(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Jobs

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Veranstaltungen

Anstehende Events des VMS

Newsletter

Jetzt VMS-Newsletter abonnieren!

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Verbinden, was zusammengehört

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

KundenCenter

Services in unserem KundenCenter

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

Eine Karte für Bahnen, „Plus“- und „TaktBusse“ in Sachsen

  • Verkehrsverbünde bieten Übersicht für den gesamten Freistaat
  • Auch „PlusBus“- und „TaktBus“-Linien dargestellt
  • Als Download und im VMS-Kundencenter erhältlich

Chemnitz – Die fünf sächsischen Verkehrsverbünde haben ihren gemeinsamen Schienennetzplan auf den neuesten Stand gebracht und erstmals um wichtige Buslinien erweitert.

Die Faltkarte „Ihr Nahverkehr in Sachsen“ bietet aktuell einen Überblick über sämtliche getaktete Bahnverbindungen im Freistaat sowie „Plus“- und „TaktBus“-Linien, die mit den Bahnlinien verknüpft sind.

Auf der Rückseite der Karte finden sich Hinweise zu Tickets, Tarifen und Informationen zu den Verkehrsverbünden. Deren Aufgaben sind unter anderem die Bestellung von Schienenpersonennahverkehr sowie die Schaffung von einheitlichen verbundweiten Tarifen – im Fall des Verkehrsverbundes Mittelsachsen des VMS-Tarifs (ein Ticket – alles fahren).

Für verbundübergreifende Fahrten durch den Freistaat gibt es eine Auswahl an Fahrkarten, die kurz erläutert wird. Für umfassende Informationen sind alle Kontaktdaten der Unternehmen und Verbünde angegeben.

Damit wird die Nutzung von Eisenbahnen in ganz Sachsen einfacher und übersichtlicher: In Sachsen sind 14 Bahngesellschaften unterwegs. Von A wie abellio über C wie City-Bahn Chemnitz bis V wie Vogtlandbahn.

Die Eisenbahnkarte ist in den Kundencentern des VMS und hiesiger Verkehrsunternehmen erhältlich – oder auch als Download unter https://www.vms.de/fahrplan/liniennetzplaene/.

Die Karte ist ein Ergebnis der engen Zusammenarbeit der Verbünde: Neben der Netzkarte kooperieren sie beim Deutschlandticket, dem „BildungsTicket“ und dem „FerienTicket“ Sachsen, bei der Vermarktung der „PlusBus“- und „TaktBus“-Linien und dem verbundübergreifenden Ticketverkauf mittels Sachsen mobil in den Apps „“HandyTicket Deutschland“ und „Moovme“.