VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH Sitemap
- +

Schriftgröße

Servicenummer

0371 40008-88

Montag bis Freitag: 07:00 bis 18:00 Uhr

VMS Kundenservice

VMS

Der Verkehrsverbund Mittelsachsen –
von Döbeln bis Kurort Oberwiesenthal, von Werdau bis Freiberg

Stellenangebote

Mitarbeiter Infrastrukturprojekte/Bauingenieure (m/w/d)

Die Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit 

Mitarbeiter Infrastrukturprojekte/Bauingenieure (m/w/d). 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Konzeption und Planung von Verkehrsanlagen im Rahmen von Neubau, Ausbau und Instandsetzung
  • Koordinierung der gesamten Planung, Ausschreibung und Vergabe der Planungs- und Bauleistungen sowie der Bautätigkeiten bis hin zur Inbetriebnahme 
  • Überprüfung von Planungen Dritter, Auswertung von Machbarkeitsstudien und Umweltverträglichkeitsprüfungen 
  • Projektcontrolling und Steuerung der Gesamtprojektdokumentation
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit Genehmigungsbehörden, externen Auftragnehmern und Projektbeteiligten 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur vorzugsweise in den Bereichen Bauwesen, Verkehrsingenieurwesens oder vergleichbar 
  • Kenntnisse in der HOAI, VgV/SektVO, VOB und VOL 
  • Kenntnisse in den einschlägigen Eisenbahnrichtlinien, Richtlinien zum Planrecht nach AEG, im Eisenbahnkreuzungsrecht und der BOStrab bzw. die Bereitschaft, die Kenntnisse zu erwerben
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • anwendungssicherer Umgang mit MS-Office 
  • Erfahrung im Umgang mit Ingenieurbüros und Behörden 
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungssicherheit
  • Freude am Arbeiten in einem erfolgreichen Team  

Das bieten wir: 

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der 39,5 Stunden-Woche
  • offene und partnerschaftliche Unternehmenskultur, vertrauensvoller Umgang, kurze Entscheidungswege
  • moderne Arbeitsplätze an einem attraktiven Unternehmenssitz im Zentrum von Chemnitz 
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • leistungsgerechte Vergütung und Wertschätzung Ihrer Arbeit
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • Jobticket mit Arbeitgeberfinanzierung
  • 30 Tage Urlaub  

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
Geschäftsführer - persönlich -
Am Rathaus 2, 09111 Chemnitz

oder per E-Mail an bewerbung@vms.de.  Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen und sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 10 MB nicht überschreiten.