VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr

VMS Kundenservice

VMS

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen –
von Döbeln bis Kurort Oberwiesenthal, von Werdau bis Freiberg

Aktuelle Stellenangebote

Projektleiter SPNV-Vergabe und Verkehrsplanung (m/w/d)

Die Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einen

Projektleiter SPNV-Vergabe und Verkehrsplanung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Vergabeverfahren für Bahnverkehre
  • Vorbereitung und Verhandlung von Verkehrsverträgen mit Verkehrsunternehmen
  • Entwicklung und Mitwirkung an strategischen Planungskonzepten
  • Durchführung von Projekten zur Verknüpfung von Bus- und Bahnverkehren
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Vergabeverfahren für Busverkehre
  • Durchführung von Audits
  • verbundraumübergreifende Zusammenarbeit mit den angrenzenden Aufgabenträgern
  • Überarbeitung und Fortschreibung des Nahverkehrsplanes
  • Vorbereitung und Durchführung der Verkehrsplanung für regelmäßige Fahrplananpassungen und Ausschreibungen sowie Sonderverkehre
  • Durchführung von Verkehrserschließungen bei regional bedeutsamen Veranstaltungen
  • Erstellung von Gremienunterlagen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Verkehrsplanung, Verkehrsingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss mit dem Schwerpunkt Verkehr
  • fundierte berufliche Erfahrung im SPNV insbesondere in der Angebotsplanung
  • sehr gute Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht
  • sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit mündlich und schriftlich
  • zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
  • hohe Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung und -initiative
  • Zuverlässigkeit, Loyalität, Teamfähigkeit
  • anwendungssicherer Umgang mit MS-Office

Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, dynamischen und motivierten Team mit flachen Hierarchien. Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 30. Juni 2021 an

Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
Geschäftsführer - persönlich -
Am Rathaus 2, 09111 Chemnitz


oder per E-Mail an bewerbung@vms.de  Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen und sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 10 MB nicht überschreiten.

IT-Administrator (m/w/d)

Die Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einen

IT-Administrator (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • User-Help-Desk
  • Administration Windows (u. a. Clients, Server, Active Directory, NTSF-Zugriffsrechte)
  • Umsetzung von IT-Projekten inkl. Planung und Dokumentation
  • Fachliche Kommunikation mit Dienstleistern
  • Installation von Software
  • Erstellung und Pflege der IT- und Anwenderdokumentation, Reporting, Monitoring
  • Einrichtung von IT-Arbeitsplätzen
  • Beschaffung von Hard- und Software
  • Entwicklung, Definition, Dokumentation und Fortschreibung eines Berechtigungskonzeptes
  • Technische Prozeduren (Datensicherung, Ressourcenplanung und -anpassung, Wartungen)
  • Administration der TK-Anlage, der Netzwerktechnik sowie verschiedener ERP-Software

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen, insbesondere MS-Excel
  • umfassende Kenntnisse in der Netzwerktechnik und IT-Sicherheit
  • Kenntnisse in Windows Powershell-Programmierung mit Schwerpunkt Active Directory
  • eigenverantwortliche, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • analytisches Denkvermögen
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit

Sie drücken sich klar und verständlich in Wort und Schrift aus, bringen Dinge auf den Punkt und sind so in der Lage, komplexe Zusammenhänge und Abläufe zu visualisieren und für nicht IT-Fachpersonal verständlich darzustellen. Sie besitzen die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Planungs- und Umsetzungskompetenz, sind bei Ihrer täglichen Arbeit jederzeit über alle laufenden, anstehenden und zukünftigen Aufgaben orientiert und streben kontinuierlich Verbesserungen an.

Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, dynamischen und motivierten Team mit flachen Hierarchien. Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an

Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
Geschäftsführer - persönlich -
Am Rathaus 2, 09111 Chemnitz


oder per E-Mail an bewerbung@vms.de. Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen und sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 10 MB nicht überschreiten.