VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr
VMS Kundenservice

VMS

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen –
von Döbeln bis Kurort Oberwiesenthal, von Werdau bis Freiberg

Stellenangebote

Projektingenieur und Projektleiter Verkehrswegeplanung (m/w)

Die Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich Verkehr und Infrastruktur unbefristet in Vollzeit einen

Projektingenieur und Projektleiter Verkehrswegeplanung (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • technische und wirtschaftliche Projektverantwortung bei der Durchführung von Planungen für Verkehrsanlagen (Schiene, Straße, SPNV/ÖPNV, Chemnitzer Modell), insbesondere Planung von Gleisanlagen, Bahnstromanlagen, Leit- und Sicherungstechnik und Bahnsteigen sowie sonstiger Verkehrsanlagen im Rahmen von Neubau-, Ausbau- oder Instandsetzungsmaßnahmen in denHOAI-Leistungsphasen 1 bis 7 und 9
  • Mitwirkung bei konzeptionellen Verkehrsplanungen (Studien)
  • Einhaltung/Kontrolle der Qualitäts-, Budget- und Terminvorgaben
  • qualifizierte Anleitung und Führung eines Projektteams

Ihr Profil:

  • (Fach-)Hochschulabschluss/Master/Bachelor auf dem Gebiet Bauingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen oder Eisenbahnbau
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Projektleitung von Infrastrukturvorhaben
  • Kenntnisse HOAI, VgV/SektVO, VOB und VOL
  • Kenntnisse in den einschlägigen Eisenbahnrichtlinien, Richtlinien zum Planrecht nach AEG, im Eisenbahnkreuzungsrecht und der BOStrab
  • anwendungssicherer Umgang mit MS-Office
  • sehr gute Selbstorganisation, Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung und -initiative
  • Zuverlässigkeit, Loyalität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, dynamischen und motivierten Team mit flachen Hierarchien.

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 18. Februar 2019 an

Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
Geschäftsführer - persönlich -
Am Rathaus 2, 09111 Chemnitz


oder per E-Mail an bewerbung@vms.de. Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen und sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 10 MB nicht überschreiten.


Nach oben

Mitarbeiter Fahrzeugpool Eisenbahn- und Straßenbahnfahrzeuge (m/w)

Die Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH sucht für den Geschäftsbereich Verkehr und Infrastruktur zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitbeschäftigung einen

Mitarbeiter Fahrzeugpool Eisenbahn- und Straßenbahnfahrzeuge (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Beschaffung von Eisenbahn-, Straßenbahn- und Zweisystemfahrzeugen
  • Durchführung des Vertragscontrollings im Zusammenhang mit vergebenen Leistungen für die Eisen-/Straßenbahnfahrzeuge
  • Zusammenarbeit mit den für die Instandhaltung zuständigen Stellen (ECM) sowie mit Eisenbahn- und Straßenbahnverkehrsunternehmen
  • Förderung der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit
  • Verfolgung und Prüfung von Änderungen und Neuerungen maßgeblicher technischer Regelwerke der Eisenbahn und Straßenbahn
  • Betreuung eigener interner und externer Projekte

    Ihr Profil:

    • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Verkehrsingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertig
    • überdurchschnittliches Fachwissen im Bahnbereich
    • anwendungssicherer Umgang mit MS-Office
    • gute Selbstorganisation, Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung und -initiative
    • Zuverlässigkeit, Loyalität, Belastbarkeit
    • zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise sowie Flexibilität und Teamfähigkeit
    • Führerschein

    Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, dynamischen und motivierten Team mit flachen Hierarchien.

    Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 18. Februar 2019 an

    Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
    Geschäftsführer - persönlich -
    Am Rathaus 2, 09111 Chemnitz


    oder per E-Mail an bewerbung@vms.de. Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen und sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 10 MB nicht überschreiten.


    Nach oben