischen Verkehrsbünde

 

28,00
mehr Informationen »

FerienTicket VMS+VVV

gültig
Schüler/Azubi
Verbundraum in den Sommerferien
des Freistaates Sachsen
19,00
mehr Informationen »

Gruppen

Größere Gruppen können nur befördert werden, wenn eine Voranmeldung mit Routenwunsch vor Fahrtantritt bei einem Verkehrsunternehmen vorliegt und diese bestätigt wurde. Die Anmeldung sollte zirka 10 Tage vor Fahrtantritt erfolgen, damit das Unternehmen die Gruppe entsprechend einplanen kann.

Formular zur Gruppenfahrtanmeldung  

Fahrscheinempfehlung:

  1. Tageskarte plus Mitfahrer (für Erwachsene oder Kinder)

Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 55,80
2 2 Zonen 93,00
3 3 Zonen 134,50
4 Verbundraum 179,00
kSv kleine Stadtverkehre 44,50
mehr Informationen »

Monatskarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 42,00
2 2 Zonen 70,00
3 3 Zonen 101,00
4 Verbundraum 134,50
kSv kleine Stadtverkehre 33,50
mehr Informationen »

Schülerverbundkarte

gültig
Schüler/Azubi
Verbundraum
44,00

Download Antrag Schülerverbundkarte

mehr Informationen »

Tageskarte und Tageskarte-Mitfahrer

Preisstufe gültig Einzelperson Mitfahrer (max. 4 Mitfahrer) Preis je Mitfahrer
1 1 Zone 4,40 3,10
2 2 Zonen 7,40 3,40
3 3 Zonen 10,60 3,70
4 Verbundraum 14,00 4,00
kSv kleine Stadtverkehre 3,60 2,50
mehr Informationen »

Wochenkarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 21,00
2 2 Zonen 34,50
3 3 Zonen 50,50
4 Verbundraum 67,00
kSv Kleine Stadtverkehre 17,00
mehr Informationen »

Wochenkarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 16,00
2 2 Zonen 26,00
3 3 Zonen 38,00
4 Verbundraum 50,50
kSv Kleine Stadtverkehre 13,00
mehr Informationen »

Studenten

Abo-Monatskarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 35,00
2 2 Zonen 58,30
3 3 Zonen 84,20
4 Verbundraum 112,10
kSv kleine Stadtverkehre 27,90

Download Abo Antrag        Download Antrag Kundenkarte

mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 55,80
2 2 Zonen 93,00
3 3 Zonen 134,50
4 Verbundraum 179,00
kSv kleine Stadtverkehre 44,50
mehr Informationen »

Monatskarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 42,00
2 2 Zonen 70,00
3 3 Zonen 101,00
4 Verbundraum 134,50
kSv kleine Stadtverkehre 33,50
mehr Informationen »

Semesterticket - Westsächsische Hochschule Zwickau

Gültigkeit:
alle Verkehrsmittel in der Tarifzone 16

Semesterzeiträume:
- Wintersemester: vom 1. September bis 28./29. Februar
- Sommersemester: vom 1. März bis 31. August

Nutzungshinweise:

Nutzungsberechtigt alle ordentlichen Studenten der WHZ
Entwertung keine
Fahrtunterbrechung und Umsteigemöglichkeit während des Semesters
Übertragbarkeit keine
Mitnahmeregelung keine
kombinierbar mit weiteren Fahrausweisen (Anschluss-fahrausweis)
  • Einzelfahrausweisen für Kurzstrecken
  • Einzelfahrausweisen für Zonen bei Verlängerung ihrer Gültigkeitsdauer um eine Stunde
  • andere Tageskarten
  • andere Zeitkarten

Als Fahrausweis gilt der für das betreffende Semester ausgegebene und als Semesterticket gekennzeichnete Studentenausweis der WHZ bzw. der Semesterticket-Ersatzausweis der WHZ.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist unentgeltlich.

SPNV-Semesterticket Sachsen

Für ordentlich Studierende der TUC gilt das Studenten-Jahresticket auch als »SPNV-Semesterticket Sachsen« 

Es berechtigt zusätzlich zur Fahrt mit allen Nahverkehrszügen im Freistaat Sachsen (S-Bahn, Regionalexpress, Regionalbahn, City-Bahn Chemnitz, Vogtlandbahn, Freiberger Eisenbahn).

Für Fahrten von/nach Zielen außerhalb Sachsens sind grundsätzlich Fahrscheine des jeweiligen Verkehrsunternehmens bis/ab dem letzten Halt in Sachsen zu erwerben.

Das SPNV-Semesterticket Sachsen wird im VMS anerkannt:

  • in den Zügen der DB Regio
  • der Vogtlandbahn GmbH,
  • der Freiberger Eisenbahngesellschaft mbH und
  • der City-Bahn Chemnitz GmbH

Es gilt nicht auf der Fichtelbergbahn (Cranzahl – Kurort Oberwiesenthal) und auf der Drahtseilbahn Augustusburg.

Studenten-Jahresticket - Technische Universität Chemnitz

Gültigkeit:
alle Verkehrsmittel im Gebiet des VMS,
Ausnahmen: Fichtelbergbahn (Cranzahl – Kurort Oberwiesenthal) und Drahtseilbahn Augustusburg

Semesterzeiträume:
- Wintersemester: vom 1. Oktober bis 31. März
- Sommersemester: vom 1. April bis 30. September

Nutzungshinweise:

Nutzungsberechtigt alle ordentlichen Studenten der TUC
nein Entwertung keine
ja Fahrtunterbrechung und Umsteigemöglichkeit im Rahmen der Geltungsdauer
nein Übertragbarkeit keine
nein Mitnahmeregelung eigene Kinder bis zum 15. Geburtstag

Als Fahrausweis gilt die für das betreffende Semester ausgegebene und entsprechend gekennzeichnete TUC-Card bzw. der Semesterticket-Ersatzausweis der TUC.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist unentgeltlich.

Wochenkarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 21,00
2 2 Zonen 34,50
3 3 Zonen 50,50
4 Verbundraum 67,00
kSv Kleine Stadtverkehre 17,00
mehr Informationen »

Wochenkarte Schüler/Azubi

Preisstufe gültig Schüler/Azubi
1 1 Zone 16,00
2 2 Zonen 26,00
3 3 Zonen 38,00
4 Verbundraum 50,50
kSv Kleine Stadtverkehre 13,00
mehr Informationen »

Berufseinsteiger

Abo-Monatskarte

Preisstufe gültig normal
1 1 Zone 48,40
2 2 Zonen 80,60
3 3 Zonen 116,60
4 Verbundraum 155,10
kSv kleine Stadtverkehre 38,60
mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

Jobticket

  • Jobtickets sind spezielle Abo-Monatskarten, d. h. es ist ein Vertrag zwischen Ihrem Arbeitgeber und einem Verkehrsunternehmen erforderlich
  • bei Arbeitgeberzuschuss für mindestens fünf Arbeitnehmer eines Unternehmens
  • ohne Arbeitgeberzuschuss für mindestens 30 Jobticketabnehmer eines Unternehmens
  • Wichtiges für Arbeitgeber:
    Sie gewähren den Arbeitnehmern einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss (bis zur Freigrenze von 44 Euro monatlich) und leisten einen Beitrag für den Umweltschutz.
    - freiwillige finanzielle Beteiligung ab 5,00 EUR je Ticket und
    - zusätzlicher Rabatt durch die Verkehrsunternehmen
  • Wichtiges für Arbeitnehmer:
    - Jobtickets sind günstiger als die entsprechenden Abo-Monatskarte
    - auch ohne finanzielle Unterstützung des Arbeitgebers gibt es ab
       30 Arbeitnehmer in einer Firma Rabatte im Vergleich zum Preis einer
       Abo-Monatskarte im Normaltarif

Wie berechnet sich der Preis für das Jobticket?
1. Grundlage bilden Preise für Abo-Monatskarten zum Normaltarif (abhängig von Tarifzonenanzahl)
2. Bezahlt der Arbeitgeber mindestens 5,00 EUR pro Ticket als freiwillige finanzielle Beteiligung, gewähren Verkehrsunternehmen und VMS zusätzliche Rabatte.
3. Beteiligt sich der Arbeitgeber finanziell nicht an den Jobtickets, gewähren Verkehrsunternehmen und VMS erst ab 30 gekauften Jobtickets pro Firma einen Rabatt auf den Preis der Abo-Monatskarte.

Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an.

Kontakt beim VMS
Herr Thomas Schulz
Telefon: 0371 40008-255
E-Mail: post@vms.de

mehr Informationen »

Sonstige

Anschlussfahrausweis

Möchten Sie über den aufgedruckten Gültigkeitsbereich Ihres Fahrausweises hinaus in andere Tarifzonen weiterfahren, können Sie einen »Anschlussfahrausweis« für die zusätzlichen Tarifzonen erwerben.

Der Name »Anschlussfahrausweis« wird nicht aufgedruckt und gilt nur mit Ihrem bereits gültigen Fahrausweis zusammen.

Anschlussfahrausweise können sein

  • Abschnitte der 4-Fahrten-Karten für Kurzstrecken
  • Einzelfahrausweise bzw. Abschnitte der 4-Fahrten-Karten für Tarifzonen
  • Tageskarten und
  • Zeitkarten
mehr Informationen »

Bahnersatz Döbeln – Nossen – Meißen/Dresden

Mit Fahrplanwechsel 13. Dezember 2015, ging ein Bahnersatzverkehr mit erweitertem Busangebot in Betrieb der auch druchgehende Fahrten von Nossen in die Landeshauptstadt Dresden anbietet.

Mehr Informationen >>

EgroNet

Preisstufe
jedermann
EgroNet-Ticket 1 Person 20,00
EgroNet-Ticket 2 Personen 26,00
EgroNet-Ticket 3 Personen 32,00
EgroNet-Ticket 4 Personen 38,00
EgroNet-Ticket 5 Personen 44,00

Das EgroNet-Ticket – ein Fahrausweis für Bahn und Bus im Vierländereck Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen.

mehr Informationen »

Mobilitätszuschlag

Mobilitätszuschlag
jedermann
Preisstufe 1
1 Tarifzone
1,00

Preisstufe 2
ab 2 Tarifzonen

2,00
Kurzstrecke – 3 Haltestellen
(CVAG: 4 Haltestellen)
1,00
Erweiterte Kurzstrecke – 6 Haltestellen
(CVAG: 8 Haltestellen)
1,00

Bei der Nutzung eines Anruflinientaxis (ALiTa) wird zum »normalen« Fahrpreis zusätzlich ein Mobilitätszuschlag fällig.

mehr Informationen »

Übergang 1. Klasse

Fahrkarten
1 Zone 2 Zonen 3 Zonen Verbund-
raum
Einzelfahrt
normal
Kind

1,00
0,50

1,00
0,50

2,00
1,00

2,00
1,00



Tageskarte
3,50
3,50
7,00
7,00
Wochenkarte
5,00
5,00
7,50
7,50
Monatskarte
15,50
15,50
20,50
20,50

Für die Benutzung der 1. Klasse der Nahverkehrszüge ist zusätzlich ein Fahrschein »Übergang 1. Klasse« zu lösen.

mehr Informationen »