(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Jobs

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Veranstaltungen

Anstehende Events des VMS

Newsletter

Jetzt VMS-Newsletter abonnieren!

Kundenmagazin

Lesen Sie die InFahrt direkt online!

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Verbinden, was zusammengehört

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

KundenCenter

Services in unserem KundenCenter

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

Chemnitzer Museumsnacht: Eintrittskarten als ÖPNV-Kombiticket nutzbar

  • Gilt für Veranstaltung am 4. Mai 2024
  • Museen in Chemnitz und Umgebung beteiligen sich
  • Betrifft gesamtes Verbundgebiet

Chemnitz – Für die Chemnitzer Museumsnacht am 4. Mai 2024 gelten die Eintrittskarten von 9 Uhr bis 4 Uhr des Folgetages als ÖPNV-Fahrscheine.

An der Veranstaltung nehmen viele Museen aus Chemnitz teil. Aber bereits tagsüber laden in diesem Jahr Museen aus der gesamten Kulturregion zum Besuch ein. Dies betrifft Einrichtungen in Braunsdorf, Frankenberg, Hainichen, Hohenstein-Ernstthal und Limbach-Oberfrohna.

Die Eintrittskarten gelten am 4. Mai 2024 bereits ab 9 Uhr bis 5. Mai 2024 um 4 Uhr als Fahrscheine für alle öffentlichen Linienverkehrsmittel im VMS einschließlich der Museumssonderlinien.

Foto: Stadt Chemnitz